Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Fragen und Antworten zum Leasing von Elektroautos

Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Beitragvon Ecano » Mo 15. Jan 2018, 17:00

Hallo,

ich möchte mir einen Zweitwagen kaufen. Die 100km Reichweite der heutigen Kleinwagen (Smart etc) reichen mir momentan. Zuhause Laden ist möglich. Also alles recht unkompliziert. :D

Da ich nicht weiß, welche Modelle in 3-4 Jahren verfügbar sind, möchte ich mir entweder einen günstigen Gebrauchten kaufen oder einen Neuwagen leasen.
Das günstigste Modell ist der Smart ED. Gebraucht gibt es ihn für < 8000€ zzgl 65€ Batteriemiete. Oft mit 2 Jahren Garantie. Das wären nach 4 Jahren ca. 11000€. Einen gewissen Restwert wird er dann noch haben.

Ein geleaster Smart kostet 159€. (Lt. Smart Leasingangebot) Das wäre auf die 4 Jahre gerechnet nicht teurer als ein Gebrauchter.

Welche Vor-/Nachteile hat das Leasing?
-Ich vermute, das Smart Angebot ist Kilometerleasing?
-Hat jemand schon Erfahrungen zur Rückgabe nach 4 Jahren, ist da gefühlt mit Überraschungen zu rechnen?
-Muss bei einem Kauf mit Mietbatterie auch eine Vollkasko abgeschlossen werden oder gibt es spezielle Miebatterieversicherungen?

Zu was könnt ihr mir raten?
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, Fertigung 18.9.2018, voraussichtlicher Liefertermin 10/2018
Ecano
 
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
Wohnort: Reiskirchen

Anzeige

Re: Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Beitragvon Isomeer » Mo 15. Jan 2018, 17:09

Ecano hat geschrieben:
Welche Vor-/Nachteile hat das Leasing?
-Ich vermute, das Smart Angebot ist Kilometerleasing?
-Hat jemand schon Erfahrungen zur Rückgabe nach 4 Jahren, ist da gefühlt mit Überraschungen zu rechnen?


Im privaten Bereich ist Restwertleasing so gut wie ausgestorben. Zumindest mein SC bietet das auch nicht mehr an, vermutlich ist das aber eher eine Entscheidung der Daimler Bank.

Zum Thema Rückgabe hier ein paar Einschätzungen. Die Frage interessierte mich nämlich auch schon. Und ich habe inzwischen geleast ;)
Das größere Problem sind die Lieferzeiten. In diesem Jahr könnte es knapp werden, wenn Du kein vordisponiertes Exemplar erwischen kannst.
BEV-Einstiegsdroge: Smart 42 ED von 11/2017
Pendlerfahrzeug: HNF XD2 Urban "S"
Zukünftig: ab 2019 vermutlich I3, da Hyundai/Kia nicht liefern können - später mal ein MY oder Byton M-Byte?
Isomeer
 
Beiträge: 1413
Registriert: So 25. Sep 2016, 19:38
Wohnort: NRW

Re: Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Beitragvon Ecano » Mo 15. Jan 2018, 17:50

Super, danke für den Link. :danke:

Da steht alles drin, was mich interessiert hat.

Jetzt muss ich mich mal in ein Smart Center begeben. :)
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, Fertigung 18.9.2018, voraussichtlicher Liefertermin 10/2018
Ecano
 
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
Wohnort: Reiskirchen

Re: Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Beitragvon Ecano » So 21. Jan 2018, 17:12

So, Leasingvertrag ist unterschrieben. :D

Es ist ein Forfour geworden.

Lieferzeit wohl noch diese Jahr :roll:
Smart ED 44, bestellt am 18.1.2018, Fertigung 18.9.2018, voraussichtlicher Liefertermin 10/2018
Ecano
 
Beiträge: 347
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 20:10
Wohnort: Reiskirchen

Re: Smart ED Gebrauchtkauf oder Leasing?

Beitragvon Rainbow » So 22. Apr 2018, 17:01

Ecano hat geschrieben:
Lieferzeit wohl noch diese Jahr :roll:

31.12. ist auch noch dieses Jahr 8-)
Haben sie dir kein ungefähres Datum genannt,
ca. der oder der Monat?
Smart ed
Rainbow
 
Beiträge: 362
Registriert: Mo 12. Mär 2018, 20:56
Wohnort: Münster


Zurück zu Elektroauto Leasing

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast