Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Elektroroller-Themen habe hier Platz

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon umrath » Do 18. Mai 2017, 14:20

Versicherungsschild habe ich jetzt auch (war ein bisschen wie von Pontius zu Pilatus zu rennen - die Versicherungsleute haben oft keine Ahnung oder keine Lust) und zusammengebaut ist das gute Stück auch schon. Ich lasse mir noch einen Ständer und das Schild montieren und dann geht's los.

Ich freu' mich drauf!
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon DerDuisburger » Do 18. Mai 2017, 15:13

Du musst leider noch zur Zulassungsstelle. Die machen für ca. 11 Euro einen Stempel auf die Papiere, die Ninebot mitgeschickt hat. Dann fährst du auch völlig legal im Straßenverkehr


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DerDuisburger
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 22. Nov 2016, 15:14
Wohnort: Duisburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon umrath » Do 18. Mai 2017, 18:35

Hmm, also der Versicherungsfuzzi war der Meinung, dass das auch so alles ok wäre.
Aber ich kann ja mal zur Sicherheit noch bei der Zulassungsstelle vorbei schauen.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon DerDuisburger » Do 18. Mai 2017, 19:54

Mein Versicherungsmensch fragte nicht mal danach. Denke eher, dass die Polizei danach fragen würde bei einer Verkehrskontrolle. Das


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DerDuisburger
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 22. Nov 2016, 15:14
Wohnort: Duisburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon umrath » Do 18. Mai 2017, 20:22

Gibt es eigentlich auch die Möglichkeit, sich online irgendwie den Kram anzuschauen oder geht das nur in der App? Ich finde nirgends eine passende Webseite.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon DerDuisburger » Do 18. Mai 2017, 21:31

Ne soweit ich weiß, geht das nur in der App. Hast du schon ein paar Kilometer abgerissen mit dem Gerät?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DerDuisburger
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 22. Nov 2016, 15:14
Wohnort: Duisburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon umrath » Do 18. Mai 2017, 22:26

Bin heute Abend eine ~11km-Runde gefahren - war cool!

1. Erkenntnis: Mir fehlt definitiv eine Phonehalterung
(schon bestellt: https://smile.amazon.de/gp/product/B01M ... UTF8&psc=1)
2. Erkenntnis: Wer auch immer die Kennzeichenhalterung designed hat, sollte sich einen neuen Job suchen.
3. Erkenntnis: Das Ding mach richtig Spass!
4. Erkenntnis: Ich tendiere permanent dazu, zu schnell zu fahren (piep-piep-piiiiiiiieeeeep)

1. Frage: Wie zuverlässig ist die Reichweitenangabe? Er hat nach meinen 11 km behauptet, noch 20 km zu schaffen. Ist das realistisch?
2. Frage: Könnte ich mittels Adapter (https://www.amazon.de/Profi-Wechselrich ... %C3%BCnder) den Mini an der Autosteckdose laden? (Der IONIQ bietet da 180 W, wenn ich mich nicht täusche.)
3. Frage: Durch die riesige Lenkstange ist die Balance im Eimer. Damit muss ich leben, oder?

Nachtrag: Username dort ebenfalls "Umrath" (falls das irgendwie hilft)
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon Newbiest » Fr 19. Mai 2017, 05:12

Wie heißt der Laden in Regensburg?
Newbiest
 
Beiträge: 84
Registriert: Fr 28. Okt 2016, 19:45

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon umrath » Fr 19. Mai 2017, 06:04

Electrowheels, gibt's auch online: http://www.electrowheels.de/
Den Laden findest du in der Maximilianstraße.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2141
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Ninebot Mini Street mit StrZul als Ladesäulenzubringer

Beitragvon DerDuisburger » Fr 19. Mai 2017, 13:53

Also ich kann leider nicht alle Fragen beantworten:

Zu 1:
Ich bin ihn bis jetzt noch nicht "leer" gefahren, halte die Anzeige aber für recht realistisch.

2. Keine Ahnung - da muss mal jemand ran, der sich mit Elektro gut auskennt.

3. Ganz ausbalanciert bekommst du ihn aufgrund der Stange nicht. Wenn du in den Einstellungen bei den Sensoren den unteren Regler ganz nach links ziehst, holst du das Maximum heraus. Ich habe aber bei Youtube ein Video gefunden, da hat jemand den Schildhalter von der Rückseite mit Bleifolie beklebt. Weiß noch nicht, ob ich das wirklich machen möchte. Wiege selbst um die 100 Kilo, was schon als Maximalbelastung angegeben ist.

Zum Gepiepe: das war vor der aktuellen Firmware noch viel krasser - ist jetzt schon wesentlich besser geworden. Man bekommt mit der Zeit ein Gefühl für die maximale Geschwindigkeit.

Bin mal gespannt auf deinen Handyhalter. Ich suche nach einer Lösung für die Mitte des Lenkers, weil schon durch die Klingel so viel Platz verloren geht. Postest du mal ein Foto, wenn du die Halterung montiert hast?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
DerDuisburger
 
Beiträge: 125
Registriert: Di 22. Nov 2016, 15:14
Wohnort: Duisburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu E-Scooter - Elektroroller

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste