SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Fragen und Antworten zum Leasing von Elektroautos

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon FetterCharlie » Do 12. Apr 2018, 17:51

CQU1 hat geschrieben:
So argumentiert man bei Sixt bezüglich des Serviceintervalle...

„...
vielen Dank für Ihre Nachricht!

Die Zulassung für das Fahrzeug war Anfang April, dies ist richtig.
Die Inspektion muss nach 24 Monaten durchgeführt werden und bezieht sich
auf, wann das Fahrzeug fertig produziert wurde.

Der BMW i3 wurde bei Ihnen, am: XX.02.2018 fertiggestellt,
deshalb wir Ihnen auch der Februar 2020 angezeigt und hat seine Richtigkeit.“

Das bin ich bei Neuwagen anders gewohnt...


Mit der Begründung gehen bei mir dann 4 Monate "flöten"...aber gut, ich werde ihn einfach rechtzeitig zurückgeben.
BMW i3, 94 Ah (seit 03/2018)
Mercedes C220d für die Langstrecke

Anfänger erlebt Elektromobilität (Strom) mit dem Sixt BMW i3 (Auto) --> http://www.strauto.de
FetterCharlie
 
Beiträge: 58
Registriert: Di 6. Feb 2018, 11:30

Anzeige

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon geko » Do 12. Apr 2018, 19:07

Ich war heute bei einer i3-Übergabe dabei. Auch dieser hatte das Reifenpannenset im Trunk. Wir war es bei dir Dirk?
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2357
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon Kamikaze » Do 12. Apr 2018, 19:15

geko hat geschrieben:
Ich war heute bei einer i3-Übergabe dabei. Auch dieser hatte das Reifenpannenset im Trunk. Wir war es bei dir Dirk?

Ihr habt nicht zufällig die FIN/VIN von dem Fahrzeug? Was steht denn bei bimmer.work in der Ausstattungsliste für den heute übernommenen i3? Es kann doch nicht sein, dass die das frei nach Schnauze machen, oder?
Fahren: BMW i3, 94 Ah, SOC 29,7; EQ42 Cabrio (ab 05/2019); Tesla Model ≡ reserviert
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W
Benutzeravatar
Kamikaze
 
Beiträge: 107
Registriert: Do 11. Jan 2018, 22:52
Wohnort: Königswinter

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon geko » Do 12. Apr 2018, 19:17

Ist nicht mein Fahrzeug, hab die FIN nicht. Ich frag gern nach.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2357
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon Mo-Sonntagsfahrer » Do 12. Apr 2018, 19:23

Einzig für mich nicht klare Option ist : 230 Eu Specific Additional Equipment Eu Spezifische Zusatzumfaenge


Ansonsten finde ich auch kein reifenpannenset


Sent from my iPad using Tapatalk Pro
Isch 'abe gar kein Auto.
Mo-Sonntagsfahrer
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 08:23
Wohnort: Berlin

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon Kamikaze » Do 12. Apr 2018, 19:29

2VC Tyre Repair Kit Reifenreparatur-set müsste es doch eigentlich sein.
Fahren: BMW i3, 94 Ah, SOC 29,7; EQ42 Cabrio (ab 05/2019); Tesla Model ≡ reserviert
Laden: Webasto PURE 22kw
Produzieren: 1x Piko 8.3, 36x ET-Solar ET-P660245 245 W
Benutzeravatar
Kamikaze
 
Beiträge: 107
Registriert: Do 11. Jan 2018, 22:52
Wohnort: Königswinter

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon Mo-Sonntagsfahrer » Do 12. Apr 2018, 19:32

Dann steht es bei mir auch nicht dabei.


2VB Tyre Pressure Indicator Reifendruckanzeige
230 Eu Specific Additional Equipment Eu Spezifische Zusatzumfaenge


Sent from my iPad using Tapatalk Pro
Isch 'abe gar kein Auto.
Mo-Sonntagsfahrer
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 08:23
Wohnort: Berlin

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon geko » Do 12. Apr 2018, 19:34

Sixt macht doch eigentlich gar nichts an den Fahrzeugen, sondern bekommt die "fertig" angeliefert. Dann müsste ja bei BMW mal das Pannenset in den Frunk gelegt werden und mal nicht. Das ist ja echt absurd.
emobly. Das Magazin für Elektroautos. Unabhängig. Authentisch. Elektrisch.
geko
 
Beiträge: 2357
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 07:27
Wohnort: München

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon bm3 » Do 12. Apr 2018, 20:07

Was meint denn Sixt dazu ? Noch niemand mal gefragt ? Ich kann mir auch nicht vorstellen dass ein Auto-Hersteller je nach "Laune" Pannensets als Geschenke verteilt.
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 7852
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: SIXT Privat-Leasing BMW i3 ab 249€ / Monat

Beitragvon CQU1 » Do 12. Apr 2018, 20:08

Hat es inzwischen eigentlich jemand geschafft, die Kartennummer der Yellowcard in die Mobilty+ App der ENBW einzutragen?
Seit dem Dezember 2017 mit einem Hyundai Ioniq Electric unterwegs. Getankt wird erneuerbar mit eigener PV-Anlage. Und nun seit April mit BMW i3 mit entsprechender Option auf Verlängerung, bis dann das Warten auf den Sion ein Ende hat...
Benutzeravatar
CQU1
 
Beiträge: 137
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Elektroauto Leasing

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste