Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Elektroroller-Themen habe hier Platz

Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Beitragvon s.chiemsee » Fr 24. Jun 2016, 12:14

Hallo liebe E-Freunde,

im Internet habe ich schon häufiger gesehen, dass man den oben genannten E-Roller von Kreidler recht günstig bekommt.
Bei Mobile gibt es den bereits für 1400 Euro neu.
Daher wollte ich hier mal nachfragen, ob mit diesem Roller bereits jemand Erfahrungen sammeln konnte?
Ist dieser zu empfehlen?
Ich überlege mir diesen zu kaufen.
Laut Bewertungen ist er ganz gut und kann mit reureren Produkten gut mithalten.

Ich freue mich auf Eure Antworten!

VG
s.chiemsee
s.chiemsee
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 24. Jun 2016, 12:10

Anzeige

Re: Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Beitragvon stzemann » Fr 24. Jun 2016, 18:38

Leaf Acenta in weiß mit Kaufakku, Winterpaket, 6.6 kW Lader und anklappbaren Spiegeln.
Benutzeravatar
stzemann
 
Beiträge: 107
Registriert: Mi 13. Nov 2013, 20:40
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Beitragvon ufty » Sa 25. Jun 2016, 05:35

Hast du mal links zu den Angeboten?
Rabeneick Pedelek-+-Elektroroller JONWAY 3000 Wmit Nabenmotor-+-ZERO S ZF13.0 24.000KM-+-Seit 2012 Verbrennerfrei-+-Naturstromkunde
Benutzeravatar
ufty
 
Beiträge: 192
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 16:26
Wohnort: Weserbergland

Re: Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Beitragvon Jupiedu » Di 12. Jul 2016, 15:03

s.chiemsee hat geschrieben:
Hallo liebe E-Freunde,

im Internet habe ich schon häufiger gesehen, dass man den oben genannten E-Roller von Kreidler recht günstig bekommt.
Bei Mobile gibt es den bereits für 1400 Euro neu.
Daher wollte ich hier mal nachfragen, ob mit diesem Roller bereits jemand Erfahrungen sammeln konnte?
Ist dieser zu empfehlen?
Ich überlege mir diesen zu kaufen.
Laut Bewertungen ist er ganz gut und kann mit reureren Produkten gut mithalten.

Ich freue mich auf Eure Antworten!

VG
s.chiemsee


Hallo S.Chiemsee !

Ich fahre den Roller (Bj.2011) schon länger und find ihn voll alltagstauglich. :P Wenn Du mit Blei/Gel leben kannst ist
er jeden Cent wert. Mein Akku ist auch schon jenseits der 20 000 Km. Natürlich mit jetzt deutlicher
Weiten- Einschränkung. :|

Gruß Jan... ;)
Benutzeravatar
Jupiedu
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 12. Jul 2016, 14:52

Re: Erfahrungen mit dem Kreidler RMC-E Hiker 50 Amaze?

Beitragvon Djadschading » Mo 10. Jul 2017, 18:48

Hallo! Ich überlege einen solchen zu kaufen, kann mir jemand die typischen Reichweiten mitteilen? Also die Reichweiten Sommer/Winter sowie bei Nutzung des Akkus bis max 40% Entladung?

Und hat jemand eine Kopie der Zulassung? Also was für die Ausstellung eines Kennzeichens relevant wäre?

Vielen Dank.

Gesendet von meinem E6553 mit Tapatalk
--> April 2014 - I-Miev
--> April 2015 - Zoe Q210
Kein Verbrenner mehr
2x 4kwp PV-Anlage (2011+2012)
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Djadschading
 
Beiträge: 688
Registriert: Mo 29. Dez 2014, 19:46


Zurück zu E-Scooter - Elektroroller

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste