Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon HPH1 » Mi 5. Jul 2017, 16:13

Habe heute am Schnellader an der Rastanlage Baden-Baden von 33% auf 83% geladen.
Siehe Bilder
Macht einen Durchschnitt von 39,3 kWh.
Das heißt auch bei 30 Grad lädt der Golf fast genau so wie er angegeben ist.
Vergleichserfahrungen am besten mit Bildern von egolf, ioniq, i3 .... sind erwünscht.
Gruss Hans-Peter
Dateianhänge
20170705_164654.jpg
20170705_164555.jpg
Zuletzt geändert von HPH1 am Mi 5. Jul 2017, 16:14, insgesamt 1-mal geändert.
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Anzeige

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon HPH1 » Mi 5. Jul 2017, 16:56

Am Sonntag in einer Woche plane ich eine Fahrt vom badischen Achern ins bayrische Pfarrkirchen.
Einfache Strecke ca 485 km. Am Dienstag drauf soll es dann wieder zurück gehen, deshalb jetzt noch mal der Schnelladertest
in Baden-Baden.
Ich habe vor 3 mal nachzuladen so ca alle 120 km. Sind ja viele Schnelllader auf der Strecke.
Das heisst die reine Ladezeit dürfte ca 1 Stunde und 18 Minuten betragen.

Wenn ich jetzt die Ladegeschwindigkeit vom ioniq mit ca 45kW ansetzte (hab ich so in etwa aus dem Ioniq Forum herausgelesen)
komme ich so in etwa auf knapp 23 Minuten für eingeladene 17 kWh, macht in der Summe dann
ca 1 Stunde 8 Minuten.
Für die gesamte Fahrt habe ich 8 Stunden Kalkuliert (Staus/ Baustellen)
Das heißt der Ioniq würde über die gesamte Fahrt mir einen Ladezeitvorteil von 10 Minuten bringen.
Eigentlich gar kein so großer Unterschied.
Oder hab ich irgendwo einen Rechenfehler?

Gruß Hans-Peter
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Blue shadow » Mi 5. Jul 2017, 17:03

Lade doch mal an 75 kw säulen...nach 2 jahren haste eine woche malle raus

Kannst du die akkutemperatur irgendwo ablesen....mich würde die entwicklung nach 3-4 ccs ladungen mal interessieren
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2587
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Justus65 » Mi 5. Jul 2017, 17:16

Blue shadow hat geschrieben:
Lade doch mal an 75 kw säulen...nach 2 jahren haste eine woche malle raus

Kannst du die akkutemperatur irgendwo ablesen....mich würde die entwicklung nach 3-4 ccs ladungen mal interessieren

Diese Entwicklung wird uns HPH nach seiner Fahrt sicherlich mitteilen können. Interessiert mich nämlich auch, genauso wie die Ladegeschwindigkeit im Winter, bei richtig niedrigen Temperaturen. Wenn der Golf die Ladegeschwindigkeit einigermaßen hält wäre das überraschend aber toll.
Wo hast du eigentlih die 75kW-Säulen her? Ok, ein paar 100kW-Säulen wurden schon aufgebaut, aber die muss man mit der Lupe suchen. Und noch eine kleine Anmerkung. Irgendwann ist die kostenlose Zeit an den Tank & Rast Säulen vvorbei, wie auch an vielen anderen derzeit kostenlosen Säulen. Dann werden die Ioniq-Fahrer über die hohen Kosten fluchen, während der Golf-Fahrer locker seine Chage & Fuel - Karte zückt, immer noch günstig lädt und sich den Urlaub auf Malle noch leisten kann.
Noch stinkt es hinten.
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)
Justus65
 
Beiträge: 429
Registriert: Di 6. Sep 2016, 11:42

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon HPH1 » Mi 5. Jul 2017, 17:17

Blue shadow hat geschrieben:
Lade doch mal an 75 kw säulen...nach 2 jahren haste eine woche malle raus

Kannst du die akkutemperatur irgendwo ablesen....mich würde die entwicklung nach 3-4 ccs ladungen mal interessieren


Hier mal eine Liste von den Schnelladern auf der Strecke.
Infos bezüglich Ladezeit bei mehrfach Ladungen dann nach der Fahrt.
Übrigens kein einziger Lader mit 75 kW Säulen.
Bin froh wenn mal überall mindestens 2 Lader mit 50 kW stehen.
Die Gelb markierten sind übrigens die geplanten Ladestopps.

Gruß Hans-Peter
Dateianhänge
20170705_181036.jpg
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Blue shadow » Mi 5. Jul 2017, 17:41

In neuwied steht eine....sogar 150 kw möglich...bei mit waren es dort 41kw ...für ein neuwagen ok...

das konnte der zoe im bestfall schon 2013 ganz ohne teure säule

Bei zeittarifen sieht es dann aber wiederum anders aus..

Wäre schön wenn vw auch in unseren slums ein paar säulen aufstellen würde...und nicht nur in L.A.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2587
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon SL4E » Mi 5. Jul 2017, 18:42

Tja nur das zoe ab 2015 auf 22kW kastriert wurde während der e-golf 48kW machte und seither die zoe bei unter 40kW ganz ohne teure säule rumdümpelt. Insofern sich man mit den funzeln als licht die billige Säule überhaupt findet und die ladezicke das laden erlaubt ;)
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2074
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon Zoidberg » Mi 5. Jul 2017, 18:45

Mich würde auch sehr interessieren, ob man irgendwie die Batterietemperatur auslesen kann.
Früher gab es mal beim Golf die Möglichkeit so manche Info über das Temperatur-Display der Klimaanlage auszulesen, vielleicht gibt es da auch beim e-Golf einen Trick. Muss ja nicht gleich über OBD und App sein...

Ich hatte auf meiner ersten Langstrecke eine (für mein Empfinden) relativ schnelle Ladeleistungsreduktion:
http://www.goingelectric.de/forum/e-golf-allgemeines/e-golf-2017-liefertermine-abholung-bilder-t23787-30.html#p535807

Da ich vermute, dass sich die Batterie durch das CCS laden schneller erwärmt (höhere Ströme, keine Kühlung durch den Fahrtwind) als beim Fahren, wäre meine Strategie zukünftig etwas langsamer zu fahren um mir und der Batterie "unnötige" Ladestopps zu ersparen.
Zuletzt geändert von Zoidberg am Mi 5. Jul 2017, 19:54, insgesamt 1-mal geändert.
Zoidberg
 
Beiträge: 511
Registriert: Fr 27. Mai 2016, 19:57

Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon bangser » Mi 5. Jul 2017, 18:57

Wie gewünscht ein paar Vergleichsdaten mit dem Ioniq.
Der lädt an 50kW CCS bis 80% mit 45-47kW. Dann wird auf 23kW reduziert. Bislang gibt es keine Beobachtung, dass die Ladeleistung durch Aussen- oder Batterietemperatur reduziert würde. Ich selbst bin 770km "am Stück" gefahren. Also nur Fahren und Laden. Auch beim 6ten Laden war die Leistung bei 47kW am 50kW Lader.
An Säulen >70kW lädt er lange mit bis zu 68kW.
https://youtu.be/wb3gJ8fWW5g
Zuletzt geändert von bangser am Mi 5. Jul 2017, 20:30, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 903
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Ladegeschwindigkeit e Golf 300 am 50 kW CCS Lader

Beitragvon HPH1 » Mi 5. Jul 2017, 19:49

bangser hat geschrieben:
Wie gewünscht ein paar Vergleichsdaren mit dem Ioniq.
Der lädt an 50kW CCS bis 80% mit 45-47kW. Dann wird auf 23kW reduziert. Bislang gibt es keine Beobachtung, dass die Ladeleistung durch Aussen- oder Batterietemperatur reduziert würde. Ich selbst bin 770km "am Stück" gefahren. Also nur Fahren und Laden. Auch beim 6ten Laden war die Leistung bei 47kW am 50kW Lader.
An Säulen >70kW lädt er lange mit bis zu 68kW.
https://youtu.be/wb3gJ8fWW5g


Das sind sehr gute Werte, da bin ich gespannt wie sich mein e Golf verhalten wird.
Gruß HP
e golf 300 seit 17.05.2017
HPH1
 
Beiträge: 209
Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:23
Wohnort: Achern

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste