Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Re: Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Beitragvon eDEVIL » Mi 22. Jul 2015, 18:18

Wieviel Ampere sind aktuell verfügbar?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Beitragvon Tho » Mi 22. Jul 2015, 18:28

63A, aber der Elektriker müsste in jedem Fall vom Hausanschlusskasten (im Haus) zum Zählerkasten das Kabel verstärken (15m) und im Zählerkasten umklemmen, auch wenn wir ein Stromrelais einbauen und nur auf Freigabe die 63A nutzen. Die derzeitige Auslegung könnte wohl Hitzeprobleme verursachen. Es handelt sich um einen alten Bauernhof.

Das Stromrelais für fast 300 EUR statt der Leistungserhöhung auf 80A für 580 EUR bringts ja dann auch nicht, wenn man schon soviel investiert. Da hätte man auch die 43kW permanent verfügbar.
So kommen wir insgesammt auf ca. 2.000 EUR. Und da hab ich auch noch keine Säule mitgerechnet, wo dir die Box drandübeln.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Beitragvon eDEVIL » Do 23. Jul 2015, 07:39

Ok, schade
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12107
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Beitragvon TeeKay » Do 23. Jul 2015, 10:35

Man muss ja keine Säule kaufen, sondern kann aus Schrott basteln. Dann kostet das auch keine 700 Euro wie in Grimmen.
Autor wurde von Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12692
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Zur Zeit nicht realisierbar : Chemnitz-Glösa

Beitragvon Tho » Do 23. Jul 2015, 11:37

Die Angebote für 80A liegen mir vor und sind soweit alle fair wie ich finde, bin aber auch kein Elektriker.
Für das Erdkabel 40m habe ich mal 200€ angenommen (ebay Preis), weiß nicht ob man das billiger beschaffen kann.
Für die Anbringung findet sich sicher eine kostengünstige Variante.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast