Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon kub0815 » Sa 2. Dez 2017, 11:28

Hi,

ich habe die Stellungname gelesen.Wenn man eine vereinbahrung trifft müssen beide Seiten diese einhalten! Grundlos hätten die BAFA Tesla nicht von der Liste gestrichen.

Ich würde auch die ganze grösse auf den Endpreis und nicht auf den Listenpreis festmachen. Aber warscheinlich gibt es da auch wieder irgentwelche tricksereien die das verhindern...

VG
Jürgen
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.1l/100km, nächste Projekte Batteriespeicher
kub0815
 
Beiträge: 1507
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Anzeige

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon Solarmobil Verein » Sa 2. Dez 2017, 12:44

Na und wenn schon, wenn es stimmen sollte. Es ist nur Geld.

Viel schlimmer finde ich den Abgas-Betrug vieler anderer Hersteller, die dadurch mit der Gesundheit der Bevölkerung spielen.
Diese Fahrzeuge hätte man konsequenterweise sofort stilllegen sollen ... nein müssen, die Eigentümer hätten von den Herstellern entschädigt werden müssen.
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 602
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon mstaudi » Sa 2. Dez 2017, 12:54

Schlimm ist, dass einzelne Betrug mit "Na und wenn schon..." kommentieren.
Man, man, man...

Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 611
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon bm3 » Sa 2. Dez 2017, 13:00

Betrug ist immer schlimm, aber man kann das durchaus auch mal in Relation zum anderen Betrug der deutschen Autokonzerne, der schon begangen wurde, setzen. Jedenfalls gilt aber auch hoffentlich noch die "Unschuldsvermutung" bevor nichts eindeutig bewiesen ist. Anderen wurde der Betrug ja schon eindeutig nachgewiesen, da nennt ihn die uns bekannte Schmutzpresse dann aber lieber verharmlosend "Schummeln" oder "Mogeln".
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5744
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon Solarmobil Verein » Sa 2. Dez 2017, 14:24

mstaudi hat geschrieben:
Schlimm ist, dass einzelne Betrug mit "Na und wenn schon..." kommentieren.
Man, man, man...
Du hast ganz offensichtlich meinen Kommentar nur bis zum Komma gelesen.
Klassischer Fall von "aus dem Zusammenhang gerissen und falsch zitiert".

Ich gehe wie bm3 nur davon aus, dass es ein Vorwurf gegen Tesla ist.
Dass es nachweislich ein Betrug ist, davon könnte ich bislang nichts lesen
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 602
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon Pfalz-Markus » Sa 2. Dez 2017, 15:09

Solarmobil Verein hat geschrieben:
mstaudi hat geschrieben:
Schlimm ist, dass einzelne Betrug mit "Na und wenn schon..." kommentieren.
Man, man, man...
Du hast ganz offensichtlich meinen Kommentar nur bis zum Komma gelesen.
Klassischer Fall von "aus dem Zusammenhang gerissen und falsch zitiert".

Ich gehe wie bm3 nur davon aus, dass es ein Vorwurf gegen Tesla ist.
Dass es nachweislich ein Betrug ist, davon könnte ich bislang nichts lesen


Bisher hat lediglich die BILD bzw. Der Spiegel darüber entschieden , dass es sich hier um Betrug handeln soll. Meines Wissens gehören sie noch nicht zur deutschen Rechtsprechung. Also: abwarten und die Juristen ihre Arbeit machen lassen.
Tesla Model S 75D Seit Sommer 2017 und ein I3 kommt im Frühjahr 2018.
Pfalz-Markus
 
Beiträge: 47
Registriert: Di 30. Mai 2017, 20:28
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon Solarmobil Verein » Sa 2. Dez 2017, 15:18

Pfalz-Markus hat geschrieben:
Bisher hat lediglich die BILD bzw. Der Spiegel darüber entschieden , dass es sich hier um Betrug handeln soll.
Eben. Soll. Von zwei Printmedien. Also nix.
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 602
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon secuder » Sa 2. Dez 2017, 23:24

Na ja, die BAFA hat Tesla doch wohl bereits im Juli aus dem Programm genommen - das ist schon deutlich mehr als nur zwei Printmedien, und die scheinen sogar spät dran zu sein.

Richtig ist: Das ist kein Gerichtsurteil.

Aber ein Betrug, sofern es einer ist, wird nicht durch einen größeren Betrug von jemand anderem irgendwie und auch nur einen Hauch besser.
Benutzeravatar
secuder
 
Beiträge: 373
Registriert: Di 29. Dez 2015, 20:59

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon bm3 » Sa 2. Dez 2017, 23:32

Dieser Betrug, falls er denn tatsächlich stattgefunden hat, wäre ein reiner Vermögensbetrug, also auf Kosten des Staates und träfe uns alle finanziell. Außer vielleicht die Sozialhilfeempfänger. :) Was ist aber wenn auf Kosten der Natur, der Gesundheit und Lebenserwartung von uns allen mit viel schmutzigeren Abgasen als gesetzlich gefordert betrogen wird ? Sollte man da nicht doch noch etwas differenzieren ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5744
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Tesla soll bei der Prämie laut Spiegel betrogen haben.

Beitragvon Solarmobil Verein » Sa 2. Dez 2017, 23:34

(secuder) Mag sein.
Aber es wird hier ziemlich offensichtlich mit zweierlei Maß gemessen.
Würde man auch nur ansatzweise die gleichen Maßstäbe anlegen, müßte der eine und andere Autohersteller hierzulande ganz schön zu Kreuze kriechen.

Diese Doppelmoral widert mich einfach an.
Geld ist einfach nur Geld. Das andere sind Menschenleben.
Solarmobil Verein
 
Beiträge: 602
Registriert: So 27. Mär 2016, 19:28

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste