AC Ladestromgrenze und ICCB

Re: AC Ladestromgrenze und ICCB

Beitragvon Henry2926 » Mi 6. Dez 2017, 22:00

mimikri hat geschrieben:
rollee hat geschrieben:
Zur Info: ich habe im Auto jetzt die Ladestromgrenze auf MAX gestellt, aber in der „Auf Wiedersehen“ Nachricht beim Ausschalten steht 10 Ampere...

Ja genau, das entspricht der Leistung die man üblicherweise aus einer korrekt installierten und intakten Schuko-Steckdose ziehen kann.


Das Auto weiß aber vor dem Einstecken nicht, wieviel die Steckdose ihm anbietet. Deswegen sollte Max eigentlich 16A bedeuten, oder habe ich diese Funktion da missverstanden?
Henry2926
 
Beiträge: 110
Registriert: So 13. Aug 2017, 10:09

Anzeige

Re: AC Ladestromgrenze und ICCB

Beitragvon mimikri » Mi 6. Dez 2017, 22:16

Henry2926 hat geschrieben:
....
Das Auto weiß aber vor dem Einstecken nicht, wieviel die Steckdose ihm anbietet. Deswegen sollte Max eigentlich 16A bedeuten, oder habe ich diese Funktion da missverstanden?

Mhhh, ich dachte das Ladekabel (mit ICCB) sei zu diesem Zeitpunkt eingesteckt...bin verwirrt...
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

AC Ladestromgrenze und ICCB

Beitragvon Fraenkl » Mi 6. Dez 2017, 22:44

Vielleicht hat er sich das vom letzten mal gemerkt und zeigt den Wert der letzen Ladung an? Dann sollte es sich ändern, wenn du an eine Steckdose mit mehr Power kommst.

Was passiert, wenn du einen anderen Ladeort im Menü auswählst?
Fraenkl
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 09:57

Re: AC Ladestromgrenze und ICCB

Beitragvon rollee » Do 7. Dez 2017, 08:25

Es ist so: zu den Abfahrtzeiten gibt es jeweils eine separate Einstellung für die Ladestromgrenze. Und da steht eben 10 A. Sehr unübersichtlich das Ganze...
rollee
 
Beiträge: 34
Registriert: Fr 9. Jun 2017, 13:40

Re: AC Ladestromgrenze und ICCB

Beitragvon mimikri » Fr 8. Dez 2017, 12:02

rollee hat geschrieben:
Es ist so: zu den Abfahrtzeiten gibt es jeweils eine separate Einstellung für die Ladestromgrenze. Und da steht eben 10 A. Sehr unübersichtlich das Ganze...

Yep, meine Rede :wink:
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste