Tesla Model M Concept

Elektromotorrad / Zero / Brammo etc

Re: Tesla Model M Concept

Beitragvon Christian J » So 19. Jul 2015, 22:38

Rudi L. hat geschrieben:
Hallo Christian,
Respekt, alles elektrisch? Wo habt ihr geladen?

In Gomagoi gibt es eine Ladestation (2 * Typ2, wenn ich mich recht erinnere); und dann diverse Halte in Savognin und St.Moriz.

Aber du hast recht: 300-400 km ist so das Maximum was man pro Tag machen kann ohne dass es in Stress ausartet. Und dann sollte man keine Autobahn fahren. Bei Touren ist das große Problem eher, dass man nicht alleine unterwegs ist, aber Ladestationen lediglich 2 Anschlüsse bieten - wenn man also zu dritt ist, dann kann das schon problematisch sein.

Bin mit einem Kollegen von Karlsruhe nach Bern gefahren und wir mussten uns auftrennen, weil die Stationen in Karlsruhe z.B. nur einen Typ 2 Anschluss hatten :-/

Alleine hat man allerdings keine Probleme. Bin von Stuttgart jetzt schon 2 mal nach Berlin und zurück - auch mit verschiedenen Routen. Das war recht problemlos; was mich überrascht hat, weil ich es mir stressiger vorgestellt habe.

Gruß
Christian
Meine Zero SR 2014
Mein Blog
Meine Facebook Seite

Ökostrom von Naturstrom (26,75 ct/kWh + 8,90 Euro)

Bild
Benutzeravatar
Christian J
 
Beiträge: 316
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 10:06
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Tesla Model M Concept

Beitragvon Rudi L. » Mo 20. Jul 2015, 14:21

@Christian J, irgendwie animieren mich Deine Ausführungen Es doch noch mal zu probieren. ;)

Grüße
Rudi
Rudi L.
 

Vorherige

Zurück zu Elektromotorräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast