BMW i3, ZOE und Leaf von Frauenhand getestet.

Alles über den Elektroauto-Kauf

BMW i3, ZOE und Leaf von Frauenhand getestet.

Beitragvon Robert » Fr 8. Nov 2013, 09:27

image.jpg
3
image.jpg
2
image.jpg
1
Kleine Zeitung / A vom 08.11.2013
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Benutzeravatar
Robert
 
Beiträge: 4403
Registriert: Di 17. Apr 2012, 20:01
Wohnort: Fürstenfeld, Österreich

Anzeige

Re: BMW i3, ZOE und Leaf von Frauenhand getestet.

Beitragvon Twizyflu » Sa 9. Nov 2013, 10:18

Vorallem wichtig finde ich, dass in den vielgelesenen Tageszeitungen endlich mal sowas erscheint.
Damit die Leute es auch wahrnehmen :)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop | Nachhaltige Accessoires: https://www.holzreich.shop |
YouTube Kanal: We Drive - Der Blog für Elektromobilität
Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 19154
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: BMW i3, ZOE und Leaf von Frauenhand getestet.

Beitragvon Frank » Mo 11. Nov 2013, 17:05

Ist das wieder bewusst gesteuert?

Ausgerechnet beim BMW erwähnt man die Schnellladung, bei ZOE und Leaf nicht. Die beiden anderen können das theoretisch genau so gut und praktisch in jedem Fall besser. :evil:

Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 492
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:23
Wohnort: Kreuztal


Zurück zu Elektroauto Kaufen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste