Rekuperationsleistung

Rekuperationsleistung

Beitragvon berrx » Sa 4. Nov 2017, 15:34

Hallo Forengemeinde, kann mir mal einer erklären wie sich die momentane Leistung in KW errechnet beim Rekuperieren? Folgende Ausgangslage, der e-Golf zeigt in kWh/100 km für mich bedeutet das:

Ich fahre mit 100 Km/h leicht bergab und der Golf zeigt z.b. -13 kWh/100 km bedeutet das ich 13 KW im Moment erzeuge. Jetzt fahre ich aber 70 km/h und rekuperiere ebenfalls -13kWh/100 km was ist dann das ergebnis? Was ist wenn ich mit der Rekuperation abbremse sagen wir mal -40kWh/100 km die Geschwindigkeit wird aber immer langsamer?
berrx
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Anzeige

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon joe66 » Sa 4. Nov 2017, 16:45

Hi,
so wie ich es interpretiere rekuperierst du deine im Beispiel genannten 13kWh wenn du diesen Zustand über die nächsten 100 km beibehalten könntest...ebenso kämen nur dann 40kWh zustande, wenn das Gefälle eben diese 100km lang wäre...
Ich lasse mich aber gerne korrigieren!
Gruß, J.
joe66
 
Beiträge: 61
Registriert: Fr 3. Mär 2017, 16:44

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon berrx » Sa 4. Nov 2017, 16:58

Ja joe66 du hast recht mit deiner Aussage aber ich will ja die momentan erzeugte Leistung wissen. Genau wie ich am CCS lader mit 40KW lade will ich wissen wie viel ich hier jetzt bei rekuperieren „lade“ irgendwelche verluste lassen wir mal aussen vor. Und wie ich mit meinem Beispiel ja schon genannt hatte 100 und 100 kürzt sich weg also bei der Anzeige -13 sind es tatsächlich 13KW. Aber wie ist das bei anderen Geschwindigkeiten? Das muss sich doch ändern da die Anzeige ja immer auf die 100 Kmh beruht.
berrx
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon rolfrenz » Sa 4. Nov 2017, 18:45

Na ja du hast dir die Antwort ja schon selbst gegeben. Multipliziere mit einem Hundertstel der aktuellen Geschwindigkeit und du hast es. In deinem Beispiel bei -13 kWh/100 km und 70 km/h also -13 x 0,7 = irgendwas bei 9,1 kW...
VW e-Up! seit 17.04.2014 Bild
TESLA Model ☰ reserviert am 31.03.2016
SONOMOTORS SION Extender reserviert am 2.08.2016
VW e-Golf 300 seit 6.12.2017
rolfrenz
 
Beiträge: 702
Registriert: So 9. Mär 2014, 19:53

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon Knuubs » Sa 4. Nov 2017, 19:23

Wenn man den Momentanverbrauch in der Ansicht hat, zeigt er auch die Rekuperationsleistung an. Kein Duchschnitt oder so...
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 115
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon berrx » Sa 4. Nov 2017, 19:33

Das ist die beste Antwort :) , die Werte sind doch aus dem Momentanverbrauch. Der Momentanverbrauch wird in kWh/100km amgezeigt mit minus davor beim rekuperieren. Ich dachte auch immer das die angezeigten Zahlen die Leistung ist die ich gerade rekuperiere. Dem ist aber nicht so, man muss sich erst anhand der Geschwindigkeit ausrechnen was sich dort für eine Lade Leistung (Rekuperationleistung) ergibt.
berrx
 
Beiträge: 270
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 23:35

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon Knuubs » So 5. Nov 2017, 11:39

berrx hat geschrieben:
Das ist die beste Antwort :) , die Werte sind doch aus dem Momentanverbrauch. Der Momentanverbrauch wird in kWh/100km amgezeigt mit minus davor beim rekuperieren. Ich dachte auch immer das die angezeigten Zahlen die Leistung ist die ich gerade rekuperiere. Dem ist aber nicht so, man muss sich erst anhand der Geschwindigkeit ausrechnen was sich dort für eine Lade Leistung (Rekuperationleistung) ergibt.


Ich glaube trotzdem, dass es den momentan erzeugten Verbrauch bzw. Rekuperationsleistung angiebt. Wenn man das auf die Geschwindigkeit beziehen würde, wäre die gesamte Ansicht völlig unbrauchbar. Das traue ich selbst VW nicht zu ;)

Im übrigen kannst du unter den Fahrdaten im DP die Rekuperationsleistung dir anzeigen lassen (das grüne Balkendiagramm). Das zeigt in kurzen Zeitabschnitten die Werte an.
VW e-Up! (MJ 2015) / VW e-Golf (MJ 2018) jeweils maxed out bei der Konfig ;)
ICU Eve (2017)
Knuubs
 
Beiträge: 115
Registriert: Sa 11. Jun 2016, 17:42

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon Fidel » So 5. Nov 2017, 15:18

Also ICH traue hingegen den Ingenieuren bei VW nicht zu, dass sie bei sowas eine falsche Maßeinheit anzeigen. Insofern denke ich schon, dass man die Geschwindigkeit noch ‚rausrechnen‘ muss.
Wenn man bei 50km/h eine Anzeige von 20kWh/100km hat, dann entspricht das einer Leistung von 10kW.
10kW mal 1h sind 10kWh pro 50km sind 20kWh pro 100km.
Nur bei 100km/h entspricht die angezeigte Zahl auch der Leistung in kW.
Fidel
 
Beiträge: 358
Registriert: Mo 12. Dez 2016, 19:18

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon Helfried » So 5. Nov 2017, 15:23

Fidel hat natürlich recht.
Helfried
 
Beiträge: 5612
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Rekuperationsleistung

Beitragvon Melianor » Mo 27. Nov 2017, 21:11

Fidel hat geschrieben:
Also ICH traue hingegen den Ingenieuren bei VW nicht zu, dass sie bei sowas eine falsche Maßeinheit anzeigen. Insofern denke ich schon, dass man die Geschwindigkeit noch ‚rausrechnen‘ muss.
Wenn man bei 50km/h eine Anzeige von 20kWh/100km hat, dann entspricht das einer Leistung von 10kW.
10kW mal 1h sind 10kWh pro 50km sind 20kWh pro 100km.
Nur bei 100km/h entspricht die angezeigte Zahl auch der Leistung in kW.
Simple Mathematik hilft immer die Anzeige zu verstehen...

Sent from my ONEPLUS A3003 using Tapatalk
Melianor
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 7. Sep 2017, 20:30

Anzeige


Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast