Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Volker E Golf » Mo 23. Nov 2015, 19:20

Es wäre nett wenn mal jemand auch in seine Anleitung sehen würde.

Bei der Seite habe ich mich verschrieben, es ist die Seite 206.

Dort steht eine Übersicht zum Laden mit Wechselstrom.
Unter Punkt B sind 2 Ladesäulen abgebildet. Auf der Ersten steht 230 Volt 6 bis 8 Stunden und 400 V 3 bis 5 Stunden.
Bei dieser Abbildung 138 steht noch drunter : Übersicht der ausstattungsabhängigen Anschlüsse, Ladegeräte und Ladezeiten.

Dann ist der Punkt B noch erklärt: Ladekabel zum Anschluss an einer öffendlichen Ladestation (220 bis 400 Volt) oder Wallbox.

Gruss,

Volker
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Anzeige

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon e-golfer » Mo 23. Nov 2015, 19:59

Im Meiner Anleitung Ausgabe (Typ-2) 05.2014 Stand 01.04.2014 gibt es nichtmal Bilder einer Ladesäule. Geschweige denn eine Angabe der Ladezeit. Scheint also jemand Mist mit einer neueren Ausgabe gemacht zu haben.

Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon prophyta » Mo 23. Nov 2015, 20:02

Volker, meinst du die Betriebsanleitung die dem Fahrzeug beiliegt ?

Nein, die kann es nicht sein, da steht bei mir was ganz anderes.
Keine Ahnung was du für eine Anleitung da hast.
Kannst du das nicht mal einscannen ?
https://evw-forum.de/
Grüße aus dem eVW Forum
Bild
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2550
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon rolandk » Mo 23. Nov 2015, 20:20

Interessant: im Online Bordbuch ist nur von AC-Ladung mit 2,3 oder max. 3,6 kW die Rede. DC-Ladung wird dort mit max. 40kW angegeben. Von Spannungen ist da an keiner Stelle die Rede.

Da scheint wohl jemand eine ganz alte Anleitung gefunden zu haben. Könnte ja fast so sein, das es da mal eine Planung mit mehr Leistung im AC-Bereich gab. Hört sich irgendwie nach 3-Phasen Leistung mit 11kW an.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Volker E Golf » Mo 23. Nov 2015, 20:36

Ja, ich meine die Anleitung die dabei ist.

Betriebsanleitung e-Golf , Ausgabe 05.2015 ,Stand 25.03.2015, Deutsch Artikel Nr. 161.5R1.EGO.00

Die Anleitung ist der neuste Stand, laut meinem Händler.

Eine Kopie oder einen Scan darf man wohl nicht einstellen.

Gruss,

Volker
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon rolandk » Mo 23. Nov 2015, 20:40

mach von den Passagen Fotos/Scans und schicke sie an prophyta. Der weiß sicher, was davon zu halten ist. Damit veröffentlichst Du ja nichts.

Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon mlie » Mo 23. Nov 2015, 20:43

Abgesehen davon sind Angaben in Anleitungen nicht bindend, denn einer der ersten Sätze in Anleitungen ist immer "Tschechische Änderungen vorbehalten"
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Vanellus » Mo 23. Nov 2015, 21:10

mig hat geschrieben:
Also in meiner Anleitung steht das auf S. 211, aber da steht auch, dass das länderspezifisch ist und die meinen damit sicher das Ladegerät für die USA, einphasig mit 32 A, also 7,2kW. Dann kommt das mit 3-5h Stunden hin.


Mit 32 A kommt man auf 7,2 (genauer 7,4) kW nur dann, wenn man 230 V unterstellt. In den USA hat das Netz aber nur 110 V und dann werden aus 32 A x 110 V eben nur 3,5 kW.
Zoe Zen seit 10.7.2013, perlmuttweiß
Benutzeravatar
Vanellus
 
Beiträge: 1369
Registriert: So 30. Jun 2013, 09:42
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon Volker E Golf » Mo 23. Nov 2015, 21:20

Es steht da aber 3 bis 5 Stunden bei 400 Volt. In den USA hat das Netz aber keine 400 Volt. Aber 400 Volt 16A sind 6400 Watt. Das sind dann 3 bis 5 Stunden. Übrigens Länderspezifisch steht da auch nicht.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Re: Laden in 3 bis 5 Stunden ??

Beitragvon rolandk » Mo 23. Nov 2015, 21:21

die 3-5h werden in der Volkers Anleitung mit 400V gekennzeichnet. Das würde dann aber automatisch 3phasige Ladung bedeuten.

Oder wie kommt man sonst auf 400V? Zwischen N und L liegen 230V an. Oder gibt es tatsächlich Ladegeräte die nur auf L1/L2 Strom abgeben. Und selbst dann würde man ja nicht auf 400V kommen.

Roland

Edith sagt: doch, die Spannung zwischen L1/L2 liegt bei 400V....
Zuletzt geändert von rolandk am Di 24. Nov 2015, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste