Erfahrungen Verbrauch

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon chef » Do 29. Jun 2017, 10:11

Hey Leute keine Panik - nicht immer gleich alles zu ernst nehmen ... ;)

Ich habe lediglich auf die letzten Ausführungen geantwortet - da ging es NUR um technische Daten - von Preisen, Auswahl oder gar Kombis war dabei nicht die Rede ...

Wenn man das natürlich noch alles mit in die Waagschale wirft sieht es tatsächlich "dünn" aus auf dem Markt - ohne Frage
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 354
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Anzeige

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon Bernd_1967 » Do 29. Jun 2017, 12:32

Hier im Nahverkehr habe ich dann Kosten von max. 3Euro/100km.
Auf der Autobahn 20kWh/100km. Wenn es denn nur 30ct/kWh am Schnelllader kostet, wären es 6€/100km.
hier sieht man schon den Unterschied zum Verbrenner:
Auf der Autbahn ähnliche Kosten, im Nahverkerh, im Stadtverkehr ist es elektrisch, zumind. bei uns, die Hälfte.
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1879
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon wogue » So 16. Jul 2017, 07:34

Moin!

ToolTimes Frage ging ja damals auch in diese Richtung:
Gibt es schon Erfahrungswerte, wie hoch der Momentanverbrauch bei Tacho-
100 km/h (14-15 kWh?)
110 km/h (17-18 kWh?)
120 km/h (20-22 kWh?)
beim e-Golf ist?

Treffen meine Schätzungen zu?

Danke und LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 548
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon redvienna » So 16. Jul 2017, 08:24

Ja, das ist realistisch. (Bei +15 Grad)

Kenne den E-Golf und fahre seit 10/2013 den Ford Focus Electric, der ähnlich viel braucht.

Faustformel. Bei 130 km/h mit 22 kWh / 100 km kommt man trotz dem nun größeren Akku keine 200 km weit.

(Ca. 150 km)

55 oder 60 kWh wären notwendig um Überland gescheit voran zu kommen.
Tesla S70D 3/16 - 7/2018 + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 6009
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon MaxPaul » So 16. Jul 2017, 19:55

wogue hat geschrieben:
Moin!

ToolTimes Frage ging ja damals auch in diese Richtung:
Gibt es schon Erfahrungswerte, wie hoch der Momentanverbrauch bei Tacho-
100 km/h (14-15 kWh?)
110 km/h (17-18 kWh?)
120 km/h (20-22 kWh?)
beim e-Golf ist?

Treffen meine Schätzungen zu?

Danke und LG
W.


Würde alles eine Stufe hochsetzen, also:

100 km/h : 12-14
110 km/h: 14-17
120 km/h: 17-20
130 km/h: 20-25

Ich fahre halt immer 111 und bin da zwischen 14 (bei 20°) und 17 (bei 5°C) unterwegs...
Glücklicher e-Golfer seit 10.02.2015
Benutzeravatar
MaxPaul
 
Beiträge: 402
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 21:51

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon berndkim » Sa 6. Jan 2018, 09:20

Hallo zusammen,

bin gestern mit meinem eGolf 190 mit voll geladenen Akku (Anzeige 179km), 64km Landstrasse, Heizung 22C, Außentemperatur 6C. Verbrauch laut BC 17,7 KW/h, soweit, so gut. Allerdings, Restreichweite 42km! Was ist da faul? Ist der tatsächliche Verbrauch viel höher, oder ist mein Akku schon so schlecht? Fahrzeug 3 Jahre, 37.100 km drauf.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Ciao Bernd
Benutzeravatar
berndkim
 
Beiträge: 66
Registriert: Di 10. Jun 2014, 17:14

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon Misterdublex » Sa 6. Jan 2018, 09:37

berndkim hat geschrieben:
Hallo zusammen,

bin gestern mit meinem eGolf 190 mit voll geladenen Akku (Anzeige 179km), 64km Landstrasse, Heizung 22C, Außentemperatur 6C. Verbrauch laut BC 17,7 KW/h, soweit, so gut. Allerdings, Restreichweite 42km! Was ist da faul? Ist der tatsächliche Verbrauch viel höher, oder ist mein Akku schon so schlecht? Fahrzeug 3 Jahre, 37.100 km drauf.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen?

Ciao Bernd


Hallo Bernd,

rechnerisch sollten bei 17,7 kWh/100 km und einer theoretischen Gesamtkapazität von 21,2 kWh eine Reichweite von ca. 119 km möglich sein. Da bist du jetzt 13 km drunter. Entspräche einem Verlust von 1,7 - 2 kWh.
E-Golf300-Fahrer.
Misterdublex
 
Beiträge: 694
Registriert: Mi 6. Aug 2014, 23:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon 0cool1 » Sa 6. Jan 2018, 10:33

Ja habe ich.

Am Mittwoch bin ich bei Gegenwind auf einen Verbrauch von 17.6kWh/100km gekommen.

Der Akku war zu 97% geladen, angekommen bin ich nach 87km mit 17km bzw 16%.

Macht 87km mit 81% Akku also theoretisch 107km von ganz voll auf ganz leer.

Außentemperatur war bei 7°C, und das Auto hat 36500km, 2 Jahre und 10 Monate alt.
Gekauft! Ab 08/2017 unterwegs mit einem e-Golf (190)
0cool1
 
Beiträge: 337
Registriert: So 31. Jul 2016, 08:04

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon michael060392 » Sa 6. Jan 2018, 16:40

Habt ihr den Unterschied zwischen Brutto- und Nettokapazität berücksichtigt? Der Akku hat doch noch eine nicht nutzbare Reserve ...
michael060392
 
Beiträge: 76
Registriert: Do 27. Apr 2017, 17:06
Wohnort: Gießen

Re: Erfahrungen Verbrauch

Beitragvon Aragon » So 7. Jan 2018, 17:12

Solche Erfahrungen kannst du im Winter immer mal wieder machen. Schau auf die Tankuhr und bleibe cool - das kommt extrem auf die letzten gefahrenen km an - wenn die den Berg hochgehen, du Gegenwind hast oder mit 140 kmh auf der AB rast wird es sehr schnell ungemütlich. Wenn du aber noch eine halbvolle Akkuanzeige hast, kommst du mit etwas vorsichtiger Fahrweise und ohne gross zu heizen auch sicher noch mehr als 49 km! ;)
seit 3. Feb. 2015 in Gebrauch / 37'000 km nach BC 14,89 kWh/100km (50% Kurzstrecke, 30% Überland und 20% Autobahn)
Hauptsächlich aktiv in: https://evw-forum.de/
Benutzeravatar
Aragon
 
Beiträge: 275
Registriert: Mo 15. Dez 2014, 06:45
Wohnort: CH-Engelburg

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste