Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Elektromotorrad / Zero / Brammo etc

Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon ElectricRevolution » Do 6. Aug 2015, 18:41

Das ist doch quatsch oder? Der fährt doch niemals 500Km mit einem Liter dieser Dreckbrühe :lol:


Von Putin´s Sprachrohr RT.


Hier noch ein Link
http://www.greenme.it/muoversi/17333-mo ... -power-h2o
Mein italienisch hält sich in grenzen vielleicht kanns ja einer übersetzen :)
Mercedes F 015: https://www.youtube.com/watch?v=dZSMmYnKtBA
Renault ZOE 08.2013-01.2014
Benutzeravatar
ElectricRevolution
 
Beiträge: 114
Registriert: Di 29. Okt 2013, 21:35

Anzeige

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon bm3 » Do 6. Aug 2015, 19:14

Die fahren doch dort mit Alkohol aus Zuckerrohr, sieht dann nur so aus wie Wasser. :lol:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5749
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon Alex1 » Do 6. Aug 2015, 19:30

Au weia! Perpetuum-Mobile-Alarm! :roll:

Das kann nur Feuerwasser sein! :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon Robert » Do 6. Aug 2015, 19:53

:lol: Krank.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4356
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon Christian J » Do 6. Aug 2015, 20:33

Ein Kommentator hat das "Wunder" so erklärt:

"The guy uses a car battery to separate the hydrogen and use it as fuel, so it's a hybrid engine, not fully water powered. The problem is, the energy needed to separate the hydrogen and oxygen is equal to the energy created by the hydrogen. In fact you probably end up losing energy."

Dass er eine Batterie benutzt um das Wasser zu spalten ist jetzt auch nicht besonders neu. Dass er 500km weit kommt finde ich jedoch erstaunlich.

Gruß
Christian
Meine Zero SR 2014
Mein Blog
Meine Facebook Seite

Ökostrom von Naturstrom (26,75 ct/kWh + 8,90 Euro)

Bild
Benutzeravatar
Christian J
 
Beiträge: 321
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 10:06
Wohnort: Stuttgart

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon Alex1 » Do 6. Aug 2015, 20:47

Christian J hat geschrieben:
Ein Kommentator hat das "Wunder" so erklärt:

"The guy uses a car battery to separate the hydrogen and use it as fuel, so it's a hybrid engine, not fully water powered. The problem is, the energy needed to separate the hydrogen and oxygen is equal to the energy created by the hydrogen. In fact you probably end up losing energy."

Dass er eine Batterie benutzt um das Wasser zu spalten ist jetzt auch nicht besonders neu. Dass er 500km weit kommt finde ich jedoch erstaunlich.

Gruß
Christian
Na so ein Genie! Kombiniert die (geringen) Verluste des Akkus mit den (riesigen) Verlusten der H2-Technologie :roll:

Leitete er gleich den Akkustrom in den Motor, führe er doppelt so weit :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8183
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Motorrad fährt mit Wasser "T Power H20"

Beitragvon sconadish » Do 5. Mai 2016, 07:49

bm3 hat geschrieben:
Die fahren doch dort mit Alkohol aus Zuckerrohr, sieht dann nur so aus wie Wasser. :lol:

groß :lol: :lol:
sconadish
 
Beiträge: 11
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 10:24

Anzeige


Zurück zu Elektromotorräder

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast