Zero FXS Supermoto Test?

Elektromotorrad / Zero / Brammo etc

Zero FXS Supermoto Test?

Beitragvon biaggi » Mo 5. Sep 2016, 07:21

Hallo,
hat jemand von euch so ein Ding schonmal auf der Rennstrecke bewegt? wuerde mal der Vergleich zu einer 450er KTM oder so interessieren? Bezuegl Fahrbarkeit, Dosierbarkeit und Fahrdauer
biaggi
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 08:08

Anzeige

Re: Zero FXS Supermoto Test?

Beitragvon biaggi » Di 6. Sep 2016, 09:52

hat keiner schonmal getestet?
biaggi
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 08:08

Re: Zero FXS Supermoto Test?

Beitragvon Wolfgang VX-1 » Di 6. Sep 2016, 10:56

70.000 Kilometer mit Vectrix VX-1 seit 09/2011 und 55.000 Kilometer mit Nissan Leaf seit 04/2015
Benutzeravatar
Wolfgang VX-1
 
Beiträge: 495
Registriert: Do 16. Apr 2015, 22:39
Wohnort: Bielefeld

Re: Zero FXS Supermoto Test?

Beitragvon biaggi » Di 6. Sep 2016, 11:08

ja die Tests kenn ich schon alle, mich wuerde speziell interssieren wie der Vergleich zu einer 450er SM ist
biaggi
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 30. Mär 2016, 08:08

Re: Zero FXS Supermoto Test?

Beitragvon Perm120 » Do 8. Sep 2016, 07:13

Solange das E-System kalt ist wirst du die 450 in Grund und Boden fahren da bin ich mir sicher!!
Nur bei der Dauerleistung wirst du ein wenig Probleme bekommen http://www.zeromotorcycles.com/de/11kw
Wenn eine neu FXS dann nur die mit 6,5KW!!! Ein Controller mit 420A und ein Akku mit 3,3KW werden sich bei einer solchen Nutzung nicht sonderlich vertragen da ist die C-Rate zu hoch.
Benutzeravatar
Perm120
 
Beiträge: 102
Registriert: Mo 10. Aug 2015, 19:38


Zurück zu Elektromotorräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ZeroRemo und 2 Gäste