Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Alles über den Elektroauto-Kauf

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon drilling » Do 15. Sep 2016, 17:36

Ein professionelle Anbieter hat es nicht nötig Kunden durch Verbreitung von erfundenen Gerüchten zu verunsichern und zu versuchen Konkurrenzprodukte durch Falschaussagen schlechtzureden.

Ein erfolgreicher professioneller Anbieter verbringt seine Zeit eher damit seine Kunden zufriedenzustellen und auf Foren nur Fragen zu seinen Produkten kompetent und höflich zu beantworten. Der User Ioniq tut das meiner Meinung nach vorbildlich und so mancher andere 'professionelle Anbieter' hier auf diesen Forum täte gut daran ihn sich als Vorbild zu nehmen.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Anzeige

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Mei » Do 15. Sep 2016, 22:23

Kann man beim Ion das Radio ausbauen und ein anderes einbauen ohne das eine Fehlermeldung im Auto kommt?
Hat der Ion eigentlich Komfortblinker?
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Maxx » Do 15. Sep 2016, 23:57

Der Ion hat einen Komfortblinker und man kann auch ein Doppel-Din Gerät einbauen wenn man eine entsprechende Verkleidung besorgt, die gibt es allerdings leider nicht in schwarz-glänzend.
Bis auf den Umstand, dass das Radio keine Uhrzeit anzeigt, ist das Teil aber echt gut.
Ich habe die Türen gedämmt und noch 2 Lautsprecher hinten nachgerüstet, seither ist der Klang einfach super und es gibt auch ordentlich Bass.
Maxx
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 23:56
Wohnort: Saarlouis

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon e-mike » Fr 16. Sep 2016, 09:35

drilling hat geschrieben:
Ein professionelle Anbieter hat es nicht nötig Kunden durch Verbreitung von erfundenen Gerüchten zu verunsichern und zu versuchen Konkurrenzprodukte durch Falschaussagen schlechtzureden.

Ein erfolgreicher professioneller Anbieter verbringt seine Zeit eher damit seine Kunden zufriedenzustellen und auf Foren nur Fragen zu seinen Produkten kompetent und höflich zu beantworten. Der User Ioniq tut das meiner Meinung nach vorbildlich und so mancher andere 'professionelle Anbieter' hier auf diesen Forum täte gut daran ihn sich als Vorbild zu nehmen.


Vielen Dank für den Sarkasmus. Ein guter Verkäufer sollte aber nicht jedem Kunden nach dem Mund reden, nur um etwas zu verkaufen. Ich habe meine Meinung, die ich gerne öffentlich vertrete und auch dazu stehe.

Und die lautet nun mal:

Drillinge sind einfach E-Autos der ersten Generation. Punkt. Zoe, I3 etc. die Zweite und aktuelle und ja, BESSER. Und wenn die nächste Generation kommt (Model 3 usw.), dann wird diese viel besser sein.

Und da es bei den Elektroautos von Generation zu Generation extrem große Fortschritte geben wird (nicht wie Verbrenner), wird sich das in Zukunft sehr stark auf den second Hand Markt auswirken. Ein Auto der letzten Generation wird sich wahrscheinlich noch verkaufen lassen. Bei noch älteren Autos wird's sehr schwer. Hier ist der technologische Abstand zum aktuellen Status Quo zu groß. Aber wie gesagt, jedem seine Meinung.
Benutzeravatar
e-mike
 
Beiträge: 184
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:40

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Mei » Fr 16. Sep 2016, 10:43

e-mike hat geschrieben:
.........Punkt. Zoe, I3 etc. die Zweite und aktuelle und ja, BESSER. Und wenn die nächste Generation kommt (Model 3 usw.), dann wird diese viel besser sein.....


Nur zu welchem Preis?

Für das Zweitauto muss es kein Tesla sein.
Da muss es auch keine 500km sein.
Und als ich gestern gelesen habe, dass der ZEO und Leaf ca 1600kg wiegen, da ist mir ganz schwindelig geworden.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Mei » Fr 16. Sep 2016, 19:21

drilling hat geschrieben:
...Ich habe eher den Verdacht das Peugeot/Citroen eine minimal modifizierte Version für 2017 planen, nur um den Preis wieder hochsetzen zu können ohne den staatlichen Bonus zu verlieren...........


Ich hab es zwar nicht selbst gelesen, aber mehrere Händler haben das gleich erzählt.
Seit Mittwoch lässt sich das alte Modell nicht mehr bestellen.
Der Preis vom neuen Modell 2017 ist 19800€, also 1950€ mehr.

Änderungen:
- Heizen und Kühlen beim Laden.
- Vorklimatisieren über Fernbedienung
- DAB Radio
- keine elektrotechnischen Änderungen
- vielleicht habe ich noch was vergessen, aber das war keine 1950€ Wert ;)

Und nun ist auch das Geheimnis gelüftet, warum der ion nächstes Jahr nicht mehr ion Active heisst, sondern ion 2017.
Mit dem neuen Namen und den kleinen Änderungen gilt natürlich nicht mehr der alte BAFA Listenpreis, sondern ein neuer, der höher ist ;)
Damit steigt der Preis, aber die Prämie bleibt erhalten.

Damit ist meine Hoffnung auf günstige E-Kleinwagen dahin.
Auch der E-UP! wird ja nicht billiger.
Und der Smart bestimmt auch nicht.

Wer also mit dem Ion äugelt, schnell die letzten noch verfügbaren kaufen.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Mei » Fr 16. Sep 2016, 19:50

Mei hat geschrieben:
...und ich bin am Überlegen.....


Okay.
Überlegen ist erstmal vorbei ;)

Ich hab gekauft.
Mittwoch wird abgeholt.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon drilling » Fr 16. Sep 2016, 20:03

Mei hat geschrieben:
Ich hab gekauft.
Mittwoch wird abgeholt.


Gratuliere, ich nehme an du hast noch einen 2016er zum alten Preis erhalten? 8-)

Die zusätzlichen Features beim 2017 Modell sind besser als ich erwartet hatte, ob sie 2000 Euro Wert sind ist eine andere Frage, aber Klima-Fernbedienung (wohl die selbe wie beim iMIev) und Akku Heizung sind schon nützliche Features (DAB Radio würde ich nicht brauchen).
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2689
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Prämie und Gebrauchtwagenpreise

Beitragvon Mei » Fr 16. Sep 2016, 20:23

drilling hat geschrieben:
...Gratuliere, ich nehme an du hast noch einen 2016er zum alten Preis erhalten? 8-)


Ja :)

Aber ;)

Die zusätzlichen Features beim 2017 Modell sind besser als ich erwartet hatte,

Ja,
bei VW zwar normal ;)
Aber gut für den iOn.
GTE 10/17
iOn 09/16
3L 03/03
Mei
 
Beiträge: 1385
Registriert: Mo 18. Nov 2013, 12:57

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Kaufen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste