Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Berndte » So 3. Jan 2016, 18:40

Hallo,

wollen wir einen eigenen Verbund anlegen? Grevesmühlen hat ja Crowdfunding als Verbund drin, also habe ich Löhne auch mal hinzugefügt.
Leider geht ja nur ein Verbund... manchmal ist ja Drehstromnetz noch mit drin... würde dann raus fliegen.

Was haltet ihr davon?
Vorteil wäre mit einem Klick die Säulen auf der Karte anzuzeigen.

Gruß Bernd
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5456
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Anzeige

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Zoelibat » So 3. Jan 2016, 18:45

Ja, eindeutig dafür. Wundert mich eigentlich, warum dies von Anfang an nicht so gemacht wurde.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Berndte » So 3. Jan 2016, 18:46

Bevor ich jetzt aber die Keule auspacke und alle Ladepunkte ändere, wollte ich aber gern noch ein paar Meinungen der Inhaber abwarten. Bei privaten Ladepunkten ändere ich ungern dran rum.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5456
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Djadschading » So 3. Jan 2016, 18:57

Eindeutig dafür!
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 688
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon EVduck » So 3. Jan 2016, 19:09

Dafür'
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1389
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon eDEVIL » So 3. Jan 2016, 19:18

Ja, bitte !
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11193
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon HubertB » So 3. Jan 2016, 19:36

AOL me (dafür)
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Tho » So 3. Jan 2016, 19:37

Gute Idee. Bei einer schon geändert. ;)
Renault Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX,Tesla Model ≡ reserviert
PV, Speicher zu Hause + Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Wir müssen uns für unseren Wunsch nach Glück nicht rechtfertigen.(Dalai Lama)
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 5607
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Leftaf » So 3. Jan 2016, 20:56

Ich bin auch dafür.
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 503
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: Eigener Verbund "Crowdfunding"?

Beitragvon Ollinord » So 3. Jan 2016, 21:03

Dafür! ! !
Zweimal weiß: Smart Cabrio ED / Tesla 90D
Benutzeravatar
Ollinord
 
Beiträge: 972
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 10:14
Wohnort: Schleswig-Holstein

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste