Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net möglich?

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon Tobi83 » Mo 4. Dez 2017, 13:10

Dragoman hat geschrieben:
Was ich bisher hier im Forum zum Car-Net gelesen habe, stimmt mich nun etwas bedenklich.


Ich teile Deine Bedenken aber ich hoffe, dass es doch alles ganz gut klappen wird.
Vom i3 ist man es gewohnt, dass die App zu 99% funktioniert und einem bei Fehlern auch Feedback gibt. Zu Hause kann man zudem bequem den frei programmierbaren Knopf auf dem Schlüssel drücken und das klappt immer.
Dass es letzteres nicht auch für den e-Golf gibt finde ich sehr schade.
BMW i3 REX seit 04/2015 als Dienstwagen mit privater Nutzung
Benutzeravatar
Tobi83
 
Beiträge: 155
Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:56
Wohnort: 49143 Bissendorf

Anzeige

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon wogue » Mo 4. Dez 2017, 22:38

Dragoman hat geschrieben:
...wird man von VW dauerüberwacht?


Jup, aber ich meine, die haben andere Sorgen...
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 503
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon mimikri » Di 5. Dez 2017, 06:47

wogue hat geschrieben:
Dragoman hat geschrieben:
...wird man von VW dauerüberwacht?


Jup, aber ich meine, die haben andere Sorgen...

Bei dem "schlampigen" IT-Shop (siehe Qualität CarNet Portal & App, VW We, Teile der Fahrzeugsoftware) habe ich da eher Bedenken, daß die persönlichen Daten bei VW nicht sicher sind. Gut, die Kollegen vom Backend sind eventuell in einer anderen Abteilung aber wer weiß das schon?!
Gruß, Jürgen
Die Dauer um von A nach B zu kommen, wird von Wegstrecke und Durchschnitts-Geschwindigkeit bestimmt, NICHT von der Maximal-Geschwindigkeit.
Benutzeravatar
mimikri
 
Beiträge: 214
Registriert: Mo 27. Feb 2017, 14:20
Wohnort: Allensbach

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon danieldownload » Di 5. Dez 2017, 08:58

mimikri hat geschrieben:
wogue hat geschrieben:
Dragoman hat geschrieben:
...wird man von VW dauerüberwacht?


Jup, aber ich meine, die haben andere Sorgen...

Bei dem "schlampigen" IT-Shop (siehe Qualität CarNet Portal & App, VW We, Teile der Fahrzeugsoftware) habe ich da eher Bedenken, daß die persönlichen Daten bei VW nicht sicher sind. Gut, die Kollegen vom Backend sind eventuell in einer anderen Abteilung aber wer weiß das schon?!


Die Systeme sind durch die Bank alle unsicher, siehe DHL, Paypal, Yahoo, Uber... und wenn die Daten nicht über Hacks rausgehen, dann werden sie direkt verkauft.
VW bekommt die Car-Net App nicht einmal stabil zum Laufen und da sollen sie die Datensicherheit im Griff haben? Never ever!!!

Also wenn Du Bedenken um die Daten hast, dann vergiss die Car-Net App komplett, vergiss aber bitte auch nicht VOR Fahrantritt Dein Handy aus dem Fenster zu werfen ;)
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 08:53
Wohnort: Cottbus

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon SL4E » Di 5. Dez 2017, 09:07

danieldownload hat geschrieben:
Die Systeme sind durch die Bank alle unsicher, siehe DHL, Paypal, Yahoo, Uber... und wenn die Daten nicht über Hacks rausgehen, dann werden sie direkt verkauft.


Keine Angst, deine Daten werden auch vom Einwohnermeldeamt verkauft. :roll:
Lieber jetzt elektrisch fahren, als noch länger warten!
SL4E
 
Beiträge: 2115
Registriert: Do 3. Mär 2016, 12:51

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon acurus » Di 5. Dez 2017, 09:12

danieldownload hat geschrieben:
Also wenn Du Bedenken um die Daten hast, dann vergiss die Car-Net App komplett, vergiss aber bitte auch nicht VOR Fahrantritt Dein Handy aus dem Fenster zu werfen ;)


Und die OCU gleich hinterher! :-)
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 568
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon PowerTower » Di 5. Dez 2017, 09:20

Wer die Überwachung abschalten will, sollte die OCU nicht entfernen, sondern lediglich den Antennenstecker abziehen. Sonst werden auch keine eingestellten Abfahrtszeiten mehr ausgeführt. Finde es trotzdem komisch, dass so viele Nutzer Probleme mit Car-Net haben. Ich meine, wir haben doch die gleiche Version und bei mir funktioniert es in 19 von 20 Fällen so wie es soll.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4312
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon Dragoman » Di 5. Dez 2017, 10:04

Was verbirgt sich hinter dem Kürzel OCU?

Car-Net würde ich vielleicht dennoch ausprobieren, wenn es kostenlos wäre.
Dragoman
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 16. Okt 2017, 20:13

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon danieldownload » Di 5. Dez 2017, 10:33

Dragoman hat geschrieben:
Was verbirgt sich hinter dem Kürzel OCU?

Car-Net würde ich vielleicht dennoch ausprobieren, wenn es kostenlos wäre.


Online Connectivity Unit
e-Golf 300 - 2017
danieldownload
 
Beiträge: 109
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 08:53
Wohnort: Cottbus

Re: Ferngesteuertes Laden und Vorheizen nur mit Car-Net mögl

Beitragvon PowerTower » Di 5. Dez 2017, 10:41

Online Connectivity Unit, also das Telekommunikationsmodul. Befindet sich unter dem Beifahrersitz und kümmert sich unter anderem um die Ausführung von Abfahrtszeiten, das Empfangen und Senden von Daten zur Fahrzeugüberwachung und Fernsteuerung sowie um das automatische Absetzen eines Notrufs bei einem Unfall.

Car-Net ist im ersten Jahr kostenlos, danach wird es recht preisintensiv. Wenn man es aber jeden Tag nutzt so wie ich, dann muss ich das eben akzeptieren. Für mich ist es ein sehr hilfreiches Werkzeug, für andere eben weniger.

http://inside.volkswagen.de/Kleine-Box- ... rkung.html
Zuletzt geändert von PowerTower am Di 5. Dez 2017, 11:26, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4312
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast