C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Deine Meinung zum Blog, Wünsche und Kritik

C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Beitragvon Cavaron » So 20. Jan 2013, 21:32

Im elweb (elweb.info News vom 20.01.13) steht was von einem Herrn Laukner, der einen offenbar modifizierten C-Zero (300 km Reichweite) 1750 km weit fahren möchte (natürlich mit Ladestops). Wäre doch mal was für den Blog :)
Cavaron
 
Beiträge: 1537
Registriert: Mi 4. Jul 2012, 15:45
Wohnort: Franken

Anzeige

Re: C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Beitragvon Guy » So 20. Jan 2013, 22:48

Danke für den Hinweis.

Von der Tour habe ich bislang noch nichts mitbekommen, bin allerdings auch nicht so regelmäßig im elweb unterwegs.

Interessante Sache und absolut erwähnenswert.

Guy
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3503
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Beitragvon Baumisch » So 20. Jan 2013, 23:14

Ich würde mich eher für den Umbau interessieren ... eas wurde verbaut etc ....
2011 GreenMover MTB 0,25 KW - 0,3 kwH - 27+ km/h - 2.100km
2012 Zero S ZF9 9 KW - 9kwH - 140 km/h - 6.400km
2013 Opel Ampera 111 KW - 16/10 kwH - 160km/h - 55.500km
2015 Tesla Model S P85 306 KW - 85 kwH - 210km/h
Benutzeravatar
Baumisch
 
Beiträge: 80
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 23:03

Re: C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Beitragvon Eberhard » Sa 26. Jan 2013, 17:11

ich lach mich tot, habe gerade mal ne tour von >3000km hinter mir und bis morgen mittag noch 450km vor mir.
mein kollege rafael ist mal eben rund km den globus gefahren und zwar ohne service team etc. einfach losgefahren. ok die flüge wurden vorher gebucht und unterstützung gabs zumindest aus dem amerikanischen forum.

lg Eberhard
Benutzeravatar
Eberhard
 
Beiträge: 334
Registriert: Sa 26. Jan 2013, 16:30
Wohnort: 97702 Münnerstadt

Re: C-Zero mit mehr Akku... Recherche gefragt

Beitragvon ATLAN » Sa 26. Jan 2013, 19:33

Eberhard hat geschrieben:
ich lach mich tot, habe gerade mal ne tour von >3000km hinter mir und bis morgen mittag noch 450km vor mir.
mein kollege rafael ist mal eben rund km den globus gefahren und zwar ohne service team etc. einfach losgefahren. ok die flüge wurden vorher gebucht und unterstützung gabs zumindest aus dem amerikanischen forum.


:mrgreen: immer fair bleiben, das ist ca. wie der Vergleich DC3 vs. Concorde :mrgreen:

aber irgendwie haste recht... :D

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2179
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien


Zurück zu GoingElectric Blog

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast