Wie breche ich eine Ladung ab?

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon egolf2016 » Do 11. Mai 2017, 07:37

Man muss zwei mal öffnen, dann wird der Stecker bei Typ2 Ladung entriegelt!

Einmal drücken, Fahrzeug offen
Und noch mal drücken, Ladung wird gestoppt und Stecker entriegelt.

Wenn man allerdings zu lange wartet, (paar Sekunden) wird der Stecker wieder veriegelt und weiter geladen.

So ists bei meinem MJ2016 eGolf, komisch das es von euch noch keiner gemerkt hat :lol:
egolf2016
 
Beiträge: 205
Registriert: Di 2. Aug 2016, 09:30

Anzeige

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon Schwani » Do 11. Mai 2017, 07:47

Wenn die Säule nach öffnen wieder automatisch anfängt zu laden - muss ich dann (z.B. bei NewMotion) erneut für den Start des Ladevorganges zahlen (-,35€), oder zählt das dann noch als ein Vorgang?
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 602
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon egolf2016 » Do 11. Mai 2017, 07:49

Gute Frage, ich denke mal ja da es ein neuer Ladevorgang ist.
Hab aber bisher extern nie an kostenpflichtigen Säulen mit Typ2 geladen daher kann ich es nur vermuten.
egolf2016
 
Beiträge: 205
Registriert: Di 2. Aug 2016, 09:30

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon Helfried » Do 11. Mai 2017, 07:50

Gilt das für alle Autos, dass die Ladung immer unterbrochen wird, wenn gerade entriegelt ist?
Helfried
 
Beiträge: 5202
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon Schwani » Do 11. Mai 2017, 07:52

Helfried hat geschrieben:
Gilt das für alle Autos, dass die Ladung immer unterbrochen wird, wenn gerade entriegelt ist?


Anscheinend für die ZOE nicht...
26kWp PV im Eigenverbrauch; Solarthermie: 6qm Flach-, 12qm Röhrenkollektor; WW-Luftwärmepumpe; KWL mit Wärmerückgewinnung; Holzvergaser HDG; 130m3 Regenwasser; Outlander PHEV seit 06.17, 08.17 e-load up! bestellt, Kona reserviert - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 602
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon Priusfahrer » Do 11. Mai 2017, 08:12

Bei mir wird der Ladevorgang nie unterbrochen, wenn ich das Auto öffne. Auch nicht wenn ich es einschalte um Musik zu hören oder so. Es läd brav weiter. Ich muss den Ladevorgang manuell am Stecker beenden oder an der Ladesäule abbrechen.

An den neuen Walther Säulen konnte ich neulich den Typ2 während dem Ladevorgang ziehen :( Keine Ahung ob die defekt ist oder das immer so ist. In jedem Fall bricht die Ladung sofort ab.
Wer eher bremst fährt länger schnell (ohne nachzuladen)
Priusfahrer
 
Beiträge: 1095
Registriert: Mo 11. Jan 2016, 21:36

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon SL4E » Do 11. Mai 2017, 08:38

karo2204 hat geschrieben:
Beim öffnen des eGolf während der Ladung passiert nichts, er lädt weiter. Wenn man vorher weiterfahren will, muss man die Ladung immer an der Säule beenden, erst dann wird ein Signal geschickt und der eGolf entriegelt.


Das ist falsch. Der e-Golf unterbricht die AC-Ladung beim entriegeln der Zentralverriegelung für 30s und entriegelt den Stecker. Nach 30s wird der Stecker wieder verriegelt und der Ladevorgang fortgesetzt, außer bei CCS. Bei CCS muss säulenseitig erst der Ladevorgang beendet werden, erst dann kann man den Stecker entriegeln.
Übrigens muss man das Auto nicht erst wieder zusperren, es reicht ein erneuter Druck auf die Entriegelungstaste der FFB oder des Tasters in der Innentür zum aufsperren um den Stecker zu entriegeln.

So ist es jedenfalls bei mir seit >50000km. Ich kann daheim auch die Ladung "säulenseitig" gar nicht beenden. Wäre also anders gar nicht möglich.
Es gibt allerdings Säulen im öffentlichen Bereich, die geben das Kabel auf der Säulenseite erst frei, wenn man sich mit der richtigen RFID Karte wieder abgemeldet hat. Das soll halt Diebstahl vermeiden.
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2074
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon prophyta » Do 11. Mai 2017, 10:14

SL4E hat geschrieben:
So ist es jedenfalls bei mir seit >50000km.

Bei mir ist das erst seit knapp 20 k so. ;)
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon a-kino » Do 11. Mai 2017, 15:16

Bei mir ist es seit 90 tkm so.
Benutzeravatar
a-kino
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 13. Mai 2014, 12:41

Re: Wie breche ich eine Ladung ab?

Beitragvon Derpostler » Do 11. Mai 2017, 18:23

Das Beenden des Ladevorgangs ist tatsächlich ein Thema, vielen Dank radfahrer. Ich habe auch lange gebraucht um die Logik zu verstehen. Bei meinen bisherigen seltenen Auswärtsladungen habe ich an AC mich nicht getraut das Auto während des Ladens mal aufzumachen, vor Angst er bricht ab und fängt nicht mehr an. Und an DC habe ich panikartig am Stecker gezogen und hundert Mal an der Fernbedienung auf öffnen gedrückt in der Hoffnung das Laden wird so beendet wie ich es von zu Hause an meiner Wallbox gewöhnt war ...
Derpostler
 
Beiträge: 399
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 15:14
Wohnort: Modautal (Südhessen)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste