Limotors Modell C1

Elektromotorrad / Zero / Brammo etc

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon bm3 » Do 14. Nov 2013, 20:21

Einen guten Designer haben die schonmal.
Mir gefällts, käme auf den Preis und die Reichweite an .

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5694
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Anzeige

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon ElectricRevolution » Mo 17. Aug 2015, 18:59

Oh je, die reden ja immer noch von Prototyp. Wie kann eigentlich eine Firma überleben wenn Jahre lang nur getestet und nix verkauft wird?

Mercedes F 015: https://www.youtube.com/watch?v=dZSMmYnKtBA
Renault ZOE 08.2013-01.2014
Benutzeravatar
ElectricRevolution
 
Beiträge: 114
Registriert: Di 29. Okt 2013, 21:35

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon lingley » Mo 17. Aug 2015, 19:25

Das Teil zum Preis eines Standart Twizy und ich wäre dabei !
Aber das wird wohl nix mit dem Tron Lightcycle ... Schade, würde mir schmecken.
lingley
 

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon Robert » Mo 17. Aug 2015, 21:04

Davon kann man ausgehen, dass dies nichts wird.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4345
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon April2015 » Mo 17. Aug 2015, 21:23

"Was lange währt wird endlich gut" ? In diesem Fall wohl eher nicht.
Da sollte ein global Player (z.B. Apple) einsteigen und mit viel Geld das Ding zur Serienreife bringen. Sonst wird das nichts mehr.
April2015
 
Beiträge: 156
Registriert: Fr 31. Okt 2014, 18:48

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon axlk69 » Di 18. Aug 2015, 08:33

Da hilft die ganze Serienreife nichts mehr. Abgesehen vom "Self Balancing" ist die Kiste schon jetzt gänzlich überholt.
Davon zu reden, ein Fahrzeug zur Serienreife zu bringen und 100 Meilen Reichweite (wohl "bis zu") ins Rennen zu werfen, dafür 24K USD aufzurufen und Bestellungen inkl. Anzahlung schon heute anzunehmen grenzt für mich schon mehr an die Schwelle zur selbst verschuldeten Krida, vielen unglücklichen Gläubigern und dem Treppenportal zu irgendeiner Justizanstalt.
Der Thread war nicht umsonst seit 2014 tot. Die Wiederbelebung des Themas hat schon fast was von Grabfledderei!
Das wird nichts mehr.
Oktober 2012 bis Oktober 2014 Renault Fluence Z.E.
Oktober 2014 bis Tesla Model 3: Opel Ampera
axlk69
 
Beiträge: 1459
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 12:37
Wohnort: Sinabelkirchen

Re: Limotors Modell C1

Beitragvon Ahvi5aiv » Di 8. Mär 2016, 23:59

Hab Sie grad erst gesehen. Ja die ersten Preisangaben von rund 10.000€ sahe echt gut für den Turnschuh aus, oder wars ein Inliner?
Schade jedenfalls.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Elektromotorräder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste