Förderung von der Entega 2017

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon jaale » Sa 27. Mai 2017, 21:09

Da ich den Beitrag nicht mehr bearbeiten kann hier noch die Info, falls sich später mal jemand die gleiche Frage stellt:
  • Dokumente per Brief am 24.4. versendet.
  • Antrag am 11.5. fertig bearbeitet und Förderung gewährt.
  • Auszahlung voraussichtlich am 1.6.

Laut Hotline geht während des gesamten Antragsprozesses keinerlei Benachrichtigung an den Kunden raus und nach erfolgreicher Antragsbearbeitung dauert es 3 Wochen, bis das Geld überwiesen wird.
Peugeot iOn Modell 2017: Bild
Benutzeravatar
jaale
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 10:23
Wohnort: Lahr

Anzeige

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon mitleser » Mo 29. Mai 2017, 06:46

Ok danke f.d. Info jaale, dann weiß ich(man) ja Bescheid->mein Antrag ging vor 1Woche raus.
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1337
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon mitleser » Do 29. Jun 2017, 19:38

1 Monat später...Post von Entega. Antrag ist durch,Förderung wird gewährt,Überweisung folgt in 14 Tagen

vorausgesetzt,die überweisen in 14 Tagen, dann dauert der gesamte Prozess gut 7 Wochen
ExVolt-Fahrer
Ioniq: geile Karre! noch dazu 0 Probleme >20tkm
coming up: TM3
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1337
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon jaale » So 2. Jul 2017, 21:53

Nach meiner Erfahrung halten die sich nicht an die eigens rausgegebenen Zeiten: Nach dem Brief war bei mir keine 7 Tage später das Geld auf dem Konto. :)
Peugeot iOn Modell 2017: Bild
Benutzeravatar
jaale
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 24. Dez 2016, 10:23
Wohnort: Lahr

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon Pfalz-Markus » So 9. Jul 2017, 16:04

Ich habe die Förderung bei Entega beantragt. Nach Erstzulassung 12.6.2017 ein paar Tage danach alle Unterlagen online geschickt ( Kaufvertrag, Zulassung ) , Anfang Juli kam eine schriftliche Info per Post (!) dass die 400 Euro in den nächsten 14 Tagen auf mein Konto überwiesen werden ( das sollte also diese Woche passieren..) Ich bin mit Entega sehr zufrieden ... habe im übrigen auch den kompletten stromtarif dort abgeschlossen und die Flatrate Ladekarte für 25 Euro monatlich.

Ergänzung : hab grad nochmal aufs Konto geschaut ...Geld ist da ! Also alles top!
Tesla Model S 75D Seit Sommer 2017 und ein I3 kommt im Frühjahr 2018.
Pfalz-Markus
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 30. Mai 2017, 20:28
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon kpb » So 9. Jul 2017, 16:41

Pfalz-Markus hat geschrieben:
Ich habe die Förderung bei Entega beantragt. Nach Erstzulassung 12.6.2017 ein paar Tage danach alle Unterlagen online geschickt ( Kaufvertrag, Zulassung ) , Anfang Juli kam eine schriftliche Info per Post (!) dass die 400 Euro in den nächsten 14 Tagen auf mein Konto überwiesen werden ( das sollte also diese Woche passieren..) Ich bin mit Entega sehr zufrieden ... habe im übrigen auch den kompletten stromtarif dort abgeschlossen und die Flatrate Ladekarte für 25 Euro monatlich.

Ergänzung : hab grad nochmal aufs Konto geschaut ...Geld ist da ! Also alles top!

Prima Danke für die Info.... läuft die Stromlieferung schon oder hast du die für die Zukunft gebucht?
Hierzu habe ich noch keine Antwort von der Entega erhalten, da ich meinen Vertrag zum 1.12 ändern kann...

Danke kpb
kpb
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 4. Mai 2017, 20:43

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon Pfalz-Markus » So 9. Jul 2017, 16:49

Hallo kpb
Ich habe den neuen stromliefervetrag bereits Anfang Juni abgeschlossen , mit lieferbeginn ab 1.1.2018 . Das hat alles tadellos geklappt , Service der Hotline war bestens , Abschluss ist bestätigt, auchmit passender Abschlagszahlung . Entega regelt auch alles mit dem bisherigen Lieferanten .

Ich empfehle dir bei bedarf einfach mal ( vormittags) die Entega Hotline anrufen .
Tesla Model S 75D Seit Sommer 2017 und ein I3 kommt im Frühjahr 2018.
Pfalz-Markus
 
Beiträge: 44
Registriert: Di 30. Mai 2017, 20:28
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Förderung von der Entega 2017

Beitragvon kpb » So 9. Jul 2017, 16:53

Pfalz-Markus hat geschrieben:
Hallo kpb
Ich habe den neuen stromliefervetrag bereits Anfang Juni abgeschlossen , mit lieferbeginn ab 1.1.2018 . Das hat alles tadellos geklappt , Service der Hotline war bestens , Abschluss ist bestätigt, auchmit passender Abschlagszahlung . Entega regelt auch alles mit dem bisherigen Lieferanten .

Ich empfehle dir bei bedarf einfach mal ( vormittags) die Entega Hotline anrufen .


Danke für die prompte Antwort... werde ich machen. Entega scheint ein wirklich passendes Angebot zu haben.

Vg
Kpb
kpb
 
Beiträge: 64
Registriert: Do 4. Mai 2017, 20:43

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste