Tesla S Import aus den USA

Alles über den Elektroauto-Kauf

Tesla S Import aus den USA

Beitragvon redvienna » Do 12. Mär 2015, 12:21

Um $ 55.000,-- = 52000 Euro gibt es bereits Tesla S 85

Nach Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sind das dann rund 68.500,-- Euro.

Offen bleibt noch was beim Auto umgebaut werden muss bzw. wieviel der Transport kostet.

(Der Stecker ist nicht EU-konform)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Tesla S Import aus den USA

Beitragvon Leafler » Do 12. Mär 2015, 12:29

Wäre mir zu heiß in der Preisklasse. Der Umbau weg von 1 phasigem Laden ist enorm. Realistische Preise von ersten Auslieferungsmodellen mit mehr als 50000 km sollten schon um 60.000 liegen. Ja auch 85er...
Wird denn derzeit einer zu den akuraten Preisen bei Mobile verkauft? Ich sehe das nicht, zumindest nicht bei normalen. Bevor ich aus den USA importieren würde, nimm lieber was aus den EFTA Staaten wie Schweiz oder Norwegen, die sind an unser Ladesystem usw. angepasst.
Leafler
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 27. Nov 2014, 09:52

Re: Tesla S Import aus den USA

Beitragvon redvienna » Do 12. Mär 2015, 12:39

Die USA scheiden wohl aus.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Tesla S Import aus den USA

Beitragvon Sawyer » Mi 7. Jun 2017, 13:50

Kann man eigentlich mit einem US-Import MS für Werkstatt- und Serviceleistungen einfach zum Tesla Service Center?
Benutzeravatar
Sawyer
 
Beiträge: 5
Registriert: Do 26. Jan 2017, 11:10

Re: Tesla S Import aus den USA

Beitragvon ammersee-wolf » Mi 7. Jun 2017, 14:17

Am besten bei einem SeC anrufen und fragen.
Ich denke, gegen Bares wird fast alles gemacht. Nur von den Ladern, Ladebuchsen, Software und der Batterie werden sie die Finger lassen.

LG
Frank


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.)
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 700
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29

Re: Tesla S Import aus den USA

Beitragvon fabbec » Mi 7. Jun 2017, 14:49

ammersee-wolf hat geschrieben:
Am besten bei einem SeC anrufen und fragen.
Ich denke, gegen Bares wird fast alles gemacht. Nur von den Ladern, Ladebuchsen, Software und der Batterie werden sie die Finger lassen.

LG
Frank


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nein du wirst keine Umrüstung bekommen!
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
fabbec
 
Beiträge: 1133
Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04


Zurück zu Elektroauto Kaufen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste