Neues Car-Net - Version 4

Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon rehlus » Mi 31. Mai 2017, 10:11

Hi,

habt ihr schon die neue Car-Net Version gesehen (Anhang)? Leider wurde bei mir automatisch das Update aus dem Playstore aufgespielt (Android 7).

Die Parkposition ist stark in den Vordergrund gerückt + Details zum Ladezustand sind versteckt bzw. die Ladeanzeige so klein, dass man schlecht abschätzen kann, wie voll der Akku derzeit ist. Zusätzlich wird die aktuelle Außentemperatur nirgends mehr angezeigt.

Ist jetzt jammern auf hohem Niveau, weil es funktioniert nach wie vor alles.. Aber trotzdem: Vom ersten Eindruck her ist es grauenhaft umgesetzt. Was sagt ihr dazu?
Dateianhänge
Screenshot_20170531-110820.png
Bild
rehlus
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 15:30

Anzeige

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon a-kino » Mi 31. Mai 2017, 12:59

VW geht mit der Evolution mit.
Jetzt muss man erst mal die CarNetApp wieder finden, die schaut plötzlich ganz anders aus.
Das man dann sofort bei der Fahrzeugsuche Hilfe bekommt ist doch gut ;-) was nützt einem die Standklimatisierung, welche sich nach 30 min wieder ausschaltet, wenn man sein geparktes Fahrzeug nicht findet. Nix.
Und das man jetzt schon bei der Suche des eigenen Fahrzeuges sich die neue danach zu findende Route anzeigen lassen kann ist einfach Spitze, da sieht man wenigstens ob es nicht besser ist nicht gleich hin zu laufen ;-))
Zuletzt geändert von a-kino am Mi 31. Mai 2017, 21:28, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
a-kino
 
Beiträge: 162
Registriert: Di 13. Mai 2014, 12:41

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon rehlus » Mi 31. Mai 2017, 14:47

Von der Seite hab ich es noch gar nicht betrachtet.
Ein super Feature wäre noch, wenn mir die App mittels Ansagen wie "warm, heiß und kalt" den Weg zum Fahrzeug akustisch wiedergibt. 8-) :lol:
Bild
rehlus
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr 3. Feb 2017, 15:30

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon tower27 » Mi 31. Mai 2017, 15:40

Ich finde die neue Version deutlich schlechter, die Fixierung auf die Parkposition in der Navi-Ansicht ist vollkommener Blödsinn.

Wie oft hat man denn schon vergessen, wo man sein Auto abgestellt hat?

Die einzig wirklich nützlichen Funktionen, v.a. die Aktivierung der Klimatisierung sind jetzt schlechter aufrufbar.

Aber aus meiner Erfahrung mit dem VW-Support wird eine Diskussion gar nichts bringen.... Das Ross ist einfach zu hoch, auf dem hier gesessen wird....
tower27
 
Beiträge: 23
Registriert: Di 23. Feb 2016, 18:32

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon mimikri » Mi 31. Mai 2017, 15:46

rehlus hat geschrieben:
...
Ist jetzt jammern auf hohem Niveau, weil es funktioniert nach wie vor alles.. Aber trotzdem: Vom ersten Eindruck her ist es grauenhaft umgesetzt. Was sagt ihr dazu?...

Ja, genau so wie Du es beschreibst, finde ich es auch. Kaum benutzbar: der Screen auf meinem Tablet ist riesig und um den Ladevorgang zu aktivieren, brauche ich jetzt eine Lupe und eine verdammt ruhige Hand. Außerdem waren die Anmelde-Daten weg und ich mußte sie inzwischen schon 2x neu eingeben. Auch die in der Update-Benachrichtigung erwähnten neuen Funktionen finde ich nicht. Um in der Darstellung von gefahrenen Kilometern auf Durchschnitts(Strom)Verbrauch umzuschalten muss man unten irgendwie und lange drücken und dann geht ein Einstellungsfenster auf. Warum der Fokus auf dem Standort des Fahrzeugs liegt erschließt sich mir absolut nicht. So kommt die App nicht aus dem Punkte-Keller.
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon wme451333 » Mi 31. Mai 2017, 17:25

Hi!

Ich finde die neue Version "toll" - weil mit der alten und im Web nix mehr geht :(

Ich kann nur noch die Abfahrtszeiten ändern/einstellen...

Nicht geht:

  • Zieltemperatur ändern
  • Klimatisierung/Scheibenheizung über Batterie zulassen
  • Untere Batterie-Ladegrenze
  • Ladestrom einstellen
  • Ändern von Zuhause & Arbeit (ging aber auch vorher schon nicht)
  • Position via Adresseingabe ungenau
  • Aktualisieren der Parkposition (bei mir wird wieder nur die vorhergehende angezeigt)

Grüße ausm Ösiland
Golf GTE - adaptive Fahrwerksregelung, Anhängevorrichtung, Komfortpaket, Lederausstattung, Leichtmetallräder
Parklenkassistent, Discover Pro & Rückfahrkamera, Seitenscheiben abgedunkelt, Netze hintere Seitenscheiben & Heckscheibe, Hundegitter, ...
Benutzeravatar
wme451333
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 23. Aug 2016, 16:52

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon mimikri » Mi 31. Mai 2017, 17:42

wme451333 hat geschrieben:
... - weil mit der alten und im Web nix mehr geht :(

Ich kann nur noch die Abfahrtszeiten ändern/einstellen...
...


Habe gerade Info von der CarNet-Hotline: im Moment werden Daten der neuen Modell-Generation(en) eingepflegt und es gibt wohl Einschränkungen bis morgen Abend 17:00 Uhr (auf der Server-Seite) ...
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 213
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon PowerTower » Mi 31. Mai 2017, 18:20

Also mir fehlen
- Außentemperatur (Katastrophe für Sofortklimatisieren)
- Gesamtkilometerstand
- Serviceintervall
- Akkuladestand in größerer Ausführung

Davon abgesehen finde ich die Navikarte als Zwang Mist. Ich nutze diese Funktion nicht und jetzt dominiert sie die ganze App. Wie kann ich die vorherige Version wiederherstellen?
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4308
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon eCar » Mi 31. Mai 2017, 20:00

Ich bleib lieber bei meiner eigenen App. :D
carnet.PNG
eCar
 
Beiträge: 594
Registriert: So 3. Nov 2013, 10:43

Re: Neues Car-Net - Version 4

Beitragvon PowerTower » Mi 31. Mai 2017, 20:11

Oh cool. Gibt es die auch frei verfügbar? ;) So eine Light Version könnte VW auch anbieten. Wenn es nur nicht so schwer wäre, so etwas selbst zu programmieren.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4308
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Nächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron