Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Beitragvon E-Mobil-Fan » Do 25. Mai 2017, 18:39

ist am nächsten Tag im Eimer.....
Hallo liebe Gemeinde
die letzte Ladung mit dem Knochen war schon heftig skuril - erst wollte der Golf das Ladekabel nicht freigeben (habe bestimmt 6-7 x das Auto entriegelt) und bevor ich dann die Werkstatt anrufe habe ich mir gedacht: Ziehst erstmal den Schukostecker aus der Steckdose. So weit so gut - jetzt zeigt der Golf aber wieder mit der grünen LED an, dass geladen wird.

Beim vorletzten Versuch entriegelt dann plötzlich doch der Stecker - naja - komisches Gefühl. Heute ein Stück Autobahn gefahren und auf dem Rückweg den Schnell-Lader auf der Raststätte Lipperland ausprobiert. Zunächst alles OK - Ladung startet selbständig. Nach ca. 2 Minuten Ladeabbruch. Ein paar Mal an der Säule verschiedene Knöpfe gedrückt - dann den ganzen Vorgang vom Einstecken des CCS Steckers neu gemacht - Ladung von 40-90 % ohne Probleme durchgelaufen und nebenbei noch ein paar interessierten Zeitgenossen E-Auto-fahren erklärt.

Auf dem Rückweg dann die BMW - Leuchte - Bring mich Werkstatt! Angeblich ein Fehler im Elektrosystem. Auto fuhr noch ganz normal weiter (ca. 20 km bis nach Haus). Die Meldung tauchte in Abständen immer wieder auf. Bin gespannt, was da los ist - morgen gehts zum Freundlichen. Werde weiter berichten. E-Golf aus 2014 mit jetzt 38600 km.
Dateianhänge
2017-05-25 17.03.51.jpg
Fehler im E-System - Werkstatt
2017-05-24 14.55.17.jpg
Sensationell
2017-05-24 14.55.05.jpg
E-Golf lädt Strom aus Luft
Jetzt 100% dieselfrei! E-Golf seit 2014 - Passat GTE seit 2017.
PASSAT GTE VARIANT Bild E-GOLFBild
Benutzeravatar
E-Mobil-Fan
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 14:25

Anzeige

Re: Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Beitragvon Shima-No » Do 25. Mai 2017, 19:37

Die Werkstatt -Meldung ist ja ein Feature bei dem Ding. Bei meinem immer bei nächsten Start spurlos wieder weg.

Lichternährung ist ja auch bei Menschen recht umstritten, aber wenn es funktioniert, hat VW wieder einmal ganz weit die Nase vorn.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Shima-No
 
Beiträge: 10
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 00:10

Re: Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Beitragvon Tika » Do 25. Mai 2017, 21:14

Das ist ja noch die alte Knochenversion... die wurde bei mir ja längst defekt ausgetauscht. :)
Seit 24.06.2015: e-Golf (CCS, ACC, Keyless, Winter, Car-Net...)
01.04.2016, 05:00 MESZ: Reservierung Tesla Modell ≡ (common_reservation_id: 443xxx)
Model3Tracker | TFF-Forum.de - 250 neue Fördermitglieder für die DUH!
Benutzeravatar
Tika
 
Beiträge: 576
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 11:49
Wohnort: Bremen

Re: Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Beitragvon PowerTower » Fr 26. Mai 2017, 00:13

Es gibt auch vom "alten" Knochen drei verschiedene Versionen.

Hardware: MK5.2
Software: 1.04.2
Strom: max. 10 A
=> Bei VW im Einsatz von 2013 bis 2014 || funktioniert eher schlecht

Hardware: MK6
Software: 1.05.2
Strom: max. 10 A
=> Bei VW im Einsatz von 2014 bis 2016 || funktioniert ganz gut

Hardware: MK7
Software: 1.08.8
Strom: max. 12 A
=> bei BMW im Einsatz seit 2016 || sollte ausgereift sein
(klick)

Unabhängig davon kann hier ein Software Update des Batterie-Ladegeräts und der Ladeelektronik (BMS) helfen. Wenn sich das Kabel nicht entriegeln lässt und das Auto eine "Luft"-Ladung anzeigt, obwohl der Knochen nicht angesteckt ist, würde ich das Problem eher auf Seite des Fahrzeugs vermuten. Wieso haben eigentlich so viele Knochenbesitzer die Gummihülle nicht? Bei mir war sie standardmäßig mit dabei und finde ich sehr sinnvoll.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4308
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Perpetuum Mobile - E-Golf lädt aus Luft....und

Beitragvon E-Mobil-Fan » So 4. Jun 2017, 21:56

Update
Inzwischen war die Kiste in der Werkstatt. Fehlerspeicher auslesen war nicht sehr vielsagend. Der E-Golf hat ein Software Update für das Batterie-Manegement-Sytem bekommen. Die Fehlermeldung ist übrigens schon morgens auf der Fahrt zum Freundlichen nicht mehr aufgetaucht. Rechnung gabs auch keine - alles in allem ein vorbildlicher Service.
Jetzt 100% dieselfrei! E-Golf seit 2014 - Passat GTE seit 2017.
PASSAT GTE VARIANT Bild E-GOLFBild
Benutzeravatar
E-Mobil-Fan
 
Beiträge: 38
Registriert: Mo 26. Jan 2015, 14:25


Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste