Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Themen rund um den Ford Focus Electric

Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon PowerTower » Mi 10. Sep 2014, 16:50

Hallo,

habe heute gelesen, dass der Ford Focus ein Facelift bekommt. Vieles neu - innen, außen und unter der Haube. Man redet dabei allerdings immer nur von neuen Benzin- und Dieselmotoren. Das übliche halt...

http://www.motor-talk.de/news/pssst-hie ... 50423.html

Die spannende Frage ist, ob denn auch der elektrische Focus überarbeitet wird. Damit hätte Ford gleichzeitig die Chance, den Electric attraktiver zu machen, denn sowohl technisch als auch vom Preis zieht er gegen die Konkurrenten Leaf und e-Golf momentan den Kürzeren. Es gibt einige Details, die es zu optimieren gilt. Und wenn ich beim Preis irgendwas zwischen 30.000 und 35.000 Euro im Kopf habe, sollte das doch nicht vollkommen daneben liegen?

Bin gespannt wie die automobile Antwort von Ford aussehen wird. Entweder tolles Update ;) oder Auslaufmodell? :?

Gruß
Micha
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon Greenhorn » Mi 10. Sep 2014, 17:16

Such mal nach AMI Leipzig. Da habe ich ein Foto vom neuen Armaturenträger drin. Laut deren Aussage wird der E ausser dem inneren keine Änderungen bekommen.
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon tom » Do 11. Sep 2014, 08:03

Was der Focus ganz dringend brauchen würde ist ein wie auch immer gearteter Schnellladeanschluss und die Ausgliederung der Batterie aus dem Kofferraum oder mindestens in einen doppelten Kofferraumboden. Aber mit dem Klotz hinten drin wird das nichts.
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1745
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon PowerTower » Mo 30. Nov 2015, 10:42

Bin gestern aus reiner Neugier mal wieder auf der Homepage von Ford gelandet und habe mir die aktuellen Infos zum Focus Electric angeschaut. Wie Greenhorn schon richtig sagt, gibt es antriebstechnisch offenbar keine Änderungen, der Innenraum sieht aber - zumindest für mich - sehr ansprechend aus. Ob die App eine Eigenschaft des Facelifts ist, oder ob diese auch beim Vorgänger funktioniert, weiß ich nicht. Kann sich wohl nur redvienna dazu äußern.

Jedenfalls wird sich Ford strecken müssen, wenn sie ernsthaft gegen den Leaf antreten wollen.
- Akku optional mit 30 kWh (aktuell 23 kWh)
- Akku in den Unterboden
- Schnellladung in Form von DC oder 3~ AC
- der Preis müsste noch etwas reduziert werden

Der Focus an sich ist schon ein nettes Auto, das durchaus bei entsprechender Konkurrenzfähigkeit seinen Markt bei den Stromern finden könnte. Die Konkurrenzfähigkeit ist aber momentan nicht gegeben.
Dateianhänge
Ford Focus Electric - Broschuere.PDF
Broschüre Ford Focus Electric mit neuem Innenraum
(2.24 MiB) 112-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von PowerTower am Mo 30. Nov 2015, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon Rudi L. » Mo 30. Nov 2015, 10:44

tom hat geschrieben:
Was der Focus ganz dringend brauchen würde ist ein wie auch immer gearteter Schnellladeanschluss und die Ausgliederung der Batterie aus dem Kofferraum oder mindestens in einen doppelten Kofferraumboden. Aber mit dem Klotz hinten drin wird das nichts.



So ist es, damit eins der schlechtesten Elektroautos am Markt.
Rudi L.
 

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon PowerTower » Mo 30. Nov 2015, 10:47

Naja auch nicht schlechter als der Fluence und der hat ebenfalls seine Fans. Dazu kann der Focus mit 32 A laden. Also schon etwas besser, aber selbst gebraucht deutlich teurer als der Franzose.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4276
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon graefe » Mo 30. Nov 2015, 11:33

"Durch effizientes Fahrverhalten erzielte Vorteile werden in Form animierter Schmetterlinge dargestellt." -
Da sind wirklich Schmetterlinge in der Anzeige!! :shock:
Die Automobilindustrie macht sich bereits seit einiger Zeit mit ihren Benutzeroberflächen lächerlich. Aber diese Schmetterlinge sind wirklich ein Tiefpunkt. Wer kommt auf so eine irre Idee?! Und wer lässt so etwas durchgehen?! :roll:

Graefe
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2284
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 08:01

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon Rudi L. » Mo 30. Nov 2015, 11:38

PowerTower hat geschrieben:
Naja auch nicht schlechter als der Fluence und der hat ebenfalls seine Fans. Dazu kann der Focus mit 32 A laden. Also schon etwas besser, aber selbst gebraucht deutlich teurer als der Franzose.


Ich schrieb ja auch EINS der schlechtesten Elektroautos. Daß es noch schlechtere gibt habe ich nicht bestritten ;)
Rudi L.
 

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon Gerdi » Mo 30. Nov 2015, 18:39

Auszug aus der tollen Broschüre:  
"Durch effizientes Fahrverhalten erzielte Vorteile werden in Form von animierter Schmetterlinge dargestellt"

Bin ich im Kindergarten oder was ? Ich will auch das was Die rauchen :D
PV 9,75 kW mit 11kW nutzbaren Speicher (VRLA)
Model S 60 seit 7.3.2017
eGolf seit 1.4.2015
Bild
Gerdi
 
Beiträge: 183
Registriert: Sa 1. Nov 2014, 08:20
Wohnort: Neumünster

Re: Focus Facelift - eine neue Chance für den Electric?

Beitragvon m.k » Mo 30. Nov 2015, 18:44

Genau wie die Bäume beim Leaf. Richtig schlimm...
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ford Focus Electric

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast