In Betrieb: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Fluencemobil » Sa 28. Mai 2016, 18:14

Säule steht. :D

Wenn ihr mal einen Panzerschrank sucht, nehmt eine schlettergehäuse, für das Loch in der Rückseite ( zusätzliche kippsicherung)
Musste ein Satz Obi Bohrer dran glauben. Die Bohrer wurden dünner das Loch aber nicht großer. :(

nächste Woche kommt der hauselektriker um mit michael die Säule anzuschließen.

Hat jemand Lust auf eine einweihungsfeier? ;)

_20160528_193211.JPG


_20160528_192952.JPG
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1599
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Berndte » Sa 28. Mai 2016, 18:47

Sehr schick!
Gibt's noch mehr Bilder? Gern auch von der Technik.

Wie steht es mit einem Aufkleber oben auf dem Kranz der Säule?
Da müsste doch 10cm in der Höhe Platz sein, oder?
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Ernesto » Sa 28. Mai 2016, 19:35

Bild
Der Mensch rechts im Bild war ein wohl angetrunkener Trucker, welcher am WE lange Weile aufm Rasthof hatte. Hatte gute Ratschläge parat lol :twisted:
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon harlem24 » Sa 28. Mai 2016, 22:34

Top! Sieht richtig gut aus.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon EVduck » Mo 30. Mai 2016, 12:47

Hübsch, gefällt mir! Ich sähe auch gerne noch ein paar Bilder der Technik.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1404
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Fluencemobil » Di 7. Jun 2016, 14:48

Säule darf ab 08.06.16 mit 2x32A benutzt werden. Die 63A werden hoffentlich am Samstag scharf geschaltet.

Ich schaffe es erst am Samstag NM zum anladen. Wenn zw. 15-16 Uhr eine "alte" ZOE mal die 63A testen könnte, wäre das super.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1599
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Ernesto » Di 7. Jun 2016, 16:43

Super Neuigkeiten Gerd :D thx
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1047
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Fluencemobil » So 12. Jun 2016, 16:31

Leider immer noch am typ2 nur 16A und der hauselektriker hat auch noch eine falsche vorsicherung eingebaut.
Wird aber, versprochen.
Frage nicht was Berlin für dich tun kann, sondern was du für dein Land tun kannst. ;)
goingelectric-crowdfunding/
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1599
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:23
Wohnort: Erfurt

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon TeeKay » So 12. Jun 2016, 16:36

Fluencemobil hat geschrieben:
Leider immer noch am typ2 nur 16A und der hauselektriker hat auch noch eine falsche vorsicherung eingebaut.

Wie oft soll das noch passieren, bis auch der letzten Elektriker kapiert hat, was 63A bedeuten? Trebbin, Leipzig, Grevesmühlen, Gotha - die Liste der unfähigen Elektriker-Opferstandorte wird länger und länger.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Im Bau: A4 Autohof Gotha-Schwabhausen

Beitragvon Berndte » So 12. Jun 2016, 16:43

Glaub mir... Die "Ausfallquote" bei den Dorfelektrikern schätze ich auf 75% ein!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5457
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast