Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Jul 2015, 10:20

Verbrauch höher wie beim Tesla? Also der e-Golf braucht in der Ebene bei 140 exakt 19,5kWh/100km, der Tesla MS schafft es doch von Haus aus nicht unter 20.

Der Grund für die Drosselung ist auch nicht die Batterie sondern das 1-Gang Getriebe. Dieses ist nur auf 12000 U/min ausgelegt. Diese Drehzahl ist bei exakt 145km/h erreicht.
Würde man die Maximaldrehzahl auf Kosten der Lebensdauer um 20% erhöhen, wären 170km/h drin, jedoch denke ich das hier die Leistungselektronik nicht mehr mitspielt. Es sind dann auch Getriebeschäden vorprogrammiert, da die Kühlung des Getriebes für solche Dauerbelastung nicht ausreichend ist. Dazu kommt, das das Drehmoment des Motors massiv abnimmt ab. usw.
Hier hätte VW einfach die Übersetzung etwas ändern sollen. Der e-Golf hat eh viel zu viel Drehmoment beim Anfahren. Eine längere Übersetzung wäre also sinnvoll gewesen.
Maverick78
 

Anzeige

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon redvienna » Di 28. Jul 2015, 10:24

Der Golf ist sicher sparsamer als der Focus.

Wie auch immer, es wird bald mehr möglich sein.

Vor allem bei der Reichweite.
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5936
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon marcubusch » Di 28. Jul 2015, 10:24

marcubusch
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 6. Jul 2015, 11:48

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon marcubusch » Di 28. Jul 2015, 10:25

So oder so ähnlich könne ein Getriebe für ein EV doch funktionieren? So könnte der Motor immer im besten Drehmomentbrereich arbeiten.
marcubusch
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 6. Jul 2015, 11:48

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Jul 2015, 10:32

CVT Getriebe sind aber allgemein sehr anfällig, vorallem in Kombination mit viel Drehmoment.
Bei Audi und VW heißen die Multitronic. Leider sind das immer wieder die Problemkinder des Konzernz und sind immer weiter vom Markt verschwunden.
Maverick78
 

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon eDEVIL » Di 28. Jul 2015, 11:01

Maverick78 hat geschrieben:
Der e-Golf hat eh viel zu viel Drehmoment beim Anfahren. Eine längere Übersetzung wäre also sinnvoll gewesen.

Ja, etwas länger wäre gut gewesen. Zum Überholen auf der Autobahn kann es gut sein, wenn man auch mal kurz 160 fahren kann.
Auf länegren Strecken fährt man ja eh nie länger mit mehr als 120 km/h
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11381
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Gerhard » Do 5. Nov 2015, 19:43

Wer weiß jetzt was verbaut ist?
Ohne zu wissen welcher Controller verbaut ist, kann man nicht die Geschwindigkeit erhöhen......

Gerhard
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 320
Registriert: So 11. Mai 2014, 13:55

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Gerhard » Do 5. Nov 2015, 19:44

gelöscht. War irrtümlich 2 mal gepostet.
Entschuldigung!

Gerhard
Zuletzt geändert von Gerhard am Fr 6. Nov 2015, 06:01, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gerhard
 
Beiträge: 320
Registriert: So 11. Mai 2014, 13:55

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Linksflieger » Do 5. Nov 2015, 20:45

Maverick78 hat geschrieben:
CVT Getriebe sind aber allgemein sehr anfällig, vorallem in Kombination mit viel Drehmoment.
.


Hallo,

dem möchte ich aber widersprechen, mit insgesamt 4 verschiedenen Fahrzeugen mit CVT- Getriebe (Fiat Uno, Fiat Panda, Honda Insight und aktuell ein MGF) hatte ich noch nie irgendein Problem mit dem CVT- Getriebe. Auch der Honda Jazz bei uns im Betrieb läuft ohne Probleme. Mag aber sein, das das bei deutlich höherer Leistung anders ist.

Grüßle,

Lifli
Linksflieger
 
Beiträge: 59
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 13:37

Re: Höchstgeschwindigkeit erhöhen?

Beitragvon Gausi » Fr 6. Nov 2015, 01:17

Ich hatte insgesamt 2 Fiat Punto176 mit CVT-Getriebe ......ein besseres Getriebe habe ich bei einen Verbrenner noch nicht gehabt .....alles problemlos.....genial war die für Verbrenner typisch notwendige Magnetpulverkupplung.....eine verschleißfreie Kupplung, die ich auch gerne in Schaltwagen gesehen hätte.

mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 312
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 22:30

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Antrieb, Elektromotor

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast