Versicherung ZOE

Wie und wo man sein Elektroauto günstig versichern kann

Versicherung ZOE

Beitragvon pierrot » So 7. Apr 2013, 23:37

ich habe heute mal versucht die Versicherungsprämien zwischen einen Clio 0,9 90ps und den Zoe zu vergleichen.

Bei der HUK24 ist der Zoe schon geführt, also habe ich beide mit folgenden Bedingungen eingegeben:
- Erstfahrzeug, Neuwagen
- Haftpflicht SF 1/2 75%
- Vollkasko SF 1/2 55%
- Garage
- 12.000 km / Jahr
- keine Fahrer unter 25 Jahre

Bei diesen Angaben kostet der Clio 374,20 € in der Haftpflicht, 386,31 € in der Vollkasko. Summe 760,51 € /Jahr
und der ZOE: 352,28 € in der Haftpflicht, 514,33 € in der Vollkasko. Summe 866,61 € /Jahr.

Also rund 14% mehr für den Zoe, wobei die Haftpflicht günstiger, die Vollkasko aber teurer ist. In den Versicherungsbedingungen ist nicht ersichtlich ob die Batterie mitversichert ist.

Interessant ist auch, dass der ZOE mit 43KW geführt ist.

Fahrzeugart: PKW
Hersteller / Hersteller-Nummer: Renault / 3333
Typ (Modell) / Typ-Nummer: AG (ZOE) (ELEKTRO) / AZX
Leistung: 58 PS / 43 KW
Tarifgruppe: R

Ich bin mal auf die angekündigte Renault Versicherung für den ZOE gespannt..
pierrot
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 27. Sep 2012, 13:03
Wohnort: D- 64331 Weiterstadt

Anzeige

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon EVplus » Mo 8. Apr 2013, 00:23

Hier im forum sind links gepostet zu einem Vers. Makler ( Schmitz-Horn) , spezialisiert auf e-Autos. Ich habe bereits dort abgeschlossen ( e Vers.Bestätigung, noch keine Police ) , ZOE 250.- Euro incl. Vollkasko. Unschlagbar !!
Meine anderen Fahrzeuge sind bei HUK24 ( günstig, wenn man junge Fahrer in der Familie hat ) und Cosmos direkt ( schlecht für junge Fahrer - zumindest bei mir, also dürfen die jungen Fahrer nur mit ZOE und Prius unterwegs sein !! )

Grüsse EVplus
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1947
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon BuzzingDanZei » Mo 8. Apr 2013, 15:09

Bei der HUK24 ist der Akku mitversichert. Das sollte eigentlich persé bei allen Versicherungen so sein, da der Akku ab Werk fest mit dem Auto verbunden ist. Trotzdem hat jemand aus einem anderen Forum nachgefragt und eine entsprechend positive Antwort bekommen. Daher wundert es mich auch nicht, dass die Vollkasko etwas teurer ist als beim Clio, ist der ZOE doch mindestens doppelt soviel wert.

Ich hatte bei der HUK24 mal meinen Suzuki Swift mit dem ZOE verglichen, die waren fast auf den Euro gleich teuer. Obwohl der Swift einen Neupreis von gerade mal 12.000 Euro (als EU Wagen) hatte.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon wilbert » Mo 8. Apr 2013, 19:03

Hallo,

ich habe gerade den Versicherungsschein für den smart ed bekommen.
Haftpflicht 100 mio € mit Rabattschutz SF 17 / 29% = 128,85
Vollkasko mit 500€ Selbstbeteiligung, Fahrzeugwert = 20000€ Kaufpreis + ca 5000€ für die gemietete Batterie = 163,40

Sonstige Nebenbedingungen:
15.000 Jahreskm
Carportunterbringung und Tarif öffentlicher Dienst und keine Nutzung durch Fahrer unter 25

Auf den Auslandsschutzbrief habe ich auch verzichtet, bis ich Ausland erreicht habe, ist der Akku leer... :)

Gruß

Wilbert
wilbert
 
Beiträge: 23
Registriert: Do 14. Mär 2013, 07:42

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon Guy » Mo 8. Apr 2013, 21:28

wilbert hat geschrieben:
Tarif öffentlicher Dienst

Was leider heute noch immer einen deutlichen Unterschied macht.

Hat jemand von euch bereits die Typklassen in Erfahrungen bringen können, sondern sie bereits bestehen?
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3522
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon Itzi » Fr 19. Apr 2013, 14:58

Hat schon mal einer von euch darüber nachgedacht, den Akku nicht zu versichern?
Ich denke mir, bei den wahrscheinlichen Schäden (Freundin beim Einparken) ist der Akku eher nicht betroffen, also bleiben nurmehr ein kleineres Risiko eines selbstverschuldeten Totalschadens und Auto-Diebstahl.

Hat eigentlich schon wer Versicherungsangebote für Österreich?
Erstellt mit 100% Ökostrom.
ZOE, Zero SR, Elektroroller & Automower. Model 3 vorsorglich reserviert.
Itzi
 
Beiträge: 602
Registriert: Di 19. Mär 2013, 19:21
Wohnort: Oberösterreich

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 19. Apr 2013, 15:56

Also ich würde das nicht machen, sollte es diese Option tatsächlich bei einem Versicherer geben. Der Akku des ZOE kostet (neu) knapp 10.000 Euro. Auf denen möchte ich nicht sitzen bleiben, falls die Kiste abfackelt.
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon EVplus » Fr 19. Apr 2013, 16:06

BuzzingDanZei hat geschrieben:
Also ich würde das nicht machen, sollte es diese Option tatsächlich bei einem Versicherer geben. Der Akku des ZOE kostet (neu) knapp 10.000 Euro. Auf denen möchte ich nicht sitzen bleiben, falls die Kiste abfackelt.


Schade um die Versicherungsprämie...
..sollte das wirklich bei Dir passieren, erhälst Du von der deutschen Autopresse (bzw. den dt. Autoherstellern) sicherlich soviel "Tantiemen" für den Verkauf der Exklusivrechte an deiner Story .... :P
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1947
Registriert: Do 19. Apr 2012, 01:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon BuzzingDanZei » Fr 19. Apr 2013, 16:33

EVplus hat geschrieben:
..sollte das wirklich bei Dir passieren, erhälst Du von der deutschen Autopresse (bzw. den dt. Autoherstellern) sicherlich soviel "Tantiemen" für den Verkauf der Exklusivrechte an deiner Story .... :P


:lol: Vermutlich!
Aber es könnte ja auch was anderes als Brand sein - totale Kaltverformung oder dergleichen....
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:21
Wohnort: Wuppertal

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon STEN » Fr 19. Apr 2013, 17:20

Aber nur, wenn es bei Dir als erstens passiert ist.

Nebenbei sind im frz. Forum schon die ersten abgebrannten Wallboxen zu betrachten.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2819
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Anzeige

Nächste

Zurück zu Elektroauto Versicherung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste