Batteriestatus 12V Batterie

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon ToolTime » Do 23. Jul 2015, 20:24

Vielleicht kann das noch wer mit nem MJ 2016 testen?

Auszug des Bordbuches (Was jetzt endlich funktioniert unter vw-bordbuch.de)
Ladezustand der 12-Volt-Fahrzeugbatterie (SOC)
Bei einigen Modellausführungen kann der Ladezustand der 12-Volt-Fahrzeugbatterie (SOC1)) in Prozent angezeigt werden.
Zuletzt geändert von ToolTime am Fr 24. Jul 2015, 10:34, insgesamt 1-mal geändert.
ToolTime
 

Anzeige

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon chef » Fr 24. Jul 2015, 09:30

Danke fürs Bild ... :thumb:
Model S 90 D seit 28.02.17 und schon im Karussell ... ;) / Model 3 und I-Pace reserviert ...
Benutzeravatar
chef
 
Beiträge: 350
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 11:44
Wohnort: Hessisch Uganda ...

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon e-golfer » Fr 24. Jul 2015, 22:35

Bei mir zeigt es auch 80%. Morgen teste ich mal was das Steuergerät hergibt.
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon e-golfer » So 26. Jul 2015, 14:11

So, heute durfte der e-Golf mal wieder ans VCDS. Der Test im MFD zeigt 90%:
12V Batterie SOC 90 Prozent.jpg


Nicht die sonst üblichen 80%. Also nachgeschaut im VCDS und siehe da:
Adresse 19: Diagnoseinterface (5QE 907 530 B)

14:06:27
001 angelernte Batteriekapazität 58 Ah
029 Verfügbare Leistung für Niedervoltsysteme 1500 W
037 Batterieladezustand 93 %
038 Batteriestrom 0.925 A
040 Batterieinnenwiderstand 4.8 mOhm
050 Batteriespannung 14.525 V
051 Batterieruhespannung 12.7 V

Scheint also so zu sein, dass die MFD Anzeige auf 10% rundet. Das erklärt wahrscheinlich, warum es bei einigen immer 80% anzeigt :o
Gruß
e-Golfer
e-Golf macht süchtig und hat bis zum Car-Net Chaos Ende September 2015 Bild verbraucht
Benutzeravatar
e-golfer
 
Beiträge: 613
Registriert: So 2. Nov 2014, 20:39
Wohnort: Sindelfingen

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon MaxPaul » Mo 27. Jul 2015, 12:50

Ist ja auch nicht weiter tragisch... Was interessiert mich denn der Batteriezustand der 12V Batterie auf das Prozent genau? Ist doch nur wichtig zu wissen, wenn man mal ein Problem hat, ob das Ding 0%,20%, 40% oder 80% hat...
Glücklicher e-Golfer seit 10.02.2015
Benutzeravatar
MaxPaul
 
Beiträge: 393
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 21:51

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon ToolTime » Di 15. Dez 2015, 19:24

Hat hier jemand Probleme mit der 12V Batterie?

Wenn man jetzt einen e-Golf konfiguriert wird eine 68Ah Batterie zur Pflichtauswahl angezeigt.
Mein e-Golf hat nur eine 58Ah Batterie verbaut.

Mein Ladezustand war gestern 86%
ToolTime
 

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon IckeDer » Sa 2. Jan 2016, 12:04

Hey Leute,

gesundes neues Jahr erstmal, stimmt die Angabe defiitiv das der DC/DC Wandler mit 1500Watt die 12V Batterie lädt ?
Dann kann ich getrost einen 1000Watt wandler betreiben ohne das der DC/DC Wandler an seine grenzen läuft?

Jaaaa, natürlich im Stand ohne nennenswerte weitere Verbraucher.


Mfg Micha
IckeDer
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 28. Apr 2015, 07:29

Re: Batteriestatus 12V Batterie

Beitragvon Sigi » Sa 2. Jan 2016, 14:25

IckeDer hat geschrieben:
Hey Leute,

gesundes neues Jahr erstmal, stimmt die Angabe defiitiv das der DC/DC Wandler mit 1500Watt die 12V Batterie lädt ?
Dann kann ich getrost einen 1000Watt wandler betreiben ohne das der DC/DC Wandler an seine grenzen läuft?

Jaaaa, natürlich im Stand ohne nennenswerte weitere Verbraucher.


Mfg Micha

Danke wünsche ich Euch allen auch.
Der DC/DC Wandler bringt 120A. Wichtig ist das die Zündung eingeschaltet bleibt. Den Verbrauch siehst Du dann auch direkt in der Verbrauchsanzeige im Auto. Zur Kontrolle kannst Du die Spannung der Batterie direkt mit einem Multimeter überwachen. Die Angaben dazu hat e-Golfer oben geliefert.
Bitte beachten, dass bei diesen Leistungen anständige Verbindungen und Kabel verwendet werden, ansonsten können da sehr schnell hohe Verluste entstehen, die dann nicht mehr den theoretischen Werten entsprechen.
Gruss Sigi
Sigi
 
Beiträge: 401
Registriert: So 2. Nov 2014, 09:25

Anzeige

Vorherige

Zurück zu e-Golf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste