Erfahru


Anzeige

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon ToolTime » Fr 31. Jul 2015, 14:06

Danke. OK ist gleich fertig mit laden. Mal sehen ob ich da ne SN finde.
ToolTime
 

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon mig » Fr 31. Jul 2015, 14:12

warum nicht bei BMW?
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon ToolTime » Fr 31. Jul 2015, 14:48

Weil es hier in Bonn bzw. allgemein ja nicht gewünscht ist das andere Fahrzeuge geladen werden.

Edit:
Vielleicht liegt es auch am e-Golf, kann vielleicht noch mal jemand anders probieren bzw. ich kann ja mal zum Aldi nach Köln fahren und das kurz testen.
ToolTime
 

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon Aragon » Sa 1. Aug 2015, 09:51

Bei uns in St. Gallen freut man sich auch bei BMW über jedes EV einzig die Vorführer blockieren vielfach die 50kWh Säule. Es scheint also nicht die Meinung von BMW zu sein sonder von Händler zu Händler verschieden zu sein. :shock:
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 25'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 269
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon ToolTime » Do 6. Aug 2015, 12:04

Liegt an der Säule, gibt ja noch neun anderen Thread dazu. Wäre schön wenn man hier mal wen anrufen könnte.
ToolTime
 

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon Maverick78 » Do 6. Aug 2015, 12:09

Steht auf der Säule keine Hotline Nummer?
Maverick78
 

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon ToolTime » Do 6. Aug 2015, 12:27

Ne leider nicht. Habe bei ABB angerufen und nach 5x Weiterleitung soll ich das VW melden.
ToolTime
 

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon mig » Do 6. Aug 2015, 12:59

und VW sagt Dir dann, dass sie keinen direkten Einfluss haben, weil jeder Händler eigenständig ist, und dass Du Dich direkt an den Händler wenden sollst, VW aber versucht als Vermittler aufzutreten ...
e-Golf, Verbrauch Bild ab Zähler
mig
 
Beiträge: 734
Registriert: Do 21. Mär 2013, 16:40

Re: Erfahrungen mit den unterschiedlichen Lademöglichkeiten

Beitragvon ToolTime » Do 6. Aug 2015, 13:32

Hab ja Zeit gehabt und nun wen gefunden der hier zuständig ist.
Da es hier aktuell kein Fahrzeug mit CCS gibt ist es noch nicht aufgefallen.

Es wird jetzt geklärt und ich bekomme eine Rückmeldung und kann dann auch zum Test vorbei kommen.
Geht doch.

Bei Problemen an den Service wenden und nicht an die Verkäufer :)
ToolTime
 

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste