e-Manager startet willkürlich das Laden

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon std_ren » Mo 25. Jan 2016, 22:19

@Markus...ich habe jeweils einfach die Tür aufgemacht und der Ladevorgang so unterbrochen und dann den Stecker entfernt. Am App, Car-Net oder im/am Fahrzeug habe nie was gemacht...ausser eben die Tür zu öffnen.

Viel Erfolg!
René
Benutzeravatar
std_ren
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Sep 2014, 09:10

Anzeige

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon markus63 » Mo 25. Jan 2016, 22:32

@std_ren: Danke ich werde deinen Tipp an die Werkstatt weitergeben, bin gespannt wie sie reagieren würden wenn das Problem so gelöst werden könnte ;)
markus63
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 17. Jun 2015, 18:19

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon gtdpower » Mo 1. Feb 2016, 09:29

Neuerdings habe ich auch Probleme mit dem e-Manager:

Ich habe insgesamt 3 verschiedene Abfahrtszeiten eingestellt:

Sa, So: 8:00 Uhr 90% und keine Klimatisierung
Mo, Mi: 7:00 Uhr 100% mit Klimatisierung
Di, Do, Fr: 7.30 Uhr 100% mit Klimatisierung

Nun war am Sonntag und heute das Auto nur bis zur Batterie-Untergrenze geladen. Es wurde aber heute (Mo) vorgeheizt.

Ich kann hier so langsam ein Muster erkennen:
Ich habe am Samstag manuell mit DC zwischen geladen.
Ich habe am Sonntag manuell (Taste im Tankdeckel) mit AC geladen.
Mit scheint es, als kommt dann etwas im e-Manager durcheinander und er lädt nicht mehr wie tatsächlich programmiert.
Ich werde es weiter beobachten und dann den :D informieren.
e-Golf seit 12/2014
Benutzeravatar
gtdpower
 
Beiträge: 76
Registriert: Do 24. Jul 2014, 07:54

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon std_ren » Mo 1. Feb 2016, 15:00

@gtdpower...wie oben beschrieben, habe ich auch nach einer DC Ladung Probleme bekommen.
Lösung (bei mir): Zündung an und die Zeitschaltuhr am Tankdeckel betätigen.
Benutzeravatar
std_ren
 
Beiträge: 89
Registriert: So 7. Sep 2014, 09:10

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon gtdpower » Di 2. Feb 2016, 08:48

So, kurzes Update:
Gestern hatte ich wieder mit AC (manuelle Umschaltung im Ladedeckel) und DC zwischen geladen.
Heute morgen war alles wie gewohnt voll geladen. Das spricht gegen meine Theorie..
e-Golf seit 12/2014
Benutzeravatar
gtdpower
 
Beiträge: 76
Registriert: Do 24. Jul 2014, 07:54

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon chef » Do 4. Feb 2016, 15:30

Als Neuling habe ich da mal ne Frage ... :?

Ich habe jetzt manuell einmalig für heute eine Abfahrtszeit von 16:30 mit dem Wunsch der Standklimatisierung auf 23 Grad im e-Manager eingegeben ...

Ein Häckchen bei "Klimatisieren" habe ich gesetzt ABER nun die Frage - wann muss ich das Häckchen beim "Laden" setzen bzw. was bewirkt das und was bedeutet die "Obere Batterie-Ladegrenze" ?

Sorry für die doofen Fragen ...

BTW - der e-Golf hängt den ganzen Tag im Büro zum Laden an einer 22kW/32A Wallbox ...
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon psychoelektra » Do 4. Feb 2016, 17:37

Ein Häckchen bei "Klimatisieren" habe ich gesetzt ABER nun die Frage - wann muss ich das Häckchen beim "Laden" setzen bzw. was bewirkt das und was bedeutet die "Obere Batterie-Ladegrenze" ?


Die Häckchen bewirken das bis 16:30 alles erledigt wurde, je nach Häckchen ist der Koffer bis dahin geladen und/oder klimatisiert vorzufinden.
"Obere Batterie-Ladegrenze" bedeutet das du auswählen kannst wie weit er automatisch läd. Immer vollladen bekommt dem Akku nicht so gut. Ich gebe meist 90% an, nur einmal in Woche brauche ich 100% um die längere Strecke zu bewältigen.

Dann steht noch irgendwo im Setup die "Untere Batterie-Ladegrenze", welches das Sofortladeverhalten bestimmt. Bei einem hohen Wert startet der Ladevorgang direkt beim Kabeleinstöpseln. Ich habe ihn auf 0% gesetzt, da ich das Zeitversetzte Laden bevorzuge!

Sorry für die doofen Fragen ...


Gibt keine doofen Fragen, nur doofe Antworten. Ich hoffe meine konnten dir weiterhelfen.
Gruss
Jürgen
Benutzeravatar
psychoelektra
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 17:26

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon e-golfer » Do 4. Feb 2016, 20:51

psychoelektra hat geschrieben:
Immer vollladen bekommt dem Akku nicht so gut. Ich gebe meist 90% an, nur einmal in Woche brauche ich 100% um die längere Strecke zu bewältigen.


Hmm, dass dieses, aus der Zeit der NiCd-Akkus mit Billigladegeräten stammende Vorurteil immer noch lebt.....

Der Akku hat 24,2kWh Brutto, 21,x kWh netto, also das was zum Fahren freigegeben ist. Die Differenz von ca. 10% ist ein Puffer, oben und unten. Also Vollladen auf 100% Anzeige lädt den Akku auf ca. 23kWh. Wenn Du jetzt nochmal 10% sparst, kommst Du auf sagenhafte 15% unter chemisch voll. Und das verlängert weder das Leben des Akkus, noch hilft es die maximale Reichweite zu erreichen.

Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon speeding up » Fr 5. Feb 2016, 19:23

Ich lade auch immer voll. In der Bedienungsanleitung vom e-up! steht auch nicht, dass das in irgendeiner Form schädlich wäre.
VW e-up! seit August 2014. PV-Anlage seit Oktober 2013.
Benutzeravatar
speeding up
 
Beiträge: 42
Registriert: So 11. Okt 2015, 14:10

Re: e-Manager startet willkürlich das Laden

Beitragvon chef » Sa 6. Feb 2016, 10:30

Also um ehrlich zu sein - wenn ich mir noch Gedanken darüber machen müsste in welchem Ladezustand ich den Akku des e-Golf´s "halten" müsste dann fände ich das sinnfrei ...

Die Kiste wird geladen sobald sie an einer geeigneten Lademöglichkeit steht und zwar solange wie sie eben da steht ...
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Infotainment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste