Webseite: Schaufenster Elektromobilität

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Webseite: Schaufenster Elektromobilität

Beitragvon AQQU » Mo 25. Aug 2014, 07:27

Neue Netzpräsenz: Die Internetseite www.schaufenster-elektromobilitaet.org wurde neu gestaltet und informiert über alle Projekte und die ersten Ergebnisse der vier von der Bundesregierung initiierten "Schaufenster Elektromobilität" mit Steckbriefen von mehr als 140 Projekten aus den vier Schaufensterregionen Baden-Württemberg, Bayern/Sachsen, Berlin/Brandenburg und Niedersachsen. Auch typische Fragen von Nutzern an die Technik und die Alltagsanwendung von Elektrofahrzeugen werden beantwortet. Ein Überblick über aktuelle Termine und Dokumente zum Download ergänzt das Angebot der Webseite.
AQQU.ch - Supercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 809
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Anzeige

Re: Webseite: Schaufenster Elektromobilität

Beitragvon Starmanager » Mo 25. Aug 2014, 08:09

Hallo Aqqu,

so viele Projekte und tolle Darstellung. Wenn sich die Macher da nicht schon wieder verzetteln wuerden... 8-) Meine Devise ist Weiniger ist mehr und dafuer konzentriert. Sonst brauchen wir vom Bodensee bis nach Hamburg 30 Ladekarten und eine Menge an Geld und Nerven. Es sollte ein Prepaid System geben wo man ueberall die Karte ranhalten kann und dann ist schon bezahlt ist. Z.B. die EC Karte in der Bank aufladen und dann wie am Kiosk einfach bezahlen. Oder eine Prepaid Visa Card. So hat man immer Geld zum tanken. Ideen sind genug da.

Schoene Gruesse aus Zuerich
MFG

Starmanager

BMW i3 fahren ist viel besser als schlechter Sex!

Ein E-Auto fahren bedeutet nicht dass alle Anderen auf einen Ruecksicht nehmen muessen.
Glauben heisst "Nichts wissen" :!: Bedienungsanleitung lesen bildet :!:
Benutzeravatar
Starmanager
 
Beiträge: 1085
Registriert: Di 12. Aug 2014, 21:25
Wohnort: D- Kuessaberg

Re: Webseite: Schaufenster Elektromobilität

Beitragvon MarkusD » Mo 25. Aug 2014, 09:37

Bei dem A9-Schaufenster-Projekt steht unter anderem dabei, daß auch die Akzeptanz verschiedener Bezahlsysteme getestet werden soll.
Blöd nur, daß das System, das ich bevorzuge, gar nicht dabei ist (EC, Kreditkarte). Ich habe nur die Wahl des geringsten Übels (noch eine RFID, SMS mit Mehrwert eines deutschen Netzbetreibers).
Sollte es bei einem solchen Test nicht ein paar mehr Bezahlmöglichkeiten geben?
MarkusD
 


Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast