Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Vanellus » Di 17. Jan 2017, 10:10

Ich bin mit 25 € dabei. Wohin?
Wir müssen das Crowdfunding-Netz ausbauen. Der Allego-Schreck sitzt mir etwas in den Knochen: die Allegosäule bei Schleswig u.a. 2x 43 kW und 2mal 22 kW, will 32 ct für die kWh (noch üblich) und zusätzlich 33 ct pro Minute, auch für 22 kW-Ladung! Das wäre 22,90 € für 20 kWh bei 22 kW-Ladung in 50 min.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1654
Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Alex1 » Di 17. Jan 2017, 11:44

HubertB hat geschrieben:
Ich glaube das ist nicht praktikabel erst alle Spender zu fragen. So viel Vertrauen muss schon sein.
+1! :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 101.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10837
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Tho » Mo 14. Aug 2017, 09:02

Weitenau bräuchte ein neues Schloss, da selbiges zerstört wurde.
goingelectric-crowdfunding/energiehof-weitenau-t16109-150.html#p581160 :(

Können wir eins beschaffen?
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Berndte » Mo 14. Aug 2017, 12:39

Ich schicke direkt eines an den Energiehof.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6099
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Tho » Mo 14. Aug 2017, 12:56

Danke. :)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Tho » Mi 28. Feb 2018, 12:58

Ist evtl. noch ein Typ2 Stecker im Ersatzteilfundus?
Der Stecker war in Wittenberg ordentlich oxidiert (kein Halter nach oben).
Ich würde den im Rahmen der Reparaturaktion (goingelectric-crowdfunding/neuer-crowdfunding-ladepunkt-lutherstadt-wittenberg-t10213-290.html#p701008) gerne gleich mit tauschen.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 6878
Registriert: Di 28. Okt 2014, 00:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon Berndte » Do 1. Mär 2018, 00:59

Ich glaube ich habe noch einen... ich schau mal und sende dir einen zu.
Adresse habe ich? Sonst bitte per PN.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 6099
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Ersatzteillager und Wartungskosten für die CF-Boxen

Beitragvon MineCooky » Do 13. Sep 2018, 15:07

Sieht so aus als könntet ihr am 16.September die CF-Box aus Heimsheim ins ERsatzteilelager aufnehmen:

MineCooky hat geschrieben:
ECarmapf hat geschrieben:
Ich brauche den mitfinazierten Ladepunkt seit zwei Wochen dringend und warte auf die Freigabe

siggy hat geschrieben:
Wieso geht das denn nicht voran. Hat der Elektriker die Kohle schon und kein Interesse mehr oder wo klemmt es denn jetzt immer noch??????

Djadschading hat geschrieben:
Dann abbauen und neu vergeben...


Ich fürchte man muss @Ragnarok die Pistole auf die Brust setzen und vordere daher eine Deadline. Wenn's bis zu dieser nicht läuft wird alles zusammen abgebaut und kommt wo anders hin. Ich würde den 16. September vorschlagen.

Ragnarok hat geschrieben:
Der Techniker muss noch eine Prüfung nach VDE 0100-600 durchführen. Darauf warte ich gerade.
Weiterhin muss ich den TÜV noch überzeugen, dass solche Dinge wie ein Rammschutz, um die Anlage zu schützen, nicht notwendig sind.


Wie @Tho schon schrieb, das ist eine 0815-Prüfung und in 10min vor Ort erledigt.

Selbst wenn das endlich gemacht ist stellt sich die Frage wie man damit umgeht das die Zoe daran zickt. Das ist eine 43kW-Ladestation. Reines AC-Schnellladen. Das heißt, neben dem 22kW-smart, triffst Du hier ausschließlich Zoes an und die streiken.

[Quelle]


MineCooky hat geschrieben:
Der 16.September rückt näher und Rangarok meldet sich auf keinem der mir verfügbaren Wege....

Eig wollte ich ja nur drohen, nicht aber tatsächlich die CF-Box abschrauben und wo anders aufhängen. Sieht aber so als als müsste ich jetzt dann die Drohung wahr machen.

[Quelle]
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >190.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >20.000km
Electrify-BW e.V. Mitglied

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 4237
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Karlsruhe - Stuttgart

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste