Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Hier kannst du über deinen Elektroauto-Umbau berichten

Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon MeMyselfundStrom » Mi 7. Jan 2015, 11:21

ich wollte mich mal kurz vorstellen, ich lese seit einiger zeit hier als stiller gast mit, und seit dem WE hat sich das geändert.

Letzte woche hab ich bei einem E-auto umrüster in offenbach angerufen, und hab mich informiert für den umbau eines Golf2.

Eigentlich fing das damit an, das ich für die freundin einen E-up! kaufen wollte, für ihren 40km arbeitsweg. Da die kosten sich da aber so überhaupt nicht rechnen, (ich muss mir das zumindest nen bischen schön rechnen können.. aber gut 9 jahre bis sich die 10 000€ aufpreis auf einen normalen up! gerechnet haben.. ähhh.. ) hab ich mich mal informiert ob man nicht ein vorhandenes fahrzeug umrüsten könnte. Dabei bin ich auf dieses forum, und darüber über die besagte firma in offenbach (weiß nicht ob ich hier namen nennen darf.. fängt mit "L" an und scheint sowas öfters zu machen..)

Nachdem wir noch einen golf2 CL vom opa auf dem hof stehen hatten, hat mein nachbar gemeint das wir den doch umbauen können (er ist bei VW, und wurde sogar schon an E-autos geschult..)

da großes interesse an der Technik besteht, und wir schön öfters sachen umgebaut haben, mei warum nicht :D

erste bilder:
wagen stand nen jahr, hat kein tüv mehr, und sprang trotzdem - mit neuer batterie - direkt an, und fuhr mit eigener kraft in den op:
Bild

dann gings los mit dem ausbau von dem Fossilenbrennstoffmotor:
Bild
Bild

Und prompt die grenze von 3 bildern erreicht. ahja. O.k. alles neu hier :D geht gleich weiter
Dateianhänge
anfang_03.JPG
Anfang_02.JPG
Anfang.JPG
MeMyselfundStrom
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:42

Anzeige

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon MeMyselfundStrom » Mi 7. Jan 2015, 11:28

so dann gings natürlich noch weiter mit raus rupfen, leer machen: mit dem wichtigsten:

dem dinokacke verbrenner!

Bild
es war ein 70PS PN Vergaser, der erstaunlich sparsam war. (7l super auf 100)

innen muss natürlich auch mal alles raus, damit wir die roststellen strahlen können und ggf. schweißen

Bild

aber es scheint ne menge platz zu sein :D

Bild

leer wiegt das gerippe rollbereit 710 kg.

Im ersten angebot vom umrüster kommt wohl nen "AC14" motor rein. Beim Batterie packet bin ich mir so garnicht sicher. Natürlich hätte ich gerne soviel reichweite wie möglich, aber so 120km sollten es schon sein für 40km arbeit und zurück, und reserven. Über tipps und tricks bin ich natürlich dankbar, und freue mich drauf, wenn der Umrüster am 12 aus dem urlaub zurück kommt ;)
Dateianhänge
anfang_06.JPG
anfang_05.JPG
Anfang_04.JPG
MeMyselfundStrom
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:42

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon Robert » Mi 7. Jan 2015, 11:40

Respekt ! Wahnsinns Projekt. Gibt es schon technische Daten ?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4334
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon Elektromote » Mi 7. Jan 2015, 11:43

Tolle Sache und ein mutiger Schritt. Darf ich fragen wieviel das in etwa kostet?

Halte uns unbedingt auf dem laufenden. :D
Zoe 2013 (neuer Motor)
Der Übertragungsnetzausbau wird nur durch einen langfristigen Blackout Akzeptanz finden.
Benutzeravatar
Elektromote
 
Beiträge: 273
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 09:47

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon MeMyselfundStrom » Mi 7. Jan 2015, 11:48

technische daten leider noch garnicht. da ich mich mit dem ganzen E-zeugs noch nicht so auskenne :/

nachdem ich gerade schonmal gut 1000€ an ersatzteilen für den golf bestellt hab, rechne ich mit über 10 000€ schätze realistisch wird das um die 15 000€ werden. Ja die kosten / nutzen rechnung geht nicht wirklich auf, aber so ein gewisser ehrgeiz "I made this" solls mir mal wert sein :D Und ich hoffe das der weg zukunftssicherer ist, was zukünftige updates angeht.
MeMyselfundStrom
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:42

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon Spüli » Mi 7. Jan 2015, 11:53

Moin!
Herzlich Willkommen hier im Forum. Wirklich ein spannendes Projekt das Du da auf dem OP-Tisch hast.

Guck Dir mal den Umbau von ReeVolt (Karabag) an. Dazu findet man recht brauchbare Infos im Netz wie so etwas funktionieren kann. Auf jeden Fall solltets Du schon mal nach einem geeigneten Prüfer suchen. Wenn die Jungs frühzeitig dabei sind, gibt es wohl später meist keine Probleme oder Nachfragen bei den Eintragungen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2547
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon Deef » Mi 7. Jan 2015, 12:10

Eintragung sollte bei einm Umbau der Firma L aus O nicht das Problem sein. Wollte auch mal einen Golf aus Oma-Hand kaufen und mit denen umbauen. (Mein Dieselgolf kratzte an den 300tsd...) Am Ende hab ich mich nicht getraut. Wurde dann ein LEAF - Obwohl Herr L mitch so nett beraten hatte.
Golf 2 ist meines Erachtens nach ein perfektes Auto dafür.

Du meinst sicher die Firma Lorey oder? :-)

das darf man ruhig sagen. Und Gölfe haben die ja schon laufen.

Deine Freundin hat Glück!
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon MeMyselfundStrom » Mi 7. Jan 2015, 12:49

ja ich hoffe es auch (das die firma lorey ahnung hat :D ) . ich werde die achsen auch alle upgraden mit stabi´s etc. neuteile für radaufnahme, radlager, verstärkte federn und dämpfer etc. werden verbaut. ausserdem das ABS vom Golf2 was praktischerweise ne eigene pumpe hat, und keinen unterdruck extern braucht. Ansonsten peile ich einen 2 sitzer an, mit ebener ladefläche (die halt eben höher wird..) und dafür keine rückbank (brauchen wir einfach nie..)
MeMyselfundStrom
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:42

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon Deef » Mi 7. Jan 2015, 13:00

Rückbank nie brauchen hatten wir beim Kauf des Zweitürer-Puntos auch mal gedacht... vertue Dich da nicht!
Leaf 2 Zero bestellt in schwarz - 60tkm Pendelei mit dem Japan-Leaf seit 2013
Benutzeravatar
Deef
 
Beiträge: 762
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 11:12
Wohnort: nördlich von Freiburg

Re: Golf2 wird - E-golf, und bin neu hier :D

Beitragvon MeMyselfundStrom » Mi 7. Jan 2015, 13:08

nachdem der wagen schon seit 1991 in der familiy ist, und gut 12 jahre bei uns.. und 8 jahre davon die rückbank umgeklappt war - ich gehe mal davon aus das wir sie in zukunft ebensowenig brauchen werden. :D Wir haben ja noch alternativen im fuhrpark, unter anderem nen großer kombi. Der golf soll alltags auto werden, und für die langstrecke haben wir noch lpg betriebene fahrzeuge.
MeMyselfundStrom
 
Beiträge: 7
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 10:42

Anzeige

Nächste

Zurück zu Dein Elektroauto-Umbau Projekt

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste