Wall Box für den E-Golf

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Veluzy » Di 13. Jan 2015, 12:57

Ja,

von dieser Lösung habe ich auch schon gehört. Solange sie eine Komplette Ladung in weniger als 9 1/2 Stunden schafft und dieser Belastung auch auf stand hält wäre es eine Alternative. Den länger steht das Fahrzeug nicht und der Akku in einem e-Golf ist ja deutlich Größer als in den Volvo Hybriden und belastet das Ladegerät entsprechend mehr.
Dazu wird so eine Blaue Steckdose benötigt oder?
Veluzy
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 12:53

Anzeige

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon prophyta » Di 13. Jan 2015, 13:50

https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 14:41

Ich hab mich gegen den Volvo ICCB entschieden. Ich hab mir eine günstige wallb-e eco geholt. Die 3,7kW Version gibt es schon ab 499€ inkl Ladekabel. Ich habe mich aber gleich für die 11kW Version entschieden, da ich den e-Golf ja nur 3 Jahre fahre und dann mal schaue wie sich der Markt entwickelt. Vielleicht lernt es ja VW noch 11kW zu laden.
Die Boxen haben den Vorteil das man sie schön erweitern kann, wie PV Überschussladung, Display usw.
Maverick78
 

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon mig » Di 13. Jan 2015, 15:14

hat aber den Nachteil, dass man unterwegs nicht an einer CEE-blau laden kann
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Veluzy » Di 13. Jan 2015, 15:16

Ich habe soeben mit dem Orts ansässigen Volvo Händler Telefoniert. Laut deren Angaben ist das ein normaler Schucko-Stecker. Damit wäre das teil nicht brauchbar da eine Schucko-Steckdose nach meinen Informationen nicht für diese Dauerbelastung ausgelegt ist und irgendwann verschmoren würde, was vermutlich auch zur folge hätte das das auch das Ladegerät für die tonne wäre. Aber trotzdem danke.
Veluzy
 
Beiträge: 100
Registriert: Mi 7. Jan 2015, 12:53

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 15:21

mig hat geschrieben:
hat aber den Nachteil, dass man unterwegs nicht an einer CEE-blau laden kann


Wenn ich unterwegs bin nutze ich entweder CCS oder Typ2 davon gibt es hier in der Gegend mehr wie CEE-16 und für den Notfall immer noch den normalen Schuko Knochen.
Maverick78
 

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 15:21

Veluzy hat geschrieben:
Ich habe soeben mit dem Orts ansässigen Volvo Händler Telefoniert. Laut deren Angaben ist das ein normaler Schucko-Stecker. Damit wäre das teil nicht brauchbar da eine Schucko-Steckdose nach meinen Informationen nicht für diese Dauerbelastung ausgelegt ist und irgendwann verschmoren würde, was vermutlich auch zur folge hätte das das auch das Ladegerät für die tonne wäre. Aber trotzdem danke.


Es gibt 2 Verschiede von Volvo. Einmal mit Schuko (13A) und CEE (16A)
Maverick78
 

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon mig » Di 13. Jan 2015, 15:33

Maverick78 hat geschrieben:

Wenn ich unterwegs bin nutze ich entweder CCS oder Typ2 davon gibt es hier in der Gegend mehr wie CEE-16 und für den Notfall immer noch den normalen Schuko Knochen.


der Schuko-Knochen kann aber keine 3,7kW. naja, man muss halt genau abwägen was für einen persönlich die beste Lösung ist
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon e-golfer » Di 13. Jan 2015, 15:36

Ich hab mir von meiner Haus und Hof-Elektrikerin eine Mennekes Wallbox mit 11kW, Typ 2 Dose, CEE Rot und Schuko Blau installieren lassen. Hat mit Kabeln und extra Zähler zwar ca. 3000€ gekostet und ist für den e-Golf Version 1 überdimensioniert, aber das nächste Auto wird das bestimmt nutzen können und so muss ich nur einmal investieren. Ich kann jetzt in 8h Nachtstrom 88kWh laden, das reicht für alle zukünftigen Autos.
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Wall Box für den E-Golf

Beitragvon Maverick78 » Di 13. Jan 2015, 15:44

Das war auch mein Vorhaben, deswegen gleich 11kW. Aber lohnt sich Nachtstrom Tarif noch? Wie groß ist da der Unterschied?
Maverick78
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste