Welche Kabel automatisch dabei?

Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon schleckerbiene » Di 2. Mai 2017, 11:14

Hallo, ich hoffe mir kann jemand meine Frage beantworten:
welche Kabel werden automatisch vom Hersteller VW bei einem E-Golf mitgegeben?

1. ein Kabel für die Haushaltssteckdose / Mode-2 Kabel ist dabei, richtig?
2. ist auch ein Kabel für die Stromtankstelle / Mode-3 Kabel automatisch dabei?

Denn Tankstellen gibt es ja schon einige, aber viele werden ohne Kabel zur Verfügung gestellt - ist dieses benötigte Kabel bei der Auslieferung vorhanden oder muss ich das extra mitbestellen oder nachkaufen?
Vielen Dank für eure Hilfe
schleckerbiene
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Mai 2017, 11:10

Anzeige

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon berrx » Di 2. Mai 2017, 11:18

Es ist standardmäßig nur das Kabel für die Haushaltssteckdose dabei. Das Kabel für die Lade sollen muss extra bestellt werden. Hat bei mir 175 € als Sonderausstattung gekostet. Billiger bekommt man das auch nicht wenn man das sich woanders her besorgt
berrx
 
Beiträge: 254
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon schleckerbiene » Di 2. Mai 2017, 11:52

Und könnte ich das Ladekabel für eine Stromtankstelle auch zu Hause an eine Starkstromsteckdose anschließen?
schleckerbiene
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Mai 2017, 11:10

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon SL4E » Di 2. Mai 2017, 12:09

Nein. Dazu benötigst du mindestens ein ICCB (Knochen) mit CEE Stecker.
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2118
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon PowerTower » Di 2. Mai 2017, 12:24

Zu beachten ist, dass das optional bestellbare 3-phasige Typ2 Ladekabel nur mit 20 A kodiert ist. Das ist zwar handlich, kann aber zu einigen Ladesäulen inkompatibel sein.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4326
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon prophyta » Di 2. Mai 2017, 15:21

Dabei ist : Netzladekabel für Haushalts-Steckdose. Bild oben
Zusätzlich für 175 € gibt es ein Kabel für Wechselstrom-Ladestation . Bild unten
Eventuell sind die Kabel GELB

35105.jpg
Bild 1
36244(4).jpg
Bild 2
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon Knuubs » Di 2. Mai 2017, 16:30

PowerTower hat geschrieben:
Zu beachten ist, dass das optional bestellbare 3-phasige Typ2 Ladekabel nur mit 20 A kodiert ist. Das ist zwar handlich, kann aber zu einigen Ladesäulen inkompatibel sein.


Ist das auch beim eGolf 300 sicher?
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 112
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon CyberChris » Di 2. Mai 2017, 17:11

Ein eGolf 300 braucht zwei Phasen mit 16A. Aus VW Sicht wird es keinen Sinn machen ein 32A Kabel dem Fahrzeug beizulegen, das wäre aus deren Sicht Geldverschwendung und auch technisch nicht sauber, aus dem hier schon öfter diskutierten Grund das genaugenommen das nutzen eines 32A Kabels an einem 16A Fahrzeug zu Problemen bei der Auslegung der Absicherung führt.

Genauer kann uns das eh nur ein eGolf 300 Besitzer sagen, aber ich würde zu 99% drauf tippen das VW das so wie bisher handhaben wird.

Grüße,
Christian
Benutzeravatar
CyberChris
 
Beiträge: 370
Registriert: Do 23. Jul 2015, 19:46

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon Zoidberg » Di 2. Mai 2017, 18:17

Knuubs hat geschrieben:
Ist das auch beim eGolf 300 sicher?


Ja.

bis 12.12.2016:
12E.971.675.AB
1-phasig
6 m
codiert auf 20 A

ab 12.12.2016: -> für das Facelift
5GE.971.675
3-phasig
6 m
codiert auf 20 A
Zoidberg
 
Beiträge: 517
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Re: Welche Kabel automatisch dabei?

Beitragvon Knuubs » Di 2. Mai 2017, 20:11

Ah ok, danke. Wie häufig werden denn diese Inkompatibilitäten denn sein? Google hat hier nicht geholfen...
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 112
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste