Leasing Hyundai Ioniq

Fragen und Antworten zum Leasing von Elektroautos

Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon solaruser » Do 10. Nov 2016, 16:47

Hallo,
ich möchte mich kurz vorstellen: Wir haben einen Solarbetrieb (PV) und nutzen seit seit über drei Jahren einen Twizy. (>30 tkm) Privat fahre ich ein Elektromotorrad (Electric motion, auch für trial Wettbewerbe)

Wir überlegen für unseren Betrieb einen Hyundai Ioniq im Leasing anschaffen.
Leider ist unser lokaler Händler bei dem Thema Elektroauto völlig überfordert.
Hat jemand einen heissen Tip für uns?
10000 km/a und 36 Monate ohne Anzahlung stellen wir uns vor.

VG

Solaruser
Benutzeravatar
solaruser
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 10. Nov 2016, 12:43
Wohnort: Marburg

Anzeige

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon Digitaldrucker » Do 10. Nov 2016, 17:58

Hallo Solaruser !

Willkommen im Forum ersteinmal.

Leider hast du ja nicht angegeben, aus welcher Region du kommst - aber wenn es um den IONIQ Electric geht ist wohl aktuell nur ein einziger Händler in Deutschland der absolute "Oberguru" und bedingungslos empfehlenswert:
Jürgen Sangl vom Autohaus Sangl in Landsberg am Lech:
https://www.facebook.com/Ioniqelektro
Dort findest Du im Impressum auch seine Kontaktdaten - einfach anrufen und mit ihm sprechen - und Du wirst schnell merken, dass ich hier mit meinen Aussagen nicht übertreibe.
Da ich ihn auf der eRUDA (größte eMobil-Rallye Deutschlands) dies Jahr kennenlernen durfte weiß ich aus einem langen Gespräch mit ihm, wie kompetent er ist.
Nicht ohne Grund kommen die Käufer aktuell von Hamburg, Kiel, Österreich etc. zu ihm... ;)
Während andere Händler gar kein Interesse zeigen oder nächstes Jahr vielleicht mal EIN Auto (Electric) kriegen, hat Jürgen 40 Stück im Vorlauf und bereits 22 verkauft... die ersten 2-3 schon jetzt ausgeliefert... 8-)

Was Leasing angeht, wird eh nur ein Händler konkrete Berechnungen anstellen können denke ich mal.

By the way: Der IONIQ Electric ist ein wirklich gutes Auto, ein extrem stimmiges Gesamtpaket aus Design, hervorragender Qualität, Ausstattung und Effizienz zu einem fairen Preis.

Eine gute Entscheidung wünscht Dir,
Holger
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon solaruser » Fr 11. Nov 2016, 07:59

Hallo Holger,
danke für den Tip, da melde ich mich gleich!
Standort ist Marburg ich Trage das mal in die Karte ein.
LG
Jojakim
Benutzeravatar
solaruser
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 10. Nov 2016, 12:43
Wohnort: Marburg

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon hachi » Di 13. Jun 2017, 08:34

Sorry, leider erst jetzt gesehen.

Für den IONIQ gibt es (für firmen) super Leasing-Angebote!

Frag mal beim Autohaus Sangl nach
hachi
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 20. Okt 2016, 17:40
Wohnort: 5020

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon sunstegen » Do 29. Jun 2017, 18:20

hachi hat geschrieben:
Sorry, leider erst jetzt gesehen.

Für den IONIQ gibt es (für firmen) super Leasing-Angebote!

Frag mal beim Autohaus Sangl nach


Was heist den Super Leasing Angebot in Zahlen ????

Habe im Moment ein Angebot auf dem Tisch Ioniq Model Premium 36 Monate 15000km p.a. Sonderzahlung 7000€

Rate 285€ mtl. :)

Ist das schlechtes Angebot für mich :evil:
sunstegen
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 09:47

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon hachi » Do 29. Jun 2017, 21:26

Also bei uns in Österreich bekomme ich ihn im Operation Leasing (also mit Service, wobei das lächerlich ist) um ca 350€ brutto, ohne Anzahlung auf 4 Jahre. Da bekommt man sogar eine wallbox oder so geschenkt.
Bei den zahlen bitte nicht Festnageln, sind aus den Gedächtnis.
hachi
 
Beiträge: 265
Registriert: Do 20. Okt 2016, 17:40
Wohnort: 5020

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon CQU1 » Di 25. Jul 2017, 10:10

Hallo Solaruser, hast du inzwischen einen Inoniq bestellt?

Wenn ja, bei welchem Händler in der Nähe von Marburg, oder bist du nach Landsberg gefahren, welche Konditionen hast du denn erhalten?

Ich habe morgen ein Gespräch beim Händler im Frankfurter Raum, mal sehen, welches Angebot er unterbreitet...

Viele Grüße aus Limburg

Christoph
CQU1
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:55

Re: Leasing Hyundai Ioniq

Beitragvon solaruser » Di 29. Aug 2017, 20:41

Sorry, ich bin nicht so häufig hier, wir haben in Landsberg bestellt und unseren Ioniq jetzt schon 5 Monate. Wir waren auch schon in München, Berlin, Amsterdam. Das Ding ist wirklich super. Wir haben aber schon über 14 tkm drauf gefahren... wir sind schlichtweg begeistert.
Ist die mittlere Austattungsvariante in schwarz ohne Anzahlung mit 10 tkm im Jahr für irgendwas um die 300€ netto pro Monat. Zusatzkilometer waren auch nicht so teuer.
Vg!
Benutzeravatar
solaruser
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 10. Nov 2016, 12:43
Wohnort: Marburg

Anzeige


Zurück zu Elektroauto Leasing

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste