Zoe von einem Z.E. Renault Händler?

Alles über den Elektroauto-Kauf

Zoe von einem Z.E. Renault Händler?

Beitragvon dasAndy » Fr 7. Feb 2014, 12:21

Hallo zusammen,

Macht es einen Unterschied, ob man einen (gebrauchten) Zoe von einem offiziellen Z.E. Händler kauft oder einem "normalen" Renault Händler, der eigentlich kein Z.E. Stützpunkt ist?
Gibt es da vielleicht Probleme mit Service etc?

Vielen Dank schon mal und schöne Grüße
Andy
Benutzeravatar
dasAndy
 
Beiträge: 100
Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:30
Wohnort: Saarland

Anzeige

Re: Zoe von einem Z.E. Renault Händler?

Beitragvon energieingenieur » Fr 7. Feb 2014, 15:32

Rechtlich macht es keinen Unterschied. Die Gewährleistungsbedingungen kann jeder Händler an Renault weitergeben. Das Problem wird sein: Sollte ein Defekt auftreten, zu deren Erkennung/Behebung die Z.E.-Zertifizierung notwendig ist, dann wird er dir nicht helfen können und auch nicht dürfen. Dann musst du einen qualifizierten Z.E.-Stützpunkt aufsuchen.
energieingenieur
 
Beiträge: 1664
Registriert: Do 13. Jun 2013, 18:04

Re: Zoe von einem Z.E. Renault Händler?

Beitragvon dasAndy » Fr 7. Feb 2014, 19:21

Also wo ich kaufe ist egal, nur für Service und Reparatur am Elekro - Antrieb muss ich zum "ZE Händler". Korrekt ?!?
Benutzeravatar
dasAndy
 
Beiträge: 100
Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:30
Wohnort: Saarland


Zurück zu Elektroauto Kaufen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast