Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Re: Elektromobilitätsgesetz: Verhalten der Kommunen

Beitragvon BrabusBB » Mi 27. Dez 2017, 14:47

Böblingen hat die Parkregelung verlängert bis 31.12.2019 (Schreiben war pünktlich vor Weihnachten im Briefkasten).
Fahrzeuge mit dem Zusatzvermerk "E" auf dem Kennzeichen benötigen keinen Parkausweis mehr.

Und damit es nicht untergeht (war in einem anderen Thread):
Schweinfurt: elektroauto-foerderung/e-kennzeichen-welche-staedte-und-gemeinden-gewaehren-vorteile-t16638-10.html#p545342
und Braunschweig verlängert: elektroauto-foerderung/e-kennzeichen-welche-staedte-und-gemeinden-gewaehren-vorteile-t16638-10.html#p656005
Smart 451 ED Brabus Cabrio seit 28.07.2017
BrabusBB
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 27. Jul 2017, 17:44
Wohnort: Böblingen

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Elektroauto Förderung

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste