Air Bike Elektroroller

Elektroroller-Themen habe hier Platz

Air Bike Elektroroller

Beitragvon Zoelibat » Do 29. Dez 2016, 20:40

Hab ich gerade bei Facebook gesehen (als vorgeschlagener Beitrag):
http://de.airbike.com/

Kennt diesen Roller wer von euch? Nur 500 Euro?
Wo ist der Haken?
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon bm3 » Do 29. Dez 2016, 21:19

Hat der holländische Importeur eine Typenprüfung gemacht dafür ?
http://extraenergy.org/main.php?languag ... ion&id=157
Bei der reinen Technik des Rollers siehts davon abgesehen recht gut aus.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5567
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon Mei » Do 29. Dez 2016, 21:40

Zoelibat hat geschrieben:
Wo ist der Haken?


Ist nicht zugelassen.
Ist ein Spielzeug.
Also kein KFZ.
Also ohne Zulassung.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1260
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon Zoelibat » Do 29. Dez 2016, 22:17

Mei hat geschrieben:
Ist nicht zugelassen.
Ist ein Spielzeug.
Also kein KFZ.
Also ohne Zulassung.

In Österreich mit dieser Ausstattung gilt es als "Fahrrad" --> https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd ... 10200.html

Kann man alles nachrüsten, hab ich bei meinem eTwow auch gemacht.

Vorraussetzung ist, dass es nicht schneller als 25kmh läuft und nicht mehr als eine maximale Wattanzahl hat (genaue Zahl hab ich nicht im Kopf).
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon ChrisZero » Do 29. Dez 2016, 22:40

600 Watt sind es, die es maximal haben darf, um in die Fahrradklasse zu kommen.

LG Chris
C-Zero 2012-2016
Chevy Volt ab 2013
i3rex (schnellAC/DC) ab 2016
..bereits 150k km el. gef. (in der Fam. 350k km)

4,6 kWp PV (seit 2014)........20m2 Therm.Solar und Erd-WP (seit 1999).....5000l Regenw.anl. für Waschm., WCs und Gartenbew. (seit 2000)
Benutzeravatar
ChrisZero
 
Beiträge: 624
Registriert: So 3. Nov 2013, 23:40
Wohnort: Burgenland, Ostösterreich

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon Toumal » Do 29. Dez 2016, 22:59

Das Ding hatte ich schon. Das ist der "Jack Hot": post345972.html#p345972

Ist nicht besonders toll. Die Geschwindigkeit ist weit unter 25km/h und die Lenkstange ist relativ kurz, fuer Menschen ueber 1,80m nicht geeignet. Das Ding kann leider weder mit dem Etwow Eco und schon garnicht mit dem Booster mithalten, dabei hatte ich extra einen groesseren Akku einbauen lassen. Leicht ist das Ding aber schon, was sehr angenehm ist. Leider kann man die Lenkergriffe nicht einklappen, darum ist es im Kofferraum wesentlich sperriger als der Etwow.

Ich habs einem Kollegen verkauft, der groessenmaessig damit klar gekommen ist, und der die Geschwindigkeit ausreichend fand. Leider wurde es kurz darauf von irgendwem aus dem Kofferraum seines Autos geklaut :evil:

EDIT: Was ich aber positiv anmerken sollte: Das Ding war sehr stabil gebaut - da wackelte nichts, und auch der Klappmechanismus war top. Ist halt nur etwas lahm, und fuer grosse Menschen leider nichts. Wer klein genug gebaut ist und wem die Geschwindigkeit ausreicht, der macht hier im Prinzip nichts falsch. Die nicht einklappbaren Griffe haben zwar Nachteile, aber auch einen grossen Vorteil: Sie sind extrem stabil und wackeln nicht, anders also beim Etwow.

500 Euro sind IMHO ein fairer Preis.
Zuletzt geändert von Toumal am Do 29. Dez 2016, 23:05, insgesamt 3-mal geändert.
Bild
Benutzeravatar
Toumal
 
Beiträge: 1564
Registriert: Di 5. Mai 2015, 11:11

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon Zoelibat » Do 29. Dez 2016, 23:01

Ahhhh, jetzt kenn ich mich aus.

Vielen Dank für die Info. :thumb:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3354
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon UliZE40 » Fr 30. Dez 2016, 02:24

Ich hab selbst den Etwow-S2-Booster und kann sagen dass ich diese Art von Fortbewegungsmittel nicht mehr missen möchte. Bestes Fahrzeug was ich mir je gekauft habe. Kann man überall hin mitnehmen und quasi auch überall in der Stadt mit rumfahren. Ist halt ein Tretroller ;-)

Konstruktiv sieht mir der hier sogar in bestimmten Details besser aus als die Etwow-Reihe:
- keine offenen und damit externen Kräften ausgesetze Kabelwege
- Wesentlich leichter (6,3 statt ca. 10,5 beim Etwow)

Nachteile:
- Die Räder sind noch kleiner als beim Etwow und gehen je nach Einsatzwegen weg wie Radiergummi. Beim Etwow halten die bei mir nur ca. 1,5 Jahre.
- Federung scheint hier überhaupt nicht vorhanden zu sein. Alles schlägt voll durch.

Was mir nicht klar ist ob das Teil wie der Etwow auch eine rückspeisende E-Bremse hat.

Grundsätzlich: E-Tretroller mit mehr als 25 km/h braucht man wirklich nicht.
UliZE40
 
Beiträge: 293
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon Urban » Fr 30. Dez 2016, 07:34

bm3 hat geschrieben:
Hat der holländische Importeur eine Typenprüfung gemacht dafür ?
http://extraenergy.org/main.php?languag ... ion&id=157
Bei der reinen Technik des Rollers siehts davon abgesehen recht gut aus.

In dem Link steht das nur eScooter mit Sitz zugelassen werden, da verstehe ich nicht wie das Segway eine Zugelassen bekommen hat?

elektrisch, nicht hektisch
:mrgreen: Elektrisch, nicht hektisch. :mrgreen:
Benutzeravatar
Urban
 
Beiträge: 233
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 18:58

Re: Air Bike Elektroroller

Beitragvon dnns » Mo 13. Feb 2017, 13:55

Gibt es denn noch weitere Erfahrungen zum aktuellen airbike ALI5 v2?
Bin durch Zufall darauf aufmerksam geworden und der Preis ist ja recht interessant. Eine Zulassung hat er ja ebenfalls nicht wie der E-TWOW S2 und preislich ist, wie gesagt, echt interessant.

Würde mich freuen, wenn ein paar mehr Leute noch ihre Erfahrungen posten könnten.
dnns
 
Beiträge: 6
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 13:51

Anzeige

Nächste

Zurück zu E-Scooter - Elektroroller

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast