SSD im Discovery Pro

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon ToolTime » So 21. Jun 2015, 09:54

Könnte man den Speicherplatz auf dem Gerät dadurch erhöhen das man beim nächsten Kartenupdate nur die Länder und Sprachen installiert die man braucht?

Oder kann man die Länder sogar direkt am Gerät löschen?

PS: Kann das Discover Pro der neuen Generation nun auch MKV Datein abspielen?
ToolTime
 

Anzeige

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon ToolTime » Sa 25. Jul 2015, 21:52

So, das DP kann auch MKV Datein abspielen. Ruckelt nur leicht, das kann aber auch an meiner Testdatei liegen.
ToolTime
 

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon Adi » Fr 3. Mär 2017, 06:46

Bei mir laufen die (MKV) Videodateien vornehmlich, wenn diese nicht tiefer als 1 Ordnereinheit "versteckt" sind: SD Karte, Videos (bei SD Karte, Videos, XY hat es zum Teil schon Mühe).
Die Schildkröte gehört ins Handbuch oder in den Garten, nicht ins Display!
Benutzeravatar
Adi
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 13:48
Wohnort: AI

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon mimikri » Fr 3. Mär 2017, 09:09

Anschlußfrage (?! ;-): ich habe meine FLAC-Dateien auf einer SSD (externes Gehäuse). Kann ich die eigentlich an den USB-Port anstöpseln? Schon mal jemand getestet?

Gruß, Mimikri
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 211
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon SL4E » Fr 3. Mär 2017, 09:13

Hängt von der Stromaufnahme ab. Die Platte darf nicht mehr wie 350mA ziehen. Mehr liefert der USB Port nicht.
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2076
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon o_ke » Fr 3. Mär 2017, 15:50

Wichtiger als die Kapazität ist die Tatsache, dass man nur 3000 Dateien auf einem Datenträger verwalten kann... Das sind bei mir die Interpreten A-F und G-M zum Beispiel...

Da sind SD-Karten deutlich flexibler...

Ciao,
Oliver
Benutzeravatar
o_ke
 
Beiträge: 62
Registriert: Mo 17. Aug 2015, 18:44

Re: SSD im Discovery Pro

Beitragvon Adi » Fr 3. Mär 2017, 22:05

o_ke hat geschrieben:
Wichtiger als die Kapazität ist die Tatsache, dass man nur 3000 Dateien auf einem Datenträger verwalten kann... Das sind bei mir die Interpreten A-F und G-M zum Beispiel...


Bezieht sich das auf SSD?
Meine SD Karte hat keine Probleme mit über 7000 Musikdateien (sauber sortiert nach Interpreten und Alben) und die paar Filmchen.
Die Schildkröte gehört ins Handbuch oder in den Garten, nicht ins Display!
Benutzeravatar
Adi
 
Beiträge: 15
Registriert: Sa 14. Jan 2017, 13:48
Wohnort: AI

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Discovery pro
    1, 2von Harkon » Fr 6. Mär 2015, 20:02
    11 Antworten
    773 Zugriffe
    Letzter Beitrag von e-golfer Neuester Beitrag
    So 8. Mär 2015, 15:49
  • Discovery Pro
    von IckeDer » Fr 26. Jun 2015, 11:15
    5 Antworten
    839 Zugriffe
    Letzter Beitrag von Maverick78 Neuester Beitrag
    Fr 26. Jun 2015, 12:22
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste