Canceled: Erfurter Kreuz A4/A71

Canceled: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon Fluencemobil » Fr 7. Aug 2015, 16:24

Es geht um die 1. goingElectric Box in Thüringen, am Erfurter Kreuz im größten Gewerbegebiet Thüringens, die Firma die den Standort zur Verfügung stellt, hat logischerweise auch sehr viel Solar auf dem Dach. :)

SolarWorld
Robert-Bosch-Straße 1
99334 Arnstadt

Standort: https://www.google.de/maps/place/SolarW ... a6!6m1!1e1

solarworld-erfurt.jpg


Die Firma legt das Kabel bis zur 63A Box, FI ist noch nicht besprochen, bzw. Antwort noch offen.
Der Strom soll auch gratis abgeben werden. :D
Sicher praktisch, wenn die Box auf 2x32A umschaltet, wenn an der CEE geladen wird.
Die Kosten teilt uns sicher Bernd mit.
Parkplatz ist jederzeit befahrbar, Kantine allerdings nur tagsüber offen, da gibts auch den schöneren Strom. ;)

Ich würde 50,-Euro dazugeben.


TeeKay den FI :D

Fluencemobil 50,-
Tho 25,-
Lingley 50,-
Michael 50,-
Mirkoelectric 50,-
Iron 50,-
Stefan_M 50,-
dervorausschaut 50,-
prophyta 25,-
ALex1 50,-
Jack76 50,-
akoeni84 25,-
Great Cornholio 50,-
Krischan 100,-
m.k. 25,-
leonidos 50,-
soelke 25,-
DeJotaLuz 25,-
jumparound246 40,-

Summe: 790,-

Für die Standartbox + 2m Extrakabel (790,-€) ist der Betrag jetzt komplett. :D



Edit:
Die großen Chefs fanden die Idee einer Ladestation so gut, dass sie auf die CF Box verzichten und im naechsten Jahr ein paar 10 Tausende in einen solarcarport incl. Speicher stecken wollen. :evil: :evil:

Verstehe einer die Menschheit?
Wenn sie dann nächstes Jahr feststellen, das ihnen die 50-100? Tsd.euro zu teuer sind, wird dann sicher gar nichts gemacht. Der carport soll sich selbst versorgen. Thema reiner Solarstrom ohne Netzanschluss.

Wir schauen uns nach einem alternativen Standort um.

Wenn jemand Zahlen hat, was ein so ein autarker solarcarport kostet, der 40kw pro Tag abgeben kann (geht das überhaupt im Winter?) bitte mir mal mailen.
Zuletzt geändert von Fluencemobil am Fr 4. Sep 2015, 22:59, insgesamt 25-mal geändert.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1588
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon Berndte » Fr 7. Aug 2015, 16:37

Hallo,

oha... ne Ladebox bei Solarworld.
Nicht schlecht der Standort!

Auf dem Parkplatz müsste man aber unbedingt darauf achten, dass der Ladeplatz auch vernünftig ausgeschildert ist und Verbrenner verjagt werden. Besser natürlich, man montiert die Box so, dass man auch "um die Ecke" oder in zweiter Reihe laden kann.
Die Boxen, welche ab sofort baue, haben (wenn keine Lastumschaltung notwendig) immer die Option gleichzeitig CEE und Typ2 (dann mit 22kW) zu laden.
Die genauen Kosten kalkuliere ich lieber wenn auch alle Umstände bekannt sind.

Gruss Bernd
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon Tho » Fr 7. Aug 2015, 17:19

Find ich gut! 25 EUR...
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon lingley » Fr 7. Aug 2015, 17:30

125km ... ist mir sofort ein fuffi wert !
lingley
 

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon Ernesto » Fr 7. Aug 2015, 17:32

Das ist ja bei mir um die Ecke :-) Arbeite bei N3, dass sind 200-300m. Habe ja aber noch kein EV und kenne ich mit den Ladetechniken nicht aus... muss noch viel lesen und lernen
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon Tho » Fr 7. Aug 2015, 17:34

Am besten lernt man in der Praxis, also mitmachen :lol:
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5601
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon prophyta » Fr 7. Aug 2015, 17:39

Genau, Spenden kann man auch ohne EV. ;)
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon michaell » Fr 7. Aug 2015, 17:49

Von mir kommen 50,00 Euro
ZOE intens seit 11/2014, IONIQ Style Orange seit 11/2017
Insel für Schnarchladung
Ladestation Typ 2 mit 11 kW
Lademöglichkeit auf Anfrage
michaell
 
Beiträge: 1370
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
Wohnort: 90765 Fürth

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon mirkoelectric » Fr 7. Aug 2015, 18:15

Supi! Ich bin mit 50€ dabei! vorab schonmal :danke:
Jetzt muss noch je ein Standort in Ilmenau, Gotha und Eisenach gefunden werden ...
Zuletzt geändert von mirkoelectric am Fr 7. Aug 2015, 20:45, insgesamt 1-mal geändert.
19.07.2013: Renault Twizy Technic
19.10.2013: smart fortwo electric drive mit 22 kW Lader
02.04.2016: R≡S≡RV≡D ... storniert am 12.04.2017
Benutzeravatar
mirkoelectric
 
Beiträge: 230
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 16:52
Wohnort: Erfurt

Re: In Planung: Erfurter Kreuz A4/A71

Beitragvon iron » Fr 7. Aug 2015, 19:38

OK, wenn Gerd 50 gibt, dann gebe ich die auch dazu und hoffe der Ladeplatz wird dann nicht von E-Auto Besitzern blockiert, die bei Solarword arbeiten und den ganzen Tag angestöpselt bleiben! ;)
2012 Segway i2
2013 Renault Twizy
2014 Renault ZOE
2015 Tesla Model S85D
2016 :?:
iron
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 21:43
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast