Plochingen: "Elektromobilfahrzeuge dürfen nicht frei Parken"

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Plochingen: "Elektromobilfahrzeuge dürfen nicht frei Par

Beitragvon HubertB » Do 28. Dez 2017, 14:11

Das war nicht als Beleidigung gedacht, sondern als Hinweis wie sein Verhalten ankommen kann.
Falls er es als Beleidigung empfunden hat, entschuldige ich mich hiermit, das war nicht meine Intention.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq seit 12/2017
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2530
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 23:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Re: Plochingen: "Elektromobilfahrzeuge dürfen nicht frei Par

Beitragvon sweetleaf » Do 28. Dez 2017, 23:26

4tm hat geschrieben:
Nun ist es Amtlich:
"Elektromobilfahrzeuge sind in der Stadt Plochingen noch nicht von den Regeln des § 13 StVO befreit."


Warum so negativ? Da steht doch eindeutig, dass sich an der Situation etwas ändern wird. Einfach mal bei der Stadtverwaltung den zeitlichen Rahmen des "noch" abklopfen.
LEAF Bj 2015 seit 10/2015 - schwarz metallic - 24kWh - 88% SOH, langsam fallend - 70000 km, stetig steigend
sweetleaf
 
Beiträge: 110
Registriert: Di 6. Okt 2015, 23:26
Wohnort: Bodensee Nordufer

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste