Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroffen?

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Zeitgenosse » Mo 17. Jul 2017, 19:20

Nichis hat geschrieben:
Kommunikation seitens VW: unter jeder Kritik.

Ich kann das in der heutigen Zeit auch nicht verstehen, mit den durchgetakteten Produktionen. Allerdings frage ich mich, machen das die anderen Autobauer in der Preisklasse denn besser? Der eGolf wird mein erster Neuwagen, habe da keinerlei Erfahrungen... wundere mich nur.
e-Golf 300 bestellt, Lieferung angeblich 08/2017 ...
Zeitgenosse
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:02

Anzeige

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon acurus » Mo 17. Jul 2017, 19:38

Naja - Kommunikation. Ich bekam einen Brief mit einer Pin, konnte mich damit auf der VW Webseite registrieren und sehe das geplante Produktionsdatum. Scheinbar wird es dann nach Produktionsbeginn detaillierter.

Der Rest steht und fällt mit dem lokalen Händler. Ich fühle mich von meinem jedenfalls super betreut, und bekomme auch ohne Nachfragen Infos.
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 526
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Warteliste - Zusammenfassung 5

Beitragvon josonne » Di 18. Jul 2017, 06:47

1. mcfrech (05.07.), ursprünglich KW 24, aktuell "Stand in Produktion"
2. josonne (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden"
3. Peda (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden?"
4. Knuubs (05.07.), ursprünglich KW 26, aktuell "KW 32, Mitte August"
5. VESTstomee (05.07.), ursprünglich KW 23, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden"
6. joe66 (05.07.), ursprünglich KW 23, aktuell "Produktion KW 30, Auslieferung Mitte August"
7. Lebbold (05.07.), ursprünglich KW 27, aktuell "ZP7 seit KW 25".
8. Derpostler (06.07.), ursprünglich KW 22, geliefert am 18.07.
9. Joegil (06.07.), ursprünglich KW 26 (Abholung Wolfsburg 26.06), aktuell "schon zugelassen, nicht ausgeliefert"
10. ThorstenD (07.07.), ursprünglich KW 24, aktuell "ZP8 seit KW 23, FIN vorhanden!"
11. helmut_D (10.07.), ursprünglich KW 24, aktuell "Fahrzeug produziert, FIN vorhanden"
12. Emabe (10.07.), ursprünglich KW 20, dann KW 27, aktuell "KW 32"

Bei mir hat sich überhaupt nichts getan, ich habe keine weiteren Infos bekommen und die "Aufklärung" von Helbig brachte leider auch nichts greifbares.

Läuft die Produktion in Dresden noch? Wer ist da vor Ort und könnte mal einen Blick durch die Scheibe werfen?
Zuletzt geändert von josonne am Do 20. Jul 2017, 06:31, insgesamt 1-mal geändert.
eGolf 300 bestellt am 18.02.2017, ausgeliefert in KW 32/17 :D
Benutzeravatar
josonne
 
Beiträge: 45
Registriert: Di 31. Jan 2017, 15:43

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon acurus » Di 18. Jul 2017, 06:52

Sind nicht in WOB und DD gerade noch (bis Ende der Woche) Werksferien?
Eine andere Meinung ist kein persönlicher Angriff, und kein Fahrzeug ist das einzig wahre und optimale Fahrzeug!

Unser Blog zur Elektromobilität im Allgemeinen und zum e-Golf im Besonderen: https://1.21-gigawatt.net
Benutzeravatar
acurus
 
Beiträge: 526
Registriert: Do 11. Mai 2017, 07:12
Wohnort: Warburg

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon ge7 » Di 18. Jul 2017, 18:51

Ich war vergangene Woche in der Gläsernen Manufaktur in Dresden inkl. Besichtigung. Der Turm steht randvoll mit e-Gölfen, die auf ihre Auslieferung warten. Gebaut wir aufgrund der Werksferien nicht. Das Ganze hatte aber den Riesen Vorteil, dass die Besucher nah an die Montagelinien durften und sogar Fotos machen. Hat mich sehr beeindruckt. Als langjaehriger e-Golf Fahrer musste ich sogar die 7 Euro Führungsgebühr nicht zahlen. Dafür haben mich die jungen, sehr engagierten und gut informierten Führer nach meinen Fahrerfahrungen ausgefragt. Sie meinten es käme nicht oft vor, das jemand in die Manufaktur kommt, der schon e-Auto Erfahrung mitbringt.
Hier noch ein Link zu den Fotos: https://photos.app.goo.gl/8IkZQ3FgQYIZzReF3
Gruß vom Rande des Ruhrgebiets. e-Golf elektrifiziert seit November 2014. Facelift e-Golf 300 seit 30.05.17 :)
Benutzeravatar
ge7
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 19:54
Wohnort: Dinslaken

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon e-Golf_70794 » Di 18. Jul 2017, 20:43

Super Fotos!
Danke für den Link.
Viele Grüße
Norbert

Ich war dabei: e-Golf-Treffen in Moers (Oktober 2017)
____________________________________________

seit 09/2015 mit dem 190er elektrisch "golfend"
Bild
Benutzeravatar
e-Golf_70794
 
Beiträge: 146
Registriert: Mo 11. Mai 2015, 11:09

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon wogue » Mi 19. Jul 2017, 07:58

Tolle Fotos! Alles, was die Wartezeit etwas erträglicher macht, ist willkommen!

Gestern erfuhr ich, dass als "Schauglaswoche" die KW48 anberaumt ist. Ich hoffe, das "Schauglas" ist kein "Kristallkugerl". :?
Weiters wurde mir zugesichert, dass der Importeur den mir dann entgehenden Teil der Stmk-Förderung übernimmt. Klingt schon mal nicht völlig schlecht. Warten ist trotzdem angesagt... :roll:

LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 490
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Derpostler » Sa 22. Jul 2017, 08:38

Bernd_1967 hat geschrieben:
Momentan spinnt auch das Original 230V Ladekabel. Da kreise ich gerade den Fehler ein.
Nach Beenden des Ladevorganges geht es in Fehlerstatus, so dass man danach jedesmal 3s die Reset-Taste drücken muss, damit es beim nächsten Male wieder lädt. Teste dieses Ladekabel nun am GTE. Mal schauen.


Ich habe letzte Nacht den e-Golf zum ersten Mal vollgeladen mit unserer Wallbox Walli 4.16c. Das Abschalten am Ende funktioniert nicht, die Walli versucht aufzuhören, es klackt ca. 1 Mal pro Minute laut (und hat uns um 4 Uhr früh geweckt), aber die Ladestation kommt nicht in den "Fertig"-Status. Das dürfte der Fehler im neuen e-Golf 300 sein, weswegen alle Fahrzeuge zurückgehalten und nicht ausgeliefert werden. Das hat vermutlich nichts mit deinem Original 230 V Ladekabel zu tun. Sehr ärgerlich. Ich schätze, alle schon ausgelieferten e-Golf müssen wieder zurück zum Händler zur Reparatur.
Derpostler
 
Beiträge: 398
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 15:14
Wohnort: Modautal (Südhessen)

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon ge7 » Sa 22. Jul 2017, 09:08

Na da bin ich gespannt. Habe meinen Facelift sei Mitte Mai, schon 3500 km auf der Uhr. Keinerlei Probleme mit dem Laden, weder AC noch DC. Auch noch keine Rueckrufinfo erhalten. Dies mal so zur Beruhigung, aber kann sich ja noch ändern.
Gruß vom Rande des Ruhrgebiets. e-Golf elektrifiziert seit November 2014. Facelift e-Golf 300 seit 30.05.17 :)
Benutzeravatar
ge7
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 19:54
Wohnort: Dinslaken

Re: Wer von euch ist von der gestoppten Auslieferung betroff

Beitragvon Bernd_1967 » Sa 22. Jul 2017, 10:35

Mit dem 230V/10A Ladekabel vom e-Golf, also später produziert, macht das Laden keine Probleme.
Liegt dann also definitiv am ladekabel.
WErde ich demnächst reklamieren. (Genauso wie die blöde Klimaeinstellungvergesseneinstellung von 22°C)
e-Golf seit 08.06.2017 (mit CCS und Wärmepumpe)
Passat Variant GTE seit 06.02.2017
PV-Anlage
Benutzeravatar
Bernd_1967
 
Beiträge: 1704
Registriert: So 28. Feb 2016, 11:05
Wohnort: Neuerkirch

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu e-Golf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Black-Templar und 7 Gäste