ecar-rent

Elektroautos mieten / Elektroauto Carsharing

Re: ecar-rent

Beitragvon DeJay58 » So 20. Aug 2017, 05:55

Seit wann gibt es eine km-Begrenzung?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: ecar-rent

Beitragvon tigmac » Mo 21. Aug 2017, 08:15

Das kommt wohl auf den "Partner" an, denn auch wenn die Fahrzeuge bzw. Flotte unter "ecar-rent" läuft, sind die Fahrzeuge oft auf Dritte, eigenständige Vermieter zugelassen.
pro eDrive gemeinnütziger Verein zur Förderung von Elektromobilität

Unsere Webseite: http://pro-edrive.at/
Folge uns auf Facebook :-) https://www.facebook.com/proedrive.at
Benutzeravatar
tigmac
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:22
Wohnort: Graz

Re: ecar-rent

Beitragvon DeJay58 » Mo 21. Aug 2017, 09:41

Ah danke für die Info!
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3838
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: ecar-rent

Beitragvon ECarmapf » Mo 21. Aug 2017, 10:40

Bestimmungen Anhang Rechnung.jpg
DeJay58 hat geschrieben:
Seit wann gibt es eine km-Begrenzung?


Ich war auch etwas überrascht als der Überlassungsvertrag (aus der Zentrale) ankam mit max. 500km in 24 Stunden (auf Seite 2 - siehe Bild).
Dies entspricht leider nicht der Angabe auf der Homepage :o
OK, die km-Beschränkung hat uns letztendlich gereicht da wir zeitbedingt doch noch Fähren genommen haben.
Ich würde mir nächstes Mal die Kontaktadresse des lokalen Ansprechpartner geben lassen und die genauen Modalitäten abklären.
Unser "Zentralen-Mitarbeiter" wußte auf meine Anfrage nicht, daß der Wagen keinen Doppellader hat. Er hat mir eine AC-Ladeleistung von 22 Kilowatt zugesagt.
Heute habe ich die Kontaktdaten des Münchener Mitarbeiters, der mir auch einen Chademo-Adapter hätte mitgegeben können.
Youngtimer-Pedelec mit 36 Volt Werkzeugakku, Kalkhoff Pedelec,
ZOE Intense EZ 30.12.14 mit Eigenbau-Ladebox mobil bis 43kW
Benutzeravatar
ECarmapf
 
Beiträge: 95
Registriert: Mo 30. Dez 2013, 20:47
Wohnort: near STR

Re: ecar-rent

Beitragvon tigmac » Mo 21. Aug 2017, 14:35

Ah super, danke für den Auszug.
Schon eine Weile her, dass ich die Überlassungsvereinbarung gebraucht hab ^^
pro eDrive gemeinnütziger Verein zur Förderung von Elektromobilität

Unsere Webseite: http://pro-edrive.at/
Folge uns auf Facebook :-) https://www.facebook.com/proedrive.at
Benutzeravatar
tigmac
 
Beiträge: 152
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:22
Wohnort: Graz

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Mieten

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast