Elektroauto in Hamburg mieten

Elektroautos mieten / Elektroauto Carsharing

Re: Elektroauto in Hamburg mieten

Beitragvon fly » Mi 5. Jul 2017, 23:21

Bei starcar in HH bekommt man einen i3 für 7 Tage mit 1500km für 225€: https://www.starcar.de/tarife/e-fahrzeuge/gruppe-be/

Hat das schon mal jemand gebucht? Für den Preis probiere ich den gerne mal eine Woche aus... Irgendein Haken?
fly
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 14:45

Anzeige

Re: Elektroauto in Hamburg mieten

Beitragvon Kaylee » Do 6. Jul 2017, 15:02

fly hat geschrieben:
Bei starcar in HH bekommt man einen i3 für 7 Tage mit 1500km für 225€: https://www.starcar.de/tarife/e-fahrzeuge/gruppe-be/

Hat das schon mal jemand gebucht? Für den Preis probiere ich den gerne mal eine Woche aus... Irgendein Haken?


Der Selbstbehalt von 2.000€ (sprich: jemand anderes fährt dir auf dem Parkplatz rein, haut ab und du zahlst...). Da würde ich auf jeden Fall die Haftungsreduzierung (CDW) mitbuchen.
Ansonsten sieht das auf den ersten Blick fair aus. Spaßeshalber würde ich mal fragen welche Fahrzeuge mit "oder ähnlich" gemeint sind :mrgreen:
Ganz heimlich infiziere ich unsere Kunden mit dem Virus der E-Mobilität :mrgreen:

Jetzt heißt es warten auf meinen ganz eigenen weißen Ioniq Style 8-)
Kaylee
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 20. Mär 2014, 14:13
Wohnort: in der Nordheide

Re: Elektroauto in Hamburg mieten

Beitragvon Kaylee » Di 18. Jul 2017, 10:31

So, vielleicht ist das ja für den einen oder anderen interessant: (falls das aber unter Werbung fallen/unerwünscht sein sollte, darf der Beitrag auch wieder gelöscht werden)
Wir haben bei First Class einen niegelnagelneuen KIA Soul EV im Fuhrpark :hurra: Und der kann natürlich gemietet werden! Preise liegen bei 45€ (Tag inkl. 100km), 79€ (Tag, alle KM inkl.), 99€ (Wochenende Fr. 12-Mo. 9 Uhr, alle KM inkl.) und 239€ (Woche inkl. 1500km). Selbstbehalt 1.500€, gültige Kreditkarte vorausgesetzt. Standort ist Glinde, kann auf Anfrage aber auch bei anderen Stationen im Stadtgebiet abgeholt werden. :)

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn wir den Hübschen nicht nur Werkstattkunden umhängen, sondern auch abseits davon auslasten können. Muss meinem Chef doch zeigen, dass auch Elektroautos gefragt sind ;)
Ganz heimlich infiziere ich unsere Kunden mit dem Virus der E-Mobilität :mrgreen:

Jetzt heißt es warten auf meinen ganz eigenen weißen Ioniq Style 8-)
Kaylee
 
Beiträge: 56
Registriert: Do 20. Mär 2014, 14:13
Wohnort: in der Nordheide

Re: Elektroauto in Hamburg mieten

Beitragvon midimal » Di 18. Jul 2017, 11:10

fly hat geschrieben:
Bei starcar in HH bekommt man einen i3 für 7 Tage mit 1500km für 225€: https://www.starcar.de/tarife/e-fahrzeuge/gruppe-be/

Hat das schon mal jemand gebucht? Für den Preis probiere ich den gerne mal eine Woche aus... Irgendein Haken?

Siehe zu, dass der I3 CCS fähig ist - sonst kannst Du nur mit Schneckentempo (auch mit TYP2) nachladen. Somit statt fahren wirst Du nur laden und warten :)

PS. und pass auf, dass Du dich nicht in den I3 verliebst :lol: :lol:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5975
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Elektroauto in Hamburg mieten

Beitragvon fly » Fr 8. Dez 2017, 12:08

midimal hat geschrieben:
fly hat geschrieben:
PS. und pass auf, dass Du dich nicht in den I3 verliebst :lol: :lol:

Ist passiert :D

Ich hatte den Wagen im Sommer und alles war tiptop. Der i3 war fast neu (5k Km, viel Zusatzaausstattung, auch REX und CCS), ich konnte den Wagen nach Anruf mittags schon abends abholen und nach Rückgabe habe ich nie wieder was gehört.

Wenn Diebstahl nicht unversichert wäre, würde ich auf die Zusatzversicherung verzichten.
fly
 
Beiträge: 49
Registriert: Fr 26. Mai 2017, 14:45

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Mieten

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast