Neu: Zuschüsse für Unternehmen bei Fahrzeuganschaffung

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Neu: Zuschüsse für Unternehmen bei Fahrzeuganschaffung

Beitragvon gthoele » Fr 15. Dez 2017, 17:09

Hallo,

neue Fördermöglichkeit, ab heute bis Ende Januar. Ist für PKWs nicht so mega attraktiv, aber immerhin. Für LKWs und Busse super.
https://www.now-gmbh.de/de/bundesfoerde ... richtlinie

Konditionen:
40 bis 60% der Mehrkosten gegenüber eines gleichwertigen Verbrenners + Pauschale für Ladeinfrastruktur. Genaue Zuschusshöhe siehe hier:
https://foerderportal.bund.de/easyonlin ... 16_11.xlsx
Kein Leasing.
PKWs: Mindestens zwei Fahrzeuge gleichzeitig fördern lassen. LKW und Busse: Einer reicht.
Es sind auch Busse und LKW förderfähig. Umrüstungen sind förderfähig, wenn es kein geeignetes Serienfahrzeug gibt.
Pluginhybride nur wenn >50km rein elektrische Reichweite.
Wenn man dieses Programm benutzt bekommt man nur den halben Anteil der Kaufprämie.

Aber da steht "nur für Kommunen"!
Ja ja schon. Aber Unternehmen dürfen auch. Privatmenschen nicht.
Besorgt euch bei eurer Kommune ein Schreiben, das bestätigt, das eurer Vorhaben zu einer kommunalen Elektromobilitätsstrategie passt. Dazu reicht eine A4-Seite mit drei Sätzen.
Die Kommune muß eine Elektromobilitätsstrategie haben. Ja ja, hat fast niemand. Es genügt, wenn die Kommune ein Klimaschutzkonzept oder ein Verkehrskonzept hat und darin "Elektromobilität fördern" steht. Alle größeren Städte, ganz viele Landkreise und erstaunlich viele Dörfer haben das. Findet raus, ob es bei euch irgendwo einen Klimaschutzmanager gibt, dann ruft da an.

Das Antragsverfahren ist komplex. Lasst euch von eurer Kommune helfen. Die kennen "easyonline" schon.
gthoele
 
Beiträge: 401
Registriert: Do 13. Mär 2014, 10:22

Anzeige

„Sofortprogramm Saubere Luft 2017–2020“veröffentlicht

Beitragvon emobicon » Fr 15. Dez 2017, 19:39

Mit der aktualisierten Förderrichtlinie Elektromobilität fördert das BMVI die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und die dafür erforderliche Ladeinfrastruktur. Das Antrags- und Bewilligungsverfahren wurde vereinfacht und verbessert, so dass die Projekte noch einfacher und schneller umsetzbar sind. Zudem soll das Förderprogramm finanziell aufgestockt werden. Anträge können ab sofort bis 31. Januar 2018 eingereicht werden.


Ein konkretisierter Förderaufruf kommt erst. Da darf man gespannt sein.

http://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Pressem ... -2017.html
emobicon
 

Re: Neu: Zuschüsse für Unternehmen bei Fahrzeuganschaffung

Beitragvon gthoele » Mi 20. Dez 2017, 16:22

Ne ne, der Förderaufruf ist schon da. Anträge können jetzt eingereicht werden.
https://www.now-gmbh.de/de/bundesfoerde ... richtlinie
Rechts oben.
gthoele
 
Beiträge: 401
Registriert: Do 13. Mär 2014, 10:22

Osnabrück Zuschüsse für Unternehmen bei Fahrzeuganschaffung

Beitragvon ammersee-wolf » Do 21. Dez 2017, 13:26

07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh
Benutzeravatar
ammersee-wolf
 
Beiträge: 835
Registriert: Fr 17. Jan 2014, 17:29


Zurück zu Elektroauto Förderung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast