CF Sülzfeld Spendensammlung

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon prophyta » Mo 2. Okt 2017, 14:43

Jan Hinnak,
ich denke mal mit.
:idea: Meine Mennekes kann Kosten neutral nach Voranmeldung von Jedermann genutzt werden.
Gepflasterter und überdachter Parkplatz ist vorhanden, alles andere wurde auch mal von mir bezahlt.
Grob gerechnet ca. 5000 €.
Was kann ich denn da so ansetzen als CF Wert ?

Von mir gibt es leider nichts.
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Anzeige

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon secuder » Mo 2. Okt 2017, 15:03

prophyta hat geschrieben:
Jan Hinnak,
ich denke mal mit.
:idea: Meine Mennekes kann Kosten neutral nach Voranmeldung von Jedermann genutzt werden.
Gepflasterter und überdachter Parkplatz ist vorhanden, alles andere wurde auch mal von mir bezahlt.
Grob gerechnet ca. 5000 €.
Was kann ich denn da so ansetzen als CF Wert ?

Von mir gibt es leider nichts.


Tja, jeder wie er will. Aber wegen der notwendigen Voranmeldung würdest Du von mir nix bekommen.
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 357
Registriert: Di 29. Dez 2015, 20:59

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon Schokofrosch » Mo 2. Okt 2017, 15:09

wie gesagt die gebaute Ladesäule war als CF-Kadepunkt angedacht.
Ich habe meine Säule mit 2 weiteren (m.w. die in Schwabhausen und Bad Frankehausen verbaut sind) in München abgeholt.

Aber die CF-Community kann gerne darüber befinden ob das ein CF-Punkt ist.

Privat hätte ich es mir einfacher gemacht und wäre bei meiner Drehstromkiste im Garten geblieben.
Zuletzt geändert von Schokofrosch am Mo 2. Okt 2017, 15:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Schokofrosch
 
Beiträge: 77
Registriert: So 11. Okt 2015, 17:40
Wohnort: Sülzfeld (b.Meiningen)

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon Leftaf » Mo 2. Okt 2017, 15:13

Sieht klasse aus von mir auch 10€.

Hast du noch ein paar Bilder vom Inneren der Ladesäule
Renault ZOE Intens
Bild
Benutzeravatar
Leftaf
 
Beiträge: 506
Registriert: Do 23. Mai 2013, 15:56
Wohnort: Hamburg

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon Schokofrosch » Mo 2. Okt 2017, 15:16

Ich mache gerne welche, wenn es wieder trocken ist.
Benutzeravatar
Schokofrosch
 
Beiträge: 77
Registriert: So 11. Okt 2015, 17:40
Wohnort: Sülzfeld (b.Meiningen)

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon prophyta » Mo 2. Okt 2017, 15:53

secuder hat geschrieben:
Tja, jeder wie er will. Aber wegen der notwendigen Voranmeldung würdest Du von mir nix bekommen.

Das mit der Voranmeldung ist ein Vorschlag, da die Säule eine tägliche Auslastung von fast 99% hat.
Wer sich nicht anmelden möchte versucht es einfach so. Kein Problem ! ;)
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon Poolcrack » Mo 2. Okt 2017, 19:30

Von mir gibt es 25€. Bitte schick mir die Überweisungsdaten per PN.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 2001
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: CF Sülzfeld Spendensammlung

Beitragvon dervorausschaut » Mo 16. Okt 2017, 15:44

Poolcrack hat geschrieben:
Von mir gibt es 25€. Bitte schick mir die Überweisungsdaten per PN.


dem zitat schließe ich mich an.
"Die Nutzung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor fügt Ihnen und den Menschen in Ihrer Umgebung erheblichen Schaden zu!"

CityEl von 2005-2008;

ZOE ist da!(seit 18.10.13 >30 Tsd. km abgasfrei) >Reichweiten'erfahrung' ca. 110-190km
Benutzeravatar
dervorausschaut
 
Beiträge: 170
Registriert: So 8. Jul 2012, 09:53
Wohnort: Erfurt

Anzeige

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste