Versicherung für einen Monat

Fragen und Antworten zum Leasing von Elektroautos

Versicherung für einen Monat

Beitragvon Ganymex » Di 12. Jun 2018, 18:37

Hallo zusammen,
ich habe vor mir bei der Firma electrify in Bielefeld https://www.e-flat.com für einen Monat ein Auto der Klasse e2 zu leasen. Das e-flat Angebot möchte ich vorerst nicht in Anspruch nehmen weil ich hoffe eine Versicherung zu finden die mich für einen Monat günstiger Versichert als das e-flat Angebot von electrify. Womit ich auch schon beim Punkt bin.
Hat das schon einmal jemand mit denen gemacht? Ich muss den Wagen doch nicht auf mich zulassen, oder? Ich muss ihn aber selbst versichern. Habt Ihr Tipps und Vorschläge welche Versicherung das für einen Monat macht und was die Haftpflicht und die Vollkasko dafür kosten wird kosten wird?

Danke schon mal.
Gany
Ganymex
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 11. Jun 2018, 16:24

Anzeige

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon Loni923 » Mi 13. Jun 2018, 23:38

Hallo,
ich bin seit Januar 18 Kunde bei der Firma electrify. Ich habe auch den e2 mit Flat-Paket weil ich einfach keine Lust auf den ganzen Aufwand hatte. z.B. Zulassung, Versicherung, mögliche Reperaturen usw. Ich bin vollkommen zufrieden :)
Jetzt zu deiner Frage:
Ich denke den Wagen musst du dann auf dich auch zulassen. Wichtig ist es bei einem Leasingfahrzeug unbedingt eine Vollkasko- Versicherung abzuschließen und im besten Fall noch mit GAP deckung. Zu den Preisen kann ich dir leider garnichts sagen. Einfach mal Vergleichen im Netz.

VG Lino ;)
Loni923
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 13. Jun 2018, 23:21

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon mspitzenberg » Sa 30. Jun 2018, 11:33

Lohn sich nicht da auf den Euro zu schauen. Alleine die Kosten und Aufwände für die An- und Abmeldung des Wagens...


Sent from my iPhone using Tapatalk
mspitzenberg
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 19. Mär 2018, 21:10

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon Dennis445 » So 15. Jul 2018, 08:41

Muss hier mspitzenberg zustimmen.
Dennis445
 
Beiträge: 8
Registriert: So 15. Jul 2018, 08:36

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon rsiemens » Mi 18. Jul 2018, 14:30

Ganymex hat geschrieben:
Habt Ihr Tipps und Vorschläge welche Versicherung das für einen Monat macht und was die Haftpflicht und die Vollkasko dafür kosten wird kosten wird?

Danke schon mal.
Gany


Ich bezahle ca 73 EUR pro Monat für Vollkasko ZOE R90
31234 Edemissen bei Peine / Niedersachsen
- Am 18.6.2018: Kona 64 kWh bestellt
- Seit August 2018: ZOE R90 41kWh
- Seit 07/2017: Yaris Hybrid
- Seit 2013: EFH mit PV 5,8 kWp
rsiemens
 
Beiträge: 159
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 20:52

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon benwei » Mi 18. Jul 2018, 15:05

Das ist individuell verschieden. rsiemens zahlt 73€ pro Monat - ich nicht mal die Hälfte davon...
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium - bestellt: 13.06.18 - zugelassen 27.06.18 - abgeholt 02.07.18
Wallbox ABL eMH1 11kW mit 7m Typ2
Benutzeravatar
benwei
 
Beiträge: 759
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 14:32
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Versicherung für einen Monat

Beitragvon Fluencemobil » Di 31. Jul 2018, 01:28

Stimmt, mit SF Rabatt ist HUK24 auch so günstig.
Die Versicherung endet ja automatisch an dem Tag, wo du das Auto wieder abmeldest. Mann muss nicht nach Versicherungen mit 1 Monat Laufzeit suchen.
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
Ich empfehle einen Batteriemietvertrag bei Renault mit einer Rechtsschutzversicherung zu kombinieren.
Benutzeravatar
Fluencemobil
 
Beiträge: 1992
Registriert: So 16. Mär 2014, 10:23
Wohnort: Erfurt

Anzeige


Zurück zu Elektroauto Leasing

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste